Model S 60 bestellt

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Model S 60 bestellt

von BlackVibes » 12. Jul 2016, 07:36

Hallo zusammen

Im 2014 machten wir Urlaub in San Francisco. Dort sind mir die zahlreichen Model S auf den Strassen aufgefallen - in der Schweiz war es damals noch ein sehr seltener Anblick. Auf jeden Fall sind wir dann in SF direkt auch in einen Tesla Store und haben uns das Auto genauer angesehen. Und noch im Urlaub habe ich uns online für eine Probefahrt zu Hause angemeldet. Am Flughafen erhielt ich dann bereits auch den Anruf um einen Probefahrttermin zu vereinbaren. ;)
Und was soll ich sagen... nach der Probefahrt war klar: das ist DAS Auto! Dieses Traumauto müssen wir haben! Wir mussten aber noch 2 Jahre warten, bis es für uns auch finanziell möglich wurde.

Bestellt haben wir Anfang Juli ein Model S 60 in solid white mit schwarzen Ledersitzen. VIN letzten Freitag erhalten und geliefert werden soll er im September/Anfang Oktober.

Aktuell fahren wir einen Opel Zafira Tourer. Das Überraschendste ist für mich, dass der Kofferraum im Model S mehr Platz bietet als unser Opel. Ok, nach oben natürlich nicht, aber von der Fläche her und mit dem Frunk und dem doppelten Boden hinten viel mehr! Ein echtes Familienauto also :D

Jetzt hoffe ich, geht unser Auto bald in Produktion und dann ab an die Ostküste für den Transfer in die Schweiz. Für die Schweiz soll er ja direkt in Fremont gebaut und von dort auch geliefert werden. Nicht wie für das restliche Europa in den Nierderlanden endmontiert werden.
Tesla Model X 100D - midnight silver - EAP 2.5, June 2019
Tesla Model 3 LR AWD - midnight silver - May 2019


http://www.econaut.ch - Tesla, Elektromobilität und nachhaltige Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 272
Registriert: 4. Jul 2016, 08:06
Land: Schweiz

Re: Model S 60 bestellt

von Mathie » 12. Jul 2016, 07:54

Eine schöne Geschichte und ein tolles Auto, dass Ihr Euch bestellt habt! Wünsche die Wartezeit gut zu überstehen und dann viel Freude damit. Das Model S ist Invemindest Augen eines der wenigen Dinge, wo Vorfreude nicht die schönste Freude ist!

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8685
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model S 60 bestellt

von Kellergeist2 » 12. Jul 2016, 08:38

Auch von mir Gratulation zu der Entscheidung.
Und sollten euch die 60 kWh nicht ausreichen, könnt ihr ja kurzfristig 25% dauerhaft dazubuchen. 8-)
Bei welchem Hersteller kann man mal eben ein paar Euro überweisen und bekommt dann anstelle eines 60 Liter Tank einen 75 Liter Tank freigeschaltet? :lol:

BlackVibes hat geschrieben:VIN letzten Freitag erhalten und geliefert werden soll er im September/Anfang Oktober.
Ich bin fest davon überzeugt, dass ihr euer Schätzchen bereits im September abholen könnt und nicht erst im Oktober, denn es ist Quartalswechsel, da wird wieder alles rausgeprügelt, was irgendwie möglich ist. :mrgreen:

Und jetzt Maßband an die Wand nageln und jeden Tag einen Zentimeter abschneiden.
Ich denke, 80 cm sollten reichen. :P
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3529
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model S 60 bestellt

von velociped77 » 12. Jul 2016, 08:57

Gratulation auch meinerseits und willkommen im Club ;)

Wenn Du magst, trag doch Deine Bestellung mit den ausgewählten Optionen hier ein:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... sp=sharing

Vielleicht verkürzt der Vergleich mit anderen die Wartezeit :D
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1235
Registriert: 6. Okt 2015, 16:30
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: Model S 60 bestellt

von Schlichti » 12. Jul 2016, 09:57

Herzlichen Glückwunsch,

endlich mal wieder ein frischer S60!
Viel Spass beim Warten und bald beim Fahren!
S60 seit 06/15 - TWIKE 5 - reserved
Benutzeravatar
 
Beiträge: 316
Registriert: 13. Mai 2015, 09:50
Wohnort: bei Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model S 60 bestellt

von TArZahn » 12. Jul 2016, 10:23

Kellergeist2 hat geschrieben:Bei welchem Hersteller kann man mal eben ein paar Euro überweisen und bekommt dann anstelle eines 60 Liter Tank einen 75 Liter Tank freigeschaltet? :lol:


Korrekt müsste es heißen, einen 6 l (Diesel-) Tank gegen einen 7,5 l (Diesel-) Tank freischalten.
Twizy seit 05/2013, Microlino reserviert, als Zweitwagen noch Model S: 85 10/14 - 04/19, P100D seit 04/19, PV 4,8 und 10 kWp
1500 km freies Supercharging
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2624
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model S 60 bestellt

von BlackVibes » 12. Jul 2016, 12:03

Vielen Dank! Wir freuen uns sehr und wenn es im September noch klappt ist es um so besser :)

genau. Sollte die Reichweite nicht ausreichen, kann immer noch erweitert werden. Auch wenn das nicht gerade günstig ist.

Bin jetzt noch am Abklären, ob der 60er die komplette Batterie verwendet und das Laden nur bis 60kW zulässt, oder ob gewisse Bereiche der Batterie ungenutzt bleiben. Im ersten Fall könnte dann immer bedenkenlos auf 100% geladen werden.
Tesla Model X 100D - midnight silver - EAP 2.5, June 2019
Tesla Model 3 LR AWD - midnight silver - May 2019


http://www.econaut.ch - Tesla, Elektromobilität und nachhaltige Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 272
Registriert: 4. Jul 2016, 08:06
Land: Schweiz

Re: Model S 60 bestellt

von Kellergeist2 » 12. Jul 2016, 14:15

Das Upgrade von 60 auf 75 dürfte mit Sicherheit günstiger sein, als den 60er zu verkaufen und dafür einen entsprechenden 75er zu kaufen (falls es den überhaupt mit der Kilometerleistung, Farbe, Ausstattung gebraucht geben sollte).

Sobald die ersten S60 hier in DE auftauchen, kann man ja am SuC mit 10% SoC nachmessen.
Ich habe bei meinem S85 bis 14% SoC die volle Ladeleistung, ab 15% regelt er runter.
Wenn der S60 also "unten begrenzt" wurde, würde er ja nie unter 15% fallen und somit nie (oder bis max. 1% SoC) mit 116 kW laden können
Ist der S60 "oben begrenzt", dann würde er wahrscheinlich bis ca. 13% SoC mit 116 kW laden und dann herunterregeln.
Und wenn er nur bis ca. 6% SoC mit 116 kW lädt, dann ist er wahrscheinlich sowohl oben als auch unten um je 7,5 kW beschnitten worden.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3529
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model S 60 bestellt

von volleymac » 12. Jul 2016, 16:56

Das mit der Begrenzung würde ich auch gerne wissen. Ich brauche diese Info auch ziemlich schnell, weil ich meine endgültige Konfiguration bis 19.7. abgeben muss. Ich schwanke zwischen 60 und 75, obwohl ich bestimmt 90% weniger als 60km/Tag fahren werde.
Ich kann mir aber kaum vorstellen, dass Tesla den 60er jedesmal mit 100% laden lässt und damit selbe Reichweite, wie der 75er mit 80% erreicht. Wer soll dann den 75er noch kaufen wollen?
Model S 75D facelift, solid white, Pano, AP und Model 3 SR+ black + AHK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 214
Registriert: 8. Mär 2015, 19:50
Wohnort: Hadamar
Land: Deutschland

Re: Model S 60 bestellt

von supercharged » 12. Jul 2016, 16:59

Gratulation auch von mir und schöne Grüße von BE nach SO!

Wir sind momentan mit dem "alten" 60er in Südwestfrankreich und DIE große Attraktion auf dem Campingplatz... :o :lol:
Bald fahren wir weiter Richtung katalanisches Hinterland und Barcelona. Die positive Überraschung ist, dass sowohl bei der Anreise (gut 800km) als auch bei den Ausflügen ins bergige Hinterland (Pyrenäen) bisher nicht die Spur von Reichweitenangst aufgekommen ist. Die gemächliche Fahrweise stellt sich auf den schmalen Bergstraßen von selbst ein und führt zu sparsamen Verbräuchen bzw. reellen Reichweiten von gut 300km, was bisher immer mehr als nur ausgereicht hat. Auch die SuC-Stopps – AB-Geschwindigkeit meist 125-130km/h mit Tempomat – waren überraschend kurz bzw. mussten wir nie die Zeit totschlagen, die Ladezeiten stimmten mit unserem natürlichen Bedürfnissen (Pipi-Pause, Picknick, Beine vertreten) bestens überein. Mittlerweile würde ich einen 85er fast eher noch wegen dem gewissen Mehr an Wumms vorziehen und gar nicht mal mehr wegen der Reichweite. Der facegelfitete 75er wäre in ein bis zwei Jahren evtl. ein interessanter Kompromis, aber das Wegfallen des Frunks ist für mich zurzeit noch ein großes Hindernis.
Dateianhänge
IMG_20160704_114504~01.jpg
IMG_20160704_114504~01.jpg (115.05 KiB) 1558-mal betrachtet
Zuletzt geändert von supercharged am 13. Aug 2016, 11:22, insgesamt 1-mal geändert.
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 840
Registriert: 11. Apr 2016, 10:40
Wohnort: Bern
Land: Schweiz

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste