Preiserhöhung ab 20.1.17

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Preiserhöhung ab 20.1.17

von Fjack » 22. Feb 2017, 18:19

Cupra hat geschrieben:Eine Frage wird auch wie viele Kunden die damals ein MS gekauft haben das unter den jetzigen Bedingungen wieder zu tun. Ist ja nicht nur der Preis rauf. SuC Flat ist weg, AC Ladeleistung ist weniger geworden, weniger Ausstattung und Optionen als sonst in der Preisklasse üblich.. Eventuell hat man da als Neukunde Mitze 2018 dann doch noch die Chance auf nen 90D bis 110.000.....


Fast alle werden wieder elektrisch fahren wollen, daher werden sie sich wieder ein E-Car kaufen.
Mit dem M3 wird Tesla etwas bezahlbares haben, ob die anderen in Summe ein besseres Angebot machen wird sich zeigen.
Bisher ist Tesla mein Favorit, aber wenn die Anderen ein gutes Angebot machen und die Infrastruktur da ist ........

Bisher gibt es zum Tesla auf der Langstrecke (Summe Reichweite/Schnellladung/Infrastruktur) keine Alternative.

PS: Die heutigen Preise würde ich vermutlich nicht bezahlen. Es gibt jetzt Gebrauchtwagen, die gab es bei meiner Bestellung noch nicht.
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2499
Registriert: 16. Nov 2013, 19:29
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhung ab 20.1.17

von ChristianHoffmann » 23. Feb 2017, 07:45

HeliPilot hat geschrieben:Also bei den Preisen wird es für mich kein MS mehr geben!!!
Ich gehöre zu den normaleren Verdienern und daher ist es mir nicht scheißegel, wo die Preise hingehen. Wer diese ungerechtfertigten Preise bezahlen will, soll es tun....ich jedenfalls nicht!
Für mich ist klar, dass Tesla hier eindeutig eine Grenze zwischen MS/MX-Besitzern und den künftigen M3-Fahrern ziehen will.
"Separate the men from the boys"

Bis dahin warte auf das M3... und dann ist mein MS (mit SuC-Flatrate) wech und tummle mich dann gerne in der "Boy-Group"

LG Fränkie


So geht es mir auch. Vor allem habe ich Schiss davor, was passiert, wenn mir jemand mein S zu Schrott fährt. Ich denke keine Versicherung übernimmt die Differenz zu den neuen Preisen.
Aber Model 3 ist ja reserviert und wird sicher auch unser Nachfolger.
Model X 100D
vorher Model S 85D & 90D
_____________________
http://www.e-zukunft.com
Benutzeravatar
 
Beiträge: 437
Registriert: 22. Okt 2013, 23:01
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhung ab 20.1.17

von FrankfurterBub » 23. Feb 2017, 08:16

Ich sage es nochmal: Derzeit geht das, was Tesla macht - Monopolstellung grüßt. Das wird sich hoffentlich schnell, langfristig aber auf jeden Fall ändern. Es wird wie bei Telefonen sein, auch hier gab es irgendwann den Disruptor Apple, heute gibt es gute Geräte zu akzeptablen Preisen in allen Klassen. Es nervt nur, dass die deutsche Automobilindustrie das dermaßen lange verschlafen hat bzw. nicht mit dem notwendigen Commitment betrieben..
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1250
Registriert: 2. Apr 2016, 06:31
Wohnort: Frankfurt
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhung ab 20.1.17

von Cupra » 24. Feb 2017, 11:14

Ich bin ja gespannt wie sich der Preis weiter enrwickelt. Weiter rauf wird bald dazu führen dass die Verkäufe uurück gehen. Einen elektrischen Renault von der Ausstattung her verkauft sich nicht wirklich für 100.000 oder mehr.. bisherige MS Kunden werden zum M3 wechseln und auch nicht mehr in jedem Fall einfach kaufen. Und Preissenkugen? Volle Verarsche für alle die jetzt die überteuerten MS und MX kaufen... erklär denen mal warum das nächste Fahrzeug wieder ein Tesla sein soll...
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.1 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10 2019.40.2.5- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4591
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Preiserhöhung ab 20.1.17

von Jimbo » 10. Mär 2017, 20:10

Wie kommt ihr den alle auf unter 60000, ich habe alles abgewählt, ja auch das komfort paket und ich bin bei 69000, ? Mit komfort paket ist es 77000...
 
Beiträge: 1
Registriert: 9. Mär 2017, 11:57
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhung ab 20.1.17

von FrankfurterBub » 11. Mär 2017, 13:13

Jimbo hat geschrieben:Wie kommt ihr den alle auf unter 60000, ich habe alles abgewählt, ja auch das komfort paket und ich bin bei 69000, ? Mit komfort paket ist es 77000...


Brutto / Netto?
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1250
Registriert: 2. Apr 2016, 06:31
Wohnort: Frankfurt
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhung ab 20.1.17

von Jcbrunelle » 15. Mär 2017, 12:13

Die 69.000 sind Brutto. Das Komfortpaket kostet 8000 brutto.. Bis vor kurzem war das Komfortpakte noch bei 5200 oder so...
Model S 60, 3/17 AP2

Videos zum Thema Elektromobilität: https://youtu.be/r6bxpyU6upc
 
Beiträge: 141
Registriert: 19. Nov 2015, 10:47
Wohnort: Horb am Neckar
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhung ab 20.1.17

von Naheris » 15. Mär 2017, 13:11

Das Komfortpaket hat seit Einführung 8000€ Brutto gekostet. :) Der S100D ist nur irgendwann zwischen 10.2. und jetzt um 3200€ günstiger geworden.
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 01:13
Wohnort: bei Augsburg
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhung ab 20.1.17

von Hanse62 » 27. Apr 2017, 16:36

Kleines Update der Preise für Model S P100D:
in der Basisaustattung € 164.750.- :shock:
Volle Hütte € 208.200.- :shock: :shock: :shock:
Und das ohne Free SuC. :o
PV-47kWp, Model S P100D, Renault ZOE, Model 3 AWD LR am 15.3.19 bestellt, BMW C Evolution Long Range und 16kWh Stromspeicher.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 805
Registriert: 26. Feb 2014, 06:52
Wohnort: Wien Umgebung
Land: Oesterreich

Re: Preiserhöhung ab 20.1.17

von mkk73 » 27. Apr 2017, 20:00

Hanse62 hat geschrieben:Kleines Update der Preise für Model S P100D:
in der Basisaustattung € 164.750.- :shock:
Volle Hütte € 208.200.- :shock: :shock: :shock:
Und das ohne Free SuC. :o


Sofort bestellen! "Günstiger" wird es nicht mehr. ;)
Akkukapazität und Ladegeschwindigkeit sind durch nichts zu ersetzen. Beides gabs früher mal bei TESLA. ;-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 342
Registriert: 27. Jan 2016, 09:09
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Sage38, SEOkicks [Bot] und 1 Gast
cron