Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

von r.wagner » 8. Okt 2016, 20:21

Ist wohl fast in jeder Stadt so. Frage an mich: widerspricht das nicht eigentlich dem Verbot von Preisabsprachen?!?
bG, Richard
___________________________________________________

MS P85D seit 31.3.2015 - blue/pano/air
MX Signature P90DL seit 30.09.2016 - Sig.red/6-seater/fully loaded
Roadster Sport Signature 250 (#239 of 250) seit 30.06.2017 - Brilliant Yellow
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1957
Registriert: 2. Jan 2015, 13:46
Wohnort: Wolfsgraben, AT

Re: Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

von S-Men » 11. Okt 2016, 00:34

Genauso wie bei Büchern, Medikamenten, Ärzten, Steuerberatern etc. Ob man das gut findet steht auf einem anderen Blatt aber bei Taxis durchaus sinnvoll aus meiner Sicht.
90D AP1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Registriert: 25. Mär 2016, 10:59

Re: Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

von taximuellet » 11. Okt 2016, 21:59

Im Pflichtfahrgebiet, das die jeweilige Gemeinde festlegt, gilt der offizielle Taxitarif. Dies ist nicht nur sinnvoll sondern auch ein schützenswertes Gut. Denn nur mit diesem Instrument lässt sich sowohl Preisdumping sowie Fhantasiepreise vermeiden. Mit Preisabsprache hat das gar nichts zu tun, denn die Preise werden von der Gemeinde unter Berücksichtigung vieler Faktoren ermittelt und für alle festgelegt. So kann der Kunde immer nachvolziehen wie sein Preis zustande kommt. Taxis gehören zum Öffentlichen Personennahverkehr und bei Bus und Bahn gibt es ja auch feste Fahrpreise,
Also ein absolutes Muss.
 
Beiträge: 31
Registriert: 4. Mai 2015, 07:19

Re: Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

von tesla3.de » 11. Okt 2016, 22:09

Ich bin auch überzeugt, dass es sich für dich lohnen wird, selbst ohne den Strom kostenlos zu beziehen.
Hoffentlich lassen sich deine Kollegen überzeugen nachzuziehen, denn gerade für den Taxi-Betrieb sind Model S und Model 3 doch geradezu prädestiniert.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität
 
Beiträge: 105
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München

Re: Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

von taximuellet » 12. Okt 2016, 21:41

Also ohne ausreichende Werbeeinnahmen ist das Model S nicht rentabel genug. Auch wenn man alle Einsparungen aufrechnet. Wenn aber das Model 3 größenmässig als Taxi für den ein oder anderen passt dann kommt vileicht Schwung in die Sache. Die Akzepantz bei den Taxi Kollegen lässt aber noch sehr zu wünschen übrig. Aber es werden immer mehr.
 
Beiträge: 31
Registriert: 4. Mai 2015, 07:19

Re: Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

von tesla3.de » 13. Okt 2016, 11:08

"Humans hate change" ist doch der Grund für die ablehnende erste Reaktion vieler Menschen auf neue Technologien, das war bei den Smartphones exakt genauso. Sobald es die Kollegen mal gewohnt sind und die Vorteile sehen, wird die Begeisterung bestimmt schnell ausbrechen.
Und ja, das Model 3 scheint für den Taxisbetrieb gut geeignet zu sein, insofern hoffe ich es zukünftig öfter als solches zu sehen.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität
 
Beiträge: 105
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München

Re: Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

von Taurec » 29. Mai 2017, 11:33


Für heute Abend bestellt. Bin gespannt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 696
Registriert: 7. Mär 2017, 10:59
Wohnort: Bottrop

Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

von Wolli2018 » 13. Mär 2018, 20:54

Hi , ..... wir haben eine kleine Taxifirma und möchten uns einen Tesla , als Taxi bestellen .

einige Bekannte raten mir davon ab , weil angeblich die Verarbeitung Qualität ( Spaltmass , Sitze machen Geräusche usw. ) so schlecht ist .

Ich möchte den Tesla 100D oder den 75D als Neuwagen bestellen .

Könnte ihr mir die schlechte Kritik bestätigen ?

Stimmt es auch , dass die Modelle 2018 keine Echt Leder Sitze haben , sondern eine Art Kunstleder Sitze ?



Gruss Wolli
Dateianhänge
fullsizeoutput_4a9d.jpeg
 
Beiträge: 3
Registriert: 9. Mär 2018, 22:34

Re: Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

von douglasflyer » 14. Mär 2018, 00:41

Wolli2018 hat geschrieben:Stimmt es auch , dass die Modelle 2018 keine Echt Leder Sitze haben , sondern eine Art Kunstleder Sitze ?


Ja - das stimmt. Als Basisausstattung sind Stoffsitze mit „Veganleder“-Applikationen (=Kunstleder) drin. Ich hab die (seit gestern) und sie kommen mir recht wertig vor.

Beim Bestellen war ich skeptisch aber geizig, bereue es aber nicht.
TESLA Model S 75D Midnight Silver Metallic bestellt 9.10.17 VIN 234xxx seit 12.03.18 am Fahren 8.1 / 2018.14.2 a88808e
ZOE R90 Intense rot met. seit 5.05.2018
PV 9 kWp produziert seit Freitag, dem 13. April 2018 Strom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 467
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52

Re: Auch ich hab jetzt einen bestellt zum Taxieinsatz

von Disty » 14. Mär 2018, 00:55

Die Spaltmaßfetischisten sollen bei ihren Dinos bleiben und nicht über Dinge Urteilen von denen sie keinen Schimmer haben.
Es interessiert sich keine Sau mehr für die Spaltmaße wenn du mit dem Tesla einmal mit dem Spasspedal für Stimmung gesorgt hast. Meine Erfahrung nach ca 50 Fahrten mit Interessierten. Und davon ab haben die meisten neuen Tesla Besitzer in jüngster Vergangenheit nicht mehr viel diesbezüglich gemeckert.
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1064
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste