Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

von jonn68 » 11. Jun 2019, 06:57

Was mich wundert sind die 40k km jährliche Fahrleistung, soviele Kilometer macht man doch normal nur geschäftlich, wäre es aus wirtschaftlichen Gründen es nicht sinnvoller das Auto zu leasen?
Und bei 40k im Jahr, musst du für das Model S mindestens 10-15k € auf die Seite legen, die Reparaturkosten sind bei Tesla sehr hoch.

Also spricht fast alles für das Model 3, nur wenn der Kofferraum sehr wichtig ist, dann sehr wenig für das Model S.
Model S 90D, schwarz
 
Beiträge: 1497
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24

Re: Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

von Ollinord » 11. Jun 2019, 08:55

Kommst Du aus Kiel? Schaue doch beim nächsten Stammtisch in Rendsburg 20.06. 19 Uhr vorbei:

https://www.goingelectric.de/forum/view ... &start=240


Da sind M3 und S Fahrer, kannst Dich nochmal vor Ort austauschen.
Smart ED Cabrio, MS 90D free SUC, ZOE Z.E. 40 alle weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1707
Registriert: 5. Dez 2015, 08:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

von frunk » 11. Jun 2019, 09:34

Ich habe gerade ein Model 3 SR+ bestellt :D
 
Beiträge: 13
Registriert: 3. Dez 2014, 13:19

Re: Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

von TeslaChris » 11. Jun 2019, 11:21

frunk hat geschrieben:Ich habe gerade ein Model 3 SR+ bestellt :D


Glückwunsch! Viel Spaß mit dem Fahrzeug, sobald es da ist!
Hat dir der Beitrag gefallen? Ich würde mich freuen, wenn mein Empfehlungscode zur Bestellung benutzt wird: https://ts.la/christopher97759
Dadurch gibt es für dich kostenlosen Strom für 1.500km an den Superchargern.
 
Beiträge: 297
Registriert: 19. Feb 2019, 13:04

Re: Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

von teslacolonia » 11. Jun 2019, 16:14

Herzlichen Glückwunsch! Gute Entscheidung!
Model S P85 06/14-06/17
Model X 90D seit 05/17
M3P seit 12.03.19
 
Beiträge: 434
Registriert: 14. Jun 2014, 21:12
Wohnort: Köln

Re: Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

von galaxyclass » 17. Jun 2019, 10:10

Glückwunsch, hätte ich auch so gemacht!
MS85D seit 06/2015, VIN 82453, Perlweiß, Tech, Air, HRE 21"
M3LR, seit 03/2019, VIN 217285, Deep Blue, EAP (jetzt mit FSD), 19"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 970
Registriert: 31. Jan 2015, 16:41
Wohnort: Rheinfelden

Re: Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

von Bjalle » 24. Jun 2019, 19:36

Hi.

Wir planen ja auch im nächsten Jahr unser Auto gegen einen Tesla zu ersetzen. Warum nächstes Jahr, weil es halt einfach besser passt für uns und wir derzeit eigentlich keine Zwei Autos benötigen. Während der Elternzeit im nächsten Jahr, würde meine Frau den Wagen gelegentlich nutzen, um zur Mutter zu fahren (ca. 400km) sowie Fahrten vor Ort.

Danach fährt Sie wiederum kaum noch (ca. 5 - 18km zur Tätigkeitsstelle) und ich werde dann aller Voraussicht nach Jede Woche eine Anfahrtsweg zur Arbeit von 100 - 180km haben (Montag hin und Do. oder Freitag zurück).

Soviel zur groben Ausgangslage.

Auch wenn es noch ein paar Tage hin sind, darf man ja Planen und bisher kamen wir hier eigentlich auch auf das Model 3 LR AWD. Wenn ich jetzt jedoch auch mal bei Tesla auf "Gebrauchtwagenseite" geschaut habe (oder auch Teslascout), werden dort gelegentlich Model S 70D (Bj. 2016) für unter 50k inseriert.

Jetzt kommt man natürlich ins überlegen, ob ein Model S nicht eine Alternative wäre. Gefahren bin ich leider noch keinen von beiden. Aber Gefallen tun uns beide. Das Model S von iInnen sogar etwas mehr und beim Model 3 sagen uns die Abmessungen mehr zu.

Objektiv spricht zwar mehr für ein neues Model 3, da der Aufpreis eher gering ist. Allerdings würde ich mich über andere Meinungen freuen, welche ich in meine Entscheidungsfindung einfließen lassen könnte.
 
Beiträge: 8
Registriert: 7. Jun 2019, 08:45

Re: Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

von janbo » 24. Jun 2019, 19:48

@Bjalle: Wo in etwa ist denn Dein Wohnort? Hier im Forum finden sich sicherlich hilfsbereite owner welche Dir eine Probefahrt in den jeweiligen Modellen ermöglichen werden. Das sollte die beste Entscheidungshilfe sein.
S85D, 29.09.15 VIN 095xxx
M3LR, 20.02.19 VIN 214xxx
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1227
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

Re: Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

von Bjalle » 24. Jun 2019, 21:16

In einer kleinen unschuldigen Stadt zwischen Bochum und Essen. ;) . Aber das wäre natürlich ein absoluter Traum.

Gerade für meine Dame, da Sie sich mit dem Wagen auch wohl fühlen muss. Bzw. Gerade Sie :lol:
 
Beiträge: 8
Registriert: 7. Jun 2019, 08:45

Re: Dilemma - Model 3 neu oder Model S gebraucht

von janbo » 25. Jun 2019, 10:07

Dann stelle doch mal eine Anfrage unter Kontakte und Begegnungen oder Off-Topic...da steigen die Chancen enorm.
S85D, 29.09.15 VIN 095xxx
M3LR, 20.02.19 VIN 214xxx
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1227
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste