Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

von digitaldriver » 20. Jan 2020, 15:49

Ich habe jetzt die Dame,welche das Zahlungsthema abwickelt nochmal zusammen mit der Rechnung angeschrieben. Sobald es Rückmeldung gibt, geb ich Bescheid.
 
Beiträge: 70
Registriert: 27. Dez 2019, 21:03
Land: Deutschland

Re: Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

von prodatron » 20. Jan 2020, 15:53

Wünsche viel Erfolg, hoffentlich klappt es!
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D seit 04/18 (AP2.5, MCU1, FSD)
Tesla Model 3 LR AWD seit 03/20 (AP3, MCU2)
9,8kWp PV Anlage mit Akku seit 03/13; Opel Ampera 07/13 - 05/18
 
Beiträge: 2683
Registriert: 3. Nov 2013, 22:08
Wohnort: Moers
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

von segwayi2 » 20. Jan 2020, 15:54

Würdest du den denn in Wien abholen? Das sind ja ein paar Meter, bin ich von Düsseldorf schon mehrfach gefahren, macht Spass aber muss man sich auch die Zeit für nehmen.
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8902
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

von kerberos » 20. Jan 2020, 15:56

So ist es bei Tesla. Man benötigt eine Rechnungsadresse in dem Land wo man bestellt.
Dass dir das zumindest nicht zeitnah explizit kommuniziert wurde ist ärgerlich.


Da du offensichtlich höhere Anforderungen bezüglich Service stellst, wirst du bei Tesla aktuell nicht wirklich glücklich.

Entweder man kann diesen bekannt Umstand akzeptieren oder wartet noch ein-zwei Jahre, dann gibts bei Daimler & Co. akzeptable E-Autos in der bekannten Fahrzeug- und Servicequalität.

Bin selbst hin und her gerissen, den Tesla abzugeben, sollte der kommende BMW i4 elektrisch gesehen was taugen. Bei Tesla gibts trotz vieler Vorteile, auch Nachteile die einen bedenklich stimmen können.

PS Selbst Reverse Charge Rechnungen möchten oder können die SeC innerhalb EU nicht ausstellen..
M3 Base Performance / schwarz / schwarz / ohne FSD / 19" / AHK

31/07/2019 bestellt
13/08/2019 Zahlungsaufforderung erhalten
27/08/2019 COC Papiere und final invoice
02/09/2019 Auslieferungstermin WIEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Registriert: 5. Aug 2019, 11:35
Wohnort: Tirol
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

von digitaldriver » 20. Jan 2020, 16:21

So, gerade kam wieder eine Ablehnungsmail. Mal schauen wie es weitergeht. Ganz ehrlich, ich hätte kein Problem für mein Fahrzeug 10% mehr BLP an Tesla zu zahlen, wenn ich dafür eine vernünftige Betreuung bekomme, wie ich es von einer Premiummarke auch erwarten kann
Irgendwie hat man ja doch auch noch andere Hobbys
 
Beiträge: 70
Registriert: 27. Dez 2019, 21:03
Land: Deutschland

Re: Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

von kandidat » 20. Jan 2020, 16:24

Ich bin an ein holländisches Bestandsfahrzeug mit Auslieferung in D folgendermaßen gekommen:

In D ein Model S bestellt und von meinem SalesAdvisor in D dieses auf das holländische Model ummatchen lassen.

Letztendlich hat es auch 2 Monate gedauert, bis es in D war, also auch nicht unbedingt schneller als eine Neubestellung gedauert hätte.
Seit 23.12.19 MS LR Raven in blau
 
Beiträge: 94
Registriert: 17. Mai 2019, 11:12
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland

Re: Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

von digitaldriver » 20. Jan 2020, 16:27

Basteln kann man da sicher viel. Aber, ganz ehrlich, dann warte ich halt noch drei Jahre bis das jetzige Fahrzeug wieder ausläuft und kauf mir dann einen Tesla. Bis dahin wird sich das Thema Service garantiert geändert haben, wenn sie jetzt in Deutschland ein Werk bauen
 
Beiträge: 70
Registriert: 27. Dez 2019, 21:03
Land: Deutschland

Re: Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

von TeslaChris » 20. Jan 2020, 16:48

Erstmal die Frage: Reden wir von einem Neuwagen oder von einem Gebrauchtfahrzeug?
Willst du den TESLA dienstlich nutzen, also bist du darauf angewiesen, dass die Rechnung (inkl. USt) an eine Firma ausgestellt wird?
 
Beiträge: 840
Registriert: 19. Feb 2019, 13:04
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

von Granada » 20. Jan 2020, 16:53

Ich grätsche mal rein: das ist ein Inventory, also ein EU-Neufahrzeug. Das müsste Tesla meines Wissens nach Deutschland liefern.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 917
Registriert: 7. Dez 2013, 09:47
Wohnort: Laab im Walde
Land: Oesterreich

Re: Keine Auslieferung in EU für deutsche Kunden

von digitaldriver » 20. Jan 2020, 17:47

Ist ein Neuwagen (Bestandswagen Wien) mit 11km. Und nein, benötige keine UST-Rückerstattung. Wird rein privat genutzt.
 
Beiträge: 70
Registriert: 27. Dez 2019, 21:03
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 2 Gäste