Transportschaden an Neuwagen

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Transportschaden an Neuwagen

von schtigy » 27. Feb 2017, 22:41

Hallo miteinander,

3 Tage vor Auslieferung kam ich einen Anruf, dass die Auslieferung aufgrund eines Transportschadens nicht ausgeführt werden kann. Anscheinend ist das Auto jetzt zur genauen Inspektion.
Hat jemand schon solche Erfahrungen gemacht?
Model X 90D, 5 Seat, solid white, reserved July 2014, ordered 6.4.16, confirmed 18.4.16
 
Beiträge: 49
Registriert: 24. Jan 2015, 20:35
Wohnort: Bern
Land: Schweiz

Re: Transportschaden an Neuwagen

von Alfred » 27. Feb 2017, 22:46

Hoffentlich ist es nicht der Auffahrunfall:
viewtopic.php?f=4&t=15244
 
Beiträge: 527
Registriert: 30. Jul 2015, 19:18
Land: Deutschland

Re: Transportschaden an Neuwagen

von Abgemeldet 01-2020 » 27. Feb 2017, 22:51

Alfred hat geschrieben:Hoffentlich ist es nicht der Auffahrunfall:
http://tff-forum.de/viewtopic.php?f=4&t=15244

Nein, das ist schon zu lange her. Das war bestimmt der LKW der letzte Woche in der Schweiz unter einer Brücke hängen geblieben ist - siehe den Blick-Artikel, den ich dazu vor ein paar Tagen gepostet hatte.
 
Beiträge: 2318
Registriert: 19. Jan 2017, 12:24
Land: anderes Land

Re: Transportschaden an Neuwagen

von Skorpy » 28. Feb 2017, 06:40

Ach du Scheisse! Hoffentlich ist da nichts schlimmes passiert?! :o
Ich kann dir sehr gut nachfühlen. Mein MS ist auch unterwegs nach Bern. Einen Liefertermin habe ich noch nicht definitv erhalten.
Auf dem genannten Transport (Unfall in Biel) waren meiner Meinung nach Renault. Glaube nicht dass dein Tesla auf diesem Transporter war.
Mein TESLA seit 17.03.2017: Model S90D, Midnight Silver Metallic, AP2, Panorama, Luftfahrwerk, Premiumpaket, Soundsystem

Meine Websites:
http://www.timeless-rock.ch
http://www.starlight-cinema.ch

Referal-Link: http://ts.la/martin4621
 
Beiträge: 44
Registriert: 18. Dez 2016, 10:01
Land: Schweiz

Re: Transportschaden an Neuwagen

von fabbec » 28. Feb 2017, 07:08

Verlang Fotos wenn der Schaden zu groß ist auto nicht abnehmen und auf neu fzg bestehen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2783
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: Transportschaden an Neuwagen

von obikela » 28. Feb 2017, 11:51

Ich hatte einen Transportschaden, welches nicht bemerkt wurde und ich bei der Auslieferung feststellte.
Kleine Delle in FWD sowie Lackschaden an Türkante der Fahrertür.
Hab das MX die Woche darauf zur Mängelbehebung retourniert. Jetzt ist alles paletti und die "Mängel" wurden anstandslos behoben.
VIN:029xxx, Tesla Model X 90D, Obsidian Black, Abachi matt, 6-seats white vent, Smart Air Suspension, AP2, Premium, Cold Weather Package, High Fidelity Sound.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 115
Registriert: 11. Jul 2014, 22:35
Land: Schweiz

Re: Transportschaden an Neuwagen

von Cupra » 28. Feb 2017, 21:23

Da waren mind. 2 Model X drauf die nen Schaden haben. Ein MS hab ich nicht gesehen aber wer weiss.
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.1 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10 2019.40.2.5- AP2.5

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 6
Historie: 33/3/
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4506
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast