Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

von Zetta » 28. Apr 2017, 15:09

Ein schönes Hallo aus Wien,

ich möchte mir einen Tesla Model S kaufen und habe dazu folgende Fragen, ich bin mir sicher die Spezis hier im Forum wissen das mit großer Wahrscheinlichkeit alles, .. ach ja, großes Kompliment ans Forum - sehr nette Atmosphäre und auch sehr informativ ;)

Ich wohne in Wien und habe auch ein Unternehmen wo ich 100% Gesellschafter bin, jetzt fahre ich zur Zeit noch Audi und möchte folgende Vorteile nützen beim Umstieg:

- Sachbezug entfällt? ( -> wie ist das bei "wesentlich beteiligten Gesellschaftern", entfällt der Sachbezug auch hier)?
- Vorsteuer unter 80.000,- (habe ein entsprechendes Angebot)
- Förderung 3.000,- (wie wird das gehandhabt)

Viele Grüße,
Martin
Der-Danke-schön-Link: https://ts.la/marcin41998
Bis 27. Mai 2019 gibt es 7.500 frei Supercharger km!
 
Beiträge: 11
Registriert: 28. Apr 2017, 14:44
Land: Oesterreich

Re: Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

von rowa » 28. Apr 2017, 15:28

Zetta hat geschrieben:Ein schönes Hallo aus Wien,

ich möchte mir einen Tesla Model S kaufen...

Ich wohne in Wien und habe auch ein Unternehmen wo ich 100% Gesellschafter bin, jetzt fahre ich zur Zeit noch Audi und möchte folgende Vorteile nützen beim Umstieg:


Bus auf Wien ist alles gleich wie bei mir ;)


- Sachbezug entfällt? ( -> wie ist das bei "wesentlich beteiligten Gesellschaftern", entfällt der Sachbezug auch hier)?
- Vorsteuer unter 80.000,- (habe ein entsprechendes Angebot)
- Förderung 3.000,- (wie wird das gehandhabt)


Sachbezug für Gesellschafter ist gegeben (also private Nutzung ist voll möglich) - zumindest bis der Gesetzgeber das wieder ändert...)

Vorsteuer nur leider nur teilweise, wenn ich mich richtig erinnere sind es bei 40k - 80k nur 50% des Wertes, der angesetzt werden kann.

Förderung muss online angemeldet werden.
Nach Erhalt des Autos muss die Rechnung nachgewiesen werden, dann wird das Geld ausbezahlt.
Details unter https://www.umweltfoerderung.at/betrieb ... riebe.html

Lg,

Roman
Model S 100D Deep Blue Metallic
Model ≡ LR, AWD, rot/schwarz, EAP, 19"
 
Beiträge: 73
Registriert: 29. Mär 2017, 08:40
Wohnort: Aurach
Land: Oesterreich

Re: Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

von Zetta » 28. Apr 2017, 15:55

Hallo Roman,

das heißt ich brauche keinen Sachbezug bei mir anzusetzen?

Folgendes habe ich im www gefunden: "... Diese Regelung gilt nicht für wesentlich beteiligte Gesellschafter-Geschäftsführer (über 25%). Diese müssen bei Elektrofahrzeugen die Privatnutzung als Teil des Geschäftsführerbezugs abgelten. Dies erfolgt entweder durch Ausscheiden eines Privatanteils bei der GmbH, Ansatz eines Sachbezugs oder aber auch durch tatsächliche Bezahlung an die GmbH."
Der-Danke-schön-Link: https://ts.la/marcin41998
Bis 27. Mai 2019 gibt es 7.500 frei Supercharger km!
 
Beiträge: 11
Registriert: 28. Apr 2017, 14:44
Land: Oesterreich

Re: Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

von rowa » 28. Apr 2017, 16:51

Hi,

Ja, nach meinem Kenntnisstand ist für E-Autos ab 2016 der Sachbezug mit 0% anzusetzen (und die von Dir erwähnte Regelung nicht mehr anzuwenden).

Ich prüfe das aber noch mal mit dem Steuerberater
Model S 100D Deep Blue Metallic
Model ≡ LR, AWD, rot/schwarz, EAP, 19"
 
Beiträge: 73
Registriert: 29. Mär 2017, 08:40
Wohnort: Aurach
Land: Oesterreich

Re: Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

von Zetta » 28. Apr 2017, 17:09

Danke, das wäre nämlich wirklich sehr interessant, da finanziell nicht unwesentlich. Sind ja immerhin mehrere Hundert Euro Sachbezug pro Monat.
Der-Danke-schön-Link: https://ts.la/marcin41998
Bis 27. Mai 2019 gibt es 7.500 frei Supercharger km!
 
