Konfiguration steht.....

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Konfiguration steht.....

von Kauli » 19. Jul 2017, 08:33

So, nach langer, langer Überlegung, ob die Anschaffung eines Teslas wirklich sinnvoll,ist, habe ich für mich beschlossen - ja.

Kurz geschwankt habe ich noch zwischen dem Model S und dem Model X. Die letzten Jahre habe ich SUVs gefahren und habe mich sehr an die erhöhte Sitzposition und dem damit verbundenen Komfort gewöhnt. Das Model S ist ja doch flacher......

Limitiert wurde alles durch die finanziellen Möglichkeiten, zumal ich das Fahrzeug als Privatperson anschaffe. Daher fiel das Model X leider weg. Auch hier hätte ich "nur" den 75D nehmen können, der von der Reichweite dem Model S doch unterlegen ist.

Nun wird es dieser:

Model S75
schwarz
Schiebedach
AP1

Das wars eigentlich schon an Austattung, aber ich freue mich dennoch sehr.

Ich werde so richtig "oldschool" im Service-Center bestellen........direkt nach meinem Urlaub Anfang August. Also noch 1,5 Wochen gedulden-danach beginnt das grosse Warten.

Wie sind denn derzeit die Lieferzeiten beim Model S?
 
Beiträge: 292
Registriert: 9. Jul 2017, 20:25
Land: Deutschland

Re: Konfiguration steht.....

von Thore » 19. Jul 2017, 08:55

Im Konfigurator für das Model S steht derzeit: Lieferbeginn Ende September

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass du ein Angebot über einen vorrätigen oder im Zulauf befindlichen Vorführwagen bekommst, wenn du direkt vor Ort im SeC bestellst. Dann könnte es plötzlich sehr schnell gehen ;-)
 
Beiträge: 179
Registriert: 18. Mai 2017, 17:26
Land: Deutschland

Re: Konfiguration steht.....

von ltreasure » 19. Jul 2017, 08:59

AP1 lässt sich bei einem Neuwagen nicht mehr bestellen. Den gibt es evtl nur noch bei einem Vorführer oder einem Gebrauchtwagen. Neue haben alle AP2 Hardware.
50247 bestellt Jun/14 - Lieferung 13. Nov 14 = 139 Tage 8 Std
 
Beiträge: 1063
Registriert: 1. Apr 2014, 19:13
Land: Deutschland

Re: Konfiguration steht.....

von joergen » 19. Jul 2017, 08:59

Nur mit dem AP1 wird es schwierig werden ;)
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1900
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Konfiguration steht.....

von univ » 19. Jul 2017, 09:11

S85 mit AP1 gibt es als Gebrauchtwagen direkt von Tesla z.Zt. ab 58.000 EUR. Just sayin'...
S 85D, Deep Blue, 19"/Pano/AP1/Prem/Air/UHF/Winter seit 08/2015: 393.000 km (univ)
S 85, Dark Blue, 19"/AP1/Tech (CPO EZ 12/2014 103k km) seit 07/2019: 8.000 km (univ's Familie)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 49k km) seit 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2103
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: im tiefsten Taunus
Land: Deutschland

Re: Konfiguration steht.....

von Mathie » 19. Jul 2017, 09:38

@Kauli Gatulation, schwarz ist eine schöne Farbe für das MS!

Meinst Du mit AP1 die "verbesserte Autopilotfunktionalität" im Gegensatz zum "vollen Potential für autonomes Fahren"? Das wäre beides die gleiche Autopilot Hardware der zweiten Generation, nur unterschiedliche Software-Freischaltungen.

Die Autopilothardware der 1. Generation (hier oft als AP1 abgekürzt) gibt es nur noch in Gebrauchtwagen. Wie univ schon schrieb, findet man die AP1-Wagen oft als Gebrauchte mit 4-Jahres-Garantie bei Tesla. Lohnt sich oft, da mal zu schauen, ein schöner Gebrauchter mit Werksgarantie ist rein ökonomisch betrachtet meist die bessere Wahl. Man bekommt halt nur die Ausstattungen, die gerade angeboten werden, aber wenn die passt, würde ich nicht zögern einen Gebrauchten zu kaufen, gerade wenn es ein Privatkauf ist und weder die USt noch die 1%-Regel eine Rolle spielen.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8598
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Konfiguration steht.....

von Kauli » 19. Jul 2017, 09:44

@Mathie - Du hast recht! Ich dachte, die "verbesserte Autopilotfunktion" wäre der AP1 und das Upgrade der AP2. Bin ja noch Neuling.

Ist es richtig, das ich die o.g. Funktion benötige, um z.B. das Model S selbstständig aus der Garage zu fahren oder eben auf der Autobahn das Fahrzeug selbstständig im Stau fahren zu lassen? Oder haben Neufahrzeuge das jetzt serienmässig drin?
 
Beiträge: 292
Registriert: 9. Jul 2017, 20:25
Land: Deutschland

Re: Konfiguration steht.....

von BurgerMario » 19. Jul 2017, 09:49

Gratuliere zum Entschluss.
Auch bei Bestellung im Store oder SeC.
Denke an den ReferralLink :)
Kannst gerne meinen nehmen !

Grüße
Mario

P.S. Das S ist wirklich das schönere Auto. Und sooooo flach ist der auch nicht ;)
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4309
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch
Land: Deutschland

Re: Konfiguration steht.....

von BlackVibes » 19. Jul 2017, 10:00

Super. Freue mich für euch!

Am besten wirklich auch mal nach verfügbaren Lagerfahrzeuge oder bereits bestellte Fahrzeuge fragen. Dann gehts schneller mit der Wartetei und ein bisschen Preisnachlass gibts auch noch. Wenn auch meistens nicht viel.

Bei Neubestellungen dauert es schon um die 3 Monate. Innerhalb der ersten 2 Wochen kannst du noch Änderungen an deiner Konfiguration vornehmen, bevor sie in die Produktion einfliesst. Diese 2 Wochen kannst du auch verkürzen, in dem du die Bestellung dann definitiv frei gibst.
Tesla Model X 100D - midnight silver - EAP 2.5, June 2019
Tesla Model 3 LR AWD - midnight silver - May 2019


http://www.econaut.ch - Tesla, Elektromobilität und nachhaltige Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 271
Registriert: 4. Jul 2016, 08:06
Land: Schweiz

Re: Konfiguration steht.....

von Mathie » 19. Jul 2017, 10:25

Kauli hat geschrieben:Ist es richtig, das ich die o.g. Funktion benötige, um z.B. das Model S selbstständig aus der Garage zu fahren oder eben auf der Autobahn das Fahrzeug selbstständig im Stau fahren zu lassen?


Bei AP1, den wir fahren, benötigst du dafür die Freischaltung der Option "Autopilot Komfortmerkmale".

Bei AP2 vermute ich, dass die "verbesserte Autopilotfunktion" dafür benötigt wird. Den aktuellen Stand, was die "verbesserte Autopilotfunktion" des AP 2 kann, kann Dir aber sicher jemand mit AP2 besser erklären.

Wenn es Dir nur um die o.g. Funktionen geht, dann bekommst Du diese auch mit einem gebrauchten AP1.

Hier eine schöne Website, welche die bei Tesla verfügbaren Wagen auflistet. Du kannst unter sofort verfügbaren Neuwagen und Gebrauchten mit Garantie wählen und auch die Features aussuchen, die Du unbedingt oder keinesfalls haben willst und dann bekommst Du die verfügbaren Wagen angezeigt. Wichtig ist, dass Du die Region auf Europa einstellst!

https://ev-cpo.com/hunter/

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8598
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste