Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Supercharging

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Superchargi

von Healey » 12. Sep 2018, 09:14

Welche Mühe?
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 137.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model 3 seit 22.03. 2019
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8298
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Superchargi

von marlan99 » 12. Sep 2018, 09:18

Healey hat geschrieben:Welche Mühe?
LGH


Sich einen referral Link zu besorgen, wenn man ein Tesla kaufen will.....
https://www.teslafi.com/signup.php?referred=marcel3261 - 30 Tage gratis TeslaFi
https://ts.la/marcel3261 - 1500 km free SuC
Model S90D AP2 Obsidian Black (29/09/2017), 2018.50.6 (seit 03.02.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1652
Registriert: 2. Jun 2017, 20:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Superchargi

von Healey » 12. Sep 2018, 09:20

marlan99 hat geschrieben:
Healey hat geschrieben:Welche Mühe?
LGH


Sich einen referral Link zu besorgen, wenn man ein Tesla kaufen will.....


OK so rum, da gebe ich Dir recht.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 137.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model 3 seit 22.03. 2019
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8298
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Superchargi

von Mathie » 12. Sep 2018, 09:24

marlan99 hat geschrieben:
Healey hat geschrieben:Welche Mühe?
LGH


Sich einen referral Link zu besorgen, wenn man ein Tesla kaufen will.....

So war es ja eigentlich auch nicht gedacht mit dem „sich besorgen“. Wenn man tatsächlich auf Empfehlung kauft, ist die Mühe gleich null, da hat man den Link ja schon und muss nur drauf klicken, was weniger „Mühe“ ist, als den Browser zu öffnen, URL einzugeben und dann zum Konfigurator zu navigieren ;)

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 7814
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47

Re: Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Superchargi

von Cupra » 12. Sep 2018, 10:25

Und ewig kann Tesla ja auch nedd das Ganze Zeug verschenken. Dazu kommt dass die Empfehlungen wohl langsam auch unnötig sind. Wenn ich wem was schenken muss damit er mich empfiehlt is was falsch gelaufen...
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V9 2019.4.3 - AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3089
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz

Re: Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Superchargi

von FFF » 12. Sep 2018, 10:55

Cupra hat geschrieben:Und ewig kann Tesla ja auch nedd das Ganze Zeug verschenken. Dazu kommt dass die Empfehlungen wohl langsam auch unnötig sind. Wenn ich wem was schenken muss damit er mich empfiehlt is was falsch gelaufen...
Die "Geschenke" bleiben doch. Und ich sehe das Ganze nach wie vor als genial. Jeder Kunde ist ein "eingebauter" Verkäufer... Keine geschaltete Werbung, kein Autohaus mit Verkäufern, die ihre Bestandskundschaft beackern, ja, das Internet, aber hey, bloß wg. Youtube kaufe ich kein Auto, schon gar nicht in der Preisklasse.
LG
Karl
(75D seit 26.3.18 35000km, @2018.50.6 , 208Wh/km
 
Beiträge: 989
Registriert: 7. Mär 2018, 15:13

Re: Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Superchargi

von krouebi » 12. Sep 2018, 11:40

Moins,

ich bin von dieses Gerummel um die Referrals relativ unberührt - in meiner Bekanntenkreis entweder können oder wollen die Personen sich keinen Tesla kaufen, und so steht mein Referral-Konto nach fast 2 Jahren Tesla-Besitz immer noch auf NULL :roll: .

Aber etwas stimmt mMn nicht ganz mit die neue Regelung - vorher kriegte der potentielle Kunde ETWAS (sei es 1.000 EUR Rabatt oder Gratis-SuC), und der "Werber" kriegte etwas mehr oder weniger entsprechendes (von Tesla for Kids/TWC über Rädersatze bis hin zum PW2).

Nach den 16. September scheint's mir als ob der potentielle Kunde eigentlich NICHTS als "Gegenleistung" für das Empfangen dieser "Empfehlung" kriegt (die 100 EUR "Guthaben" finde ich etwas komisch in Zusammenhang mit ein Fahrzeug, das 86.000-184.000 EUR kostet), wogegen die Gegenleistung für den "Werber" gleich bleibt.

"Normale" Personen von der Anschaffung einer Tesla zu überzeugen ist nie einfach gewesen - aber es scheint mir, daß die "Karotte" um einen neuen Kunden zu werben nach den 16. September ganz erheblich kleiner geworden ist. Und wenn der potentielle Kunde während des "Empfehlungsgesprächs" den "Werber" die Frage stellt: "Was kriegst du eigentlich als Gegenleistung dafür, das ich jetzt als Zugabe zu meiner 86.000-184.000 EUR-Investierung ein 100-EUR-Gutschein für SuC-Laden kriege?" kann's regelrecht peinlich werden.

In diesen Zusammenhang ist es auch wichtig, was man unter "Referral" versteht - z.B. im französischen "Tesla Owners Club" (auf Facebook) wird diese "Parrainage" SEHR ernst genommen: Hast du einen Bekannten die Anschaffung eines Teslas empfohlen, und deshalb "etwas" bekommen, solltest du dich als "Parrain" auch weiterhin den "Neuling" mit Rat und Hilfe beistehen - so jedenfalls im Prinzip. Anderswo habe ich eher den Eindruck, das Referrals eine Art Jagdtrophäen sind, und das jedenfalls nur selten eine direkte Beziehung zwischen "Werber" und "Neu-Teslaner" besteht.
MfG,
Krouebi

ICE|Hybrid|PHEV|BEV ('76-'17):
Mini Van~ML320CDI|Prius II>Lexus RX400h>Prius III>Peugeot 3008 HYbrid4|Outlander PHEV|MS 60D;
BEV: MX 90D (04/17-) - Sommerfahrzeug in EU
ICE: Chevy Tahoe V8 (01/18-) - Winterfahrzeug in PH

Referral-Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1978
Registriert: 4. Jul 2016, 19:29
Wohnort: Luxembourg/Italien/Philippinen

Re: Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Superchargi

von sunfreak » 12. Sep 2018, 11:57

+1

krouebi hat geschrieben:Anderswo habe ich eher den Eindruck, das Referrals eine Art Jagdtrophäen sind, und das jedenfalls nur selten eine direkte Beziehung zwischen "Werber" und "Neu-Teslaner" besteht.

Vor allem bei diversen YouTubern (ich nenne mal lieber keine Namen) :o
Viele Grüße aus dem Bergischen Land,
Jürgen


Model S 85D seit Juli 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 780
Registriert: 22. Okt 2014, 19:01

Re: Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Superchargi

von Dr. Schiwago » 12. Sep 2018, 12:02

Wie ist denn das, wenn man bisher Autolebenslange freie SC Nutzung hatte wurde das doch auf ein neues Auto übertragen - das gibt es dann auch nicht mehr, oder ??
Tesla Model S 70D
 
Beiträge: 329
Registriert: 20. Jul 2015, 22:41

Re: Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Superchargi

von joergen » 12. Sep 2018, 12:11

Alleine dem Wording nach würde ich bezweifeln, dass das auf ein neues Fahrzeug übertragen wird.
Meinem Verständnis nach gibt es:
- fahrzeuggebundenes free-SuC: "Das Fahrzeug darf dauerhaft frei an den SuC laden"
- fahrzeugbesitzgebundenes free-SuC: "Das Fahrzeug darf frei am SuC laden, solange es Dir gehört"
- payed SuC: "SuC-Nutzung möglich, aber kostenpflichtig"
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1751
Registriert: 29. Sep 2016, 08:29
Wohnort: Offenbach

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste