Vollkostenrechnung Roadster über die Lebensdauer

Allgemeine Informationen zum Roadster...

Re: Vollkostenrechnung Roadster über die Lebensdauer

von Volker.Berlin » 1. Mär 2013, 14:40

Passend zum Thema:
Wer sparen will, fährt elektrisch
Grenzübergreifendes Schaufenster-Projekt in Karlsruhe untersucht, ob Elektrofahrzeuge wirtschaftlicher als konventionelle Fahrzeuge sein können
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13675
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Vollkostenrechnung Roadster über die Lebensdauer

von caffeine » 2. Mär 2013, 22:54

JeanSho hat geschrieben:Die große Unbekannte ist sicher der Wertverlust. Habt Ihr da bessere Schätzungen?

Da würde ich einfach die steuerliche Abschreibung (5 Jahre auf 0) zugrunde legen. Damit ist die Vergleichbarkeit gegenüber anderen Fahrzeugen gewährleistet.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 28
Registriert: 8. Okt 2012, 14:46

Re: Vollkostenrechnung Roadster über die Lebensdauer

von ManuaX » 13. Mär 2013, 23:54

caffeine hat geschrieben:
JeanSho hat geschrieben:Die große Unbekannte ist sicher der Wertverlust. Habt Ihr da bessere Schätzungen?

Da würde ich einfach die steuerliche Abschreibung (5 Jahre auf 0) zugrunde legen. Damit ist die Vergleichbarkeit gegenüber anderen Fahrzeugen gewährleistet.


genau das nicht weil der TR genau das nicht ist, er ist nicht mit anderen vergleich bar

schau dir einen 20-30 jahre alten 911 an mit tadelosem lak und in sehr gepfegten zustand ich kenne jemand der hat ihn für 22 T€ gekauft und letzte schätzung war 38 T€ wert und das die nachfrage füher oder später hoch bleibt und das angebot bescheiden ist und TM wirklich keine TR mehr hat bzw anbietet
werden sich angebot und nachfrage sicher finden

mfg ManuaX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 21. Dez 2011, 23:56
Wohnort: Ludwigshafen 67063, Freimersheim 67482, Kapellen-Drusweiler 76889

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast