Datenübernahme neues Fahrzeug

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Datenübernahme neues Fahrzeug

von Fridolin » 21. Jul 2017, 12:35

Hallo

Ich habe meinen P85 schweren Herzens verkauft und freue mich aber auf meinen 100D, welcher in ein paar Wochen kommen soll.

Ich hab mal hier im Forum gelesen, dass man die Daten (eigene Ladestationen, usw.) auf das neue Fahrzeug übernehmen kann. Leider finde ich den Beitrag nicht mehr. Kann mir da einer weiterhelfen oder kurz beschreiben, wie ein solcher Fahrzeugwechsel abläuft?

Ich habe derzeit noch meinen P85, aber dieser muss ich Mitte nächster Woche leider abgeben. Ist mir sehr ans Herz gewachsen nach 3 Jahren... :cry: :cry:

Danke Euch schon im voraus,
Wolfgang
 
Beiträge: 30
Registriert: 22. Apr 2014, 20:43

Re: Datenübernahme neues Fahrzeug

von k11 » 21. Jul 2017, 12:39

Geht m.W. nicht!
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
seit 22.03.2017 15:00 Uhr: X90D, AP2, blau mit allem ausser P
seit 05.12.2014 12:00 Uhr - bis 21.03.2017 19:00 Uhr: S 85, blau, Pano, Tech, Sound, Susp. u.s.w.
http://ts.la/klaus2049 - spare 1000,- Euro und erhalte SuC for free
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1206
Registriert: 20. Mai 2014, 14:25
Wohnort: Birkenau

Re: Datenübernahme neues Fahrzeug

von TinyTiny » 21. Jul 2017, 12:44

Vom Hörensagen kenne ich jemand der jemand kennt der dies schon praktiziert hat. Ist aber sehr widerwillig von Tesla mit gestaltet worden.

Ich habe im Servicecenter diesbezüglich schon offiziell eine Anfrage gestellt. Mir wurde berichtet dass beide Fahrzeuge mindestens ein bis zwei Tage im Service Center stehen müßten. Die Übertragung der Daten aber zu weniger als 50 % gewährleistet wird.

Jetzt habe ich mich daran gewöhnt meine alten Daten nicht mehr zu haben ist auch nicht weiter schlimm.

Bei jedem Laden an einer Box wird ja wieder neu eingetragen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1100
Registriert: 4. Apr 2015, 06:00

Re: Datenübernahme neues Fahrzeug

von TeeKay » 25. Jul 2017, 13:57

Gleiche Aussage bei mir. Sie meinten, es wäre ziemlich aufwendig und es würde nicht immer klappen. Schon traurig, dass es Tesla auch nach 5 Jahren nicht schafft, die Daten automatisch mit dem Useraccount zu koppeln und auf Knopfdruck auf andere Autos zu übertragen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Datenübernahme neues Fahrzeug

von Fridolin » 25. Jul 2017, 14:03

Danke für eure Antworten.

Bin leider mit Tesla auch nicht weitergekommen. Sehr enttäuschend für mich.

Als Informatiker überhaupt nicht nachvollziehbar...

***Kopfschütteln***
 
Beiträge: 30
Registriert: 22. Apr 2014, 20:43

Re: Datenübernahme neues Fahrzeug

von fabbec » 25. Jul 2017, 15:01

Also möglich ist es! Denn beim Austausch des Mainpc haben sie die Daten auch übernommen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2769
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg

Re: Datenübernahme neues Fahrzeug

von Fridolin » 25. Jul 2017, 15:14

Habem mir gesagt, dass es nur bei der gleichen VIN möglich ist.
 
Beiträge: 30
Registriert: 22. Apr 2014, 20:43

Re: Datenübernahme neues Fahrzeug

von Cupra » 25. Jul 2017, 17:09

Fridolin hat geschrieben:Habem mir gesagt, dass es nur bei der gleichen VIN möglich ist.


Ich hab nen Satz Schlagzahlen und -buchstaben hier rum liegen... an der VIN sollte es nicht scheitern :twisted: :lol:
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1986
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Re: Datenübernahme neues Fahrzeug

von TinyTiny » 25. Jul 2017, 23:27

Cupra hat geschrieben:
Fridolin hat geschrieben:Habem mir gesagt, dass es nur bei der gleichen VIN möglich ist.


Ich hab nen Satz Schlagzahlen und -buchstaben hier rum liegen... an der VIN sollte es nicht scheitern :twisted: :lol:


Am besten direkt auf die Scheibe!

[emoji23][emoji23][emoji23]
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1100
Registriert: 4. Apr 2015, 06:00


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: aolifu und 2 Gäste