Beiträge: 11
Registriert: 28. Apr 2017, 14:44
Land: Oesterreich

Re: Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

von Bodenkontakt » 28. Apr 2017, 17:56

Hallo,
ich habe meinen seit März.

Laut meinem Steuerberater ist das mit dem Sachbezugsentfall zwar vorgesehen, aber noch nicht verankert. Meiner meinete, dass das harmonisiert werden soll. Vielleicht ist dein Steuerberater aber klüger.
Auszahlen tut sichs auf jeden Fall. Bei mir (bin Geschäftsführer, habe aber noch keine Anteile übernommen) sinds monatlich 480 Euro mehr Nettoeinkommen.
Auch für die Firma habe ichs auch gerechnet. Wahnsinn wie gut die Rechnung im Vergleich zu meinem 5er Touring über 3 Jahre aussieht... ;-)
Vom Fahrspass ganz zu schweigen...

Mit freundlichen Grüßen Klaus
 
Beiträge: 18
Registriert: 30. Nov 2016, 00:57
Land: Oesterreich

Re: Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

von Zetta » 28. Apr 2017, 18:21

Hört sich gut an, habe heute meinem Steuerberater ein Mail geschrieben, werde hier nächste Woche berichten ;) hoffentlich etwas positives!

So hab ich meine Kalkulation im Kopf auch gemacht.

80.000 - abzüglich Vorsteuer 6.666 - abzüglich Förderung 3.000 = ca. 70.000,-
+ Sachbezugentfall pro Monat bei mir ca. 900 Euro
+ Afa auf 4 Jahre
+ Entfall der motorbezogenen Versicherungssteuer

Das alles spricht mich sehr an, wäre da nicht diese Ungewissheit mit dem Sachbezug ;)
Der-Danke-schön-Link: https://ts.la/marcin41998
Bis 27. Mai 2019 gibt es 7.500 frei Supercharger km!
 
Beiträge: 11
Registriert: 28. Apr 2017, 14:44
Land: Oesterreich

Re: Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

von rowa » 1. Mai 2017, 13:50

Hi,

hab noch mal nachgehakt, mein Steuerberatungsbüro hat mir bestätigt, dass 0% Sachwertbezug anzusetzen ist.
Dies deckt sich auch mit den Aussagen anderer Quellen:
  • https://www.wko.at/service/steuern/KFZ-Sachbezug.html
  • https://www.bdo.at/de-at/publikationen/tax-news/tax-news-1-2017/was-gibt-es-neues-ab-2017
  • http://www.tpa-group.at/de/publikationen-news/newsletter/was-aendert-sich-2017-bei-sachbezuegen
  • https://www.wko.at/branchen/ooe/handel/fahrzeughandel/Steurreformgesetzt---Sachbezugswerteverordnung.html

Ich kann leider keine Gewähr für die Richtigkeit der Aussagen geben, bin hier kein Experte.

Eine Frage hätte ich aber an Dich:
AFA mit 4 Jahre ist spannend - mein Kenntnisstand ist, daß 8 Jahre bei PKW angesetzt werden müssen.

viele Grüße,

Roman
Zuletzt geändert von rowa am 1. Mai 2017, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
Model S 100D Deep Blue Metallic
Model ≡ LR, AWD, rot/schwarz, EAP, 19"
 
Beiträge: 73
Registriert: 29. Mär 2017, 08:40
Wohnort: Aurach
Land: Oesterreich

Re: Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

von Zetta » 1. Mai 2017, 15:55

Hallo Roman,

besten Dank für die Links, habe auch schon im andren Unterforum etwas interessantes gefunden.

Ich habe die Mwst. von den 40.000,- Euro angenommen, alles darüber wird ja gekürzt. Ist das etwa nicht korrekt?

Mit der Afa bin ich noch am abklären, habe von einigen gehört, dass Sie beim BMW i3 die 4 Jahre angesetzt haben.
Der-Danke-schön-Link: https://ts.la/marcin41998
Bis 27. Mai 2019 gibt es 7.500 frei Supercharger km!
 
Beiträge: 11
Registriert: 28. Apr 2017, 14:44
Land: Oesterreich

Re: Neuling mit einigen Fragen zur Bestellung

von rowa » 1. Mai 2017, 20:34

Hi, sorry, ich hatte einen Denk- und Rechenfehler. Die 6.666 € sind schon korrekt :roll:
Hab's korrigiert...

Das mit der AFA-Dauer wäre aber sehr interessant.
Model S 100D Deep Blue Metallic
Model ≡ LR, AWD, rot/schwarz, EAP, 19"
 
Beiträge: 73
Registriert: 29. Mär 2017, 08:40
Wohnort: Aurach
Land: Oesterreich

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste