Neuer Tesla in Aachen

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Neuer Tesla in Aachen

von Firanum » 8. Apr 2018, 19:19

Hallo allerseits,

ich werde die Tesla-Fraktion in Aachen verstärken. Wenn alles gut läuft, wird der red multi-coat 75er in Kürze gebaut und steht im August/September zur Verfügung.

Vielen Dank für die ganzen hilfreichen Beiträge in diesem Forum. Vielleicht sieht man sich ja mal an der ein oder anderen Ladestation.

Gruß,
René
 
Beiträge: 5
Registriert: 8. Apr 2018, 18:57

Re: Neuer Tesla in Aachen

von jackcrow » 8. Apr 2018, 23:37

Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Forum!

Viele Grüße aus AC-Brand
Stefan
 
Beiträge: 24
Registriert: 3. Mai 2017, 13:59

Re: Neuer Tesla in Aachen

von UTs » 9. Apr 2018, 06:11

Ebenfalls herzlich willkommen aus AC-Laurensberg vom ersten Model S in Aachen :-) .
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4694
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Neuer Tesla in Aachen

von Firanum » 25. Mai 2018, 13:20

Ende Juni soll es dann soweit sein - der Tesla ist in Düsseldorf, und ich kann übernehmen.

In diesem Forum sowie in FB-Gruppen habe ich oftmals Hinweise gelesen, bei der Übernahme besonders aufmerksam zu sein. Welche Tesla-typischen Mängel könnt ihr mir hier mit auf den Weg geben (Lackfehler, Wasser in Scheinwerfern, Fenstereinbau, etc.)

Vielen Dank im Voraus,

René
 
Beiträge: 5
Registriert: 8. Apr 2018, 18:57

Re: Neuer Tesla in Aachen

von ensor » 26. Mai 2018, 00:12

Mach dir keine Sorgen. Hier werden natürlich immer die kleinsten Fehlerchen gepostet - kaum niemand macht sich die Mühe kurz Bescheid zu geben dass alles normal ist.

Das einzige was vielleicht sein könnte ist dass die Chromleiste an der Fahrertür eventuell nicht 100% exakt bündig zur Hintertür ist, das kam schon ein paar mal vor. :)
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 65.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 9.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3256
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Neuer Tesla in Aachen

von smartgrid » 26. Mai 2018, 00:29

Mach Dir keinen Kopf. Ich hab im März ein S übernommen und hatte fast Schlaflose Nächte, weil ich mir wegen x Mängel Sorgen machte...bei der Übergabe stand der Wagen dann top da und ein paar Kleinigkeiten wurden sofort behoben. Seitdem 5000 km runter und toitoitoi keine Probleme, die einen Termin im SeC notwendig machen. Freu Dich drauf ! :P
smartgrid

Model S75 aus 03/18 mit Firmware: 2018.21.9
Bei Bestellung eines Model S/X gibt es kostenfreies Supercharging + 1.000 Euro Cash (pn für Details)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2067
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42

Re: Neuer Tesla in Aachen

von Healey » 26. Mai 2018, 04:24

Genieße die Abholung und Deine ersten Kilometer. Lass Dich nicht durch hier oder sonstwo gelesenen verunsichern.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6593
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Neuer Tesla in Aachen

von ferminator » 27. Mai 2018, 12:45

Bei mir war bei der Übernahme alles OK. Ich bin bis jetzt aber bei jeder Übernahme eines Neuwagens, egal ob Tesla oder vorher Audi/Lexus/Volvo, mit einer "Checkliste" aufgekreuzt. Meine für den Tesla hat so ausgesehen:

[x]Alle Ladekabel vorhanden
[x]Nachfülllen Scheibenwischerflüssigkeit?
[x]Wie komm ich an die 12V Batterie?
[x]Wo sind die Sicherungen?
[x]Wie komm ich an die Abschlepp-Öse (Nose Cone entfernen möglich ohne Zusatzwerkzeug?)
[x]Spaltmasse
[x]Ausrichtung Zierleisten ok?
[x]Korrekte Scheinwerfer montiert?
[x]Sommerräder bei Euromaster (Affoltern a/A?) eingelagert
[x]Pannendreieck
[x]Weste
[x]Parkscheibe
[x]Verknüpfung mit App
[x]Anmelden mit eigenem Spotify Account
[x]Sitze lassen sich bewegenn
[x]Range Mode erklären lassen
[x]Normal 11 kW laden ist ok?


Ausstattung gemäss Bestellung:

[x]Standard Ausstattung
* LED Ambiente Innenraum
* Beleuchtete Türgriffe
* Bezeizte Vordersitze
* Dreistufiges, dynamisches LED-Abbiegelicht
* LED-Nebelscheinwerfer
* Elektrisch anklappbare, bezeizte Seitenspiegel
[x]Dual Motor
[x]Midnight Silver Metallic
[x]Glasdach (Panorama)
[x]Innenraum schwarz, Kunstleder
[x]Dekor Carbonfaster
[x]Schwarzer Dachhimmel
[x]Gratis Supercharger
[x]Hochstrom-Ladegerät
[x]Verbesserter Autopilot
[x]Premium-Upgradepaket
* HEPA Filter
* Premium Soundsystem
* Kaltwetter Paket (alle Sitze beheizt, Lenkrad beheizt, Enteiser bei Scheibenwischer und Spritzdüsen)


Einiges darauf ist individuell auf meine Bestellung zugeschnitten, anderes auch als Erinnerung an mich selber bzw. zum Beseitigen letzter Unklarheiten meinerseits ("Range Mode erklären lassen"). Als Inspiration dienten mir neben meinen früheren Listen für andere Auto auch ein Word-Dokument, das hier im Forum irgendwo rumschwirrt.
--
Tesla Model S100D "Valentina", VIN 229xxx
Bestellt: 08. Oktober 2017, Auslieferung: 14. Februar 2018 10:00

Lust auf einen Tesla? http://ts.la/fermin9027, bis 30.04.2018 gibt's Gratis SuperCharger!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 293
Registriert: 8. Okt 2017, 15:31
Wohnort: Unterägeri, Schweiz

Re: Neuer Tesla in Aachen

von Firanum » 27. Mai 2018, 12:55

Vielen Dank für die ganzen Antworten. Ist halt mein erstes Fahrzeug, dass im Container geliefert wird ;)

Um im technischen Forenbereich kein neues Thema zu eröffnen, hätte ich noch eine abschließende kurze Frage:

Sowohl in meiner Garage als auch in meiner Firma ist eine 16A-Dose vorhanden. Macht es irgendeinen Sinn, sich zusätzlich die mobile Ladestation von Juice oder NRGkick zu beschaffen? Ich habe hier noch keine zufriedenstellende Antwort gefunden.

Danke und Gruß,
René
 
Beiträge: 5
Registriert: 8. Apr 2018, 18:57

Re: Neuer Tesla in Aachen

von ensor » 27. Mai 2018, 13:04

Autos werden mit Parkscheibe ausgeliefert? War bei uns noch nie so. Warnweste mussten wir auch bisher immer selbst kaufen. Ist das seit der Pflicht dabei?
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 65.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 9.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3256
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste