Reinelektrische Car2Go Flotte für Stuttgart startet

Allgemeine Informationen zum Roadster...

Reinelektrische Car2Go Flotte für Stuttgart startet

von Huppi » 29. Nov 2012, 11:54

Heidenei,

da hab ich gerade erst gerstern die tolle Neuigkeit vom freien Parken für Stuttgarter E-Mobilisten geschrieben, da kommt schon die nächste großartige News in Stuttgart für die E-Mobilität.
Heute, am 29.11.2012 startet in Stuttgart die reinelektrische Car2Go Flotte, die mit 500 Fahrzeugen die größte der Welt ist/wird.
Dazu sollen 250 Ladesäulen von der EnBw augestellt werden, bis Ende 2012 sogar schon 190 davon. Ich hoffe nur das die erstens auch alle Funktionieren werden und zweitens man keinen Vertrag mit Mindestgebühr bei EnBw braucht, weil das wäre Contraproduktiv und wird von den Leuten zurecht nicht angenommen.

Jedenfalls bewegt sich in Stuttgart gerade wirklich etwas in Sachen elektrisches Fahren.

Hier nochmal der Link zu dem kurzen Artikel:
http://blog.mercedes-benz-passion.com/2012/10/car2go-startet-in-stuttgart-am-29-11-2012/
 
Beiträge: 151
Registriert: 31. Jul 2012, 16:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Reinelektrische Car2Go Flotte für Stuttgart startet

von nikwest » 29. Nov 2012, 12:08

na, wenn die beiden Nachrichten nicht in Zusammenhang stehen, dann würde es mich doch wundern ;-)

Dann hoffe ich mal, dass das in München dann ähnlich wird, wenn DriveNow 2013 auch i3 von BMW einsetzt. Dies wurde zwar nochmal auf der Ecartec von DriveNow bestätigt, aber so recht mag ich noch nicht daran glauben, zumal die Umsetzung noch ziemlich unkonkret geklungen hat. Sprich: die haben noch keine Ahnung wie und wo die Fahrzeuge geladen werden sollen ...

Da ist der Daimler in Stuttgart wohl um einiges weiter ...
 
Beiträge: 1700
Registriert: 13. Aug 2012, 08:08

Re: Reinelektrische Car2Go Flotte für Stuttgart startet

von Talkredius » 29. Nov 2012, 19:29

ich will Euch ja nicht die Vorfreude verderben, aber ich habe mir angewöhnt,solche Dinge sehr genau zu lesen. Ich weiß, dass ich ziemlich gehässig sein kann, aber das bringt die Erfahrung so mit sich. :D

Also Zitat "... bis zu 500" "..am Ende 250.." Wann ist was zu Ende ?
Und immer wieder das Wort ...sollen...

Meine Eltern haben auch immer gesagt : ".. Du sollst endlich mal Dein Zimmer aufräumen .." :D
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Reinelektrische Car2Go Flotte für Stuttgart startet

von Eberhard » 29. Nov 2012, 20:40

Habe auch schon bis zu 500 Elektroautos in der Garage stehen. Zur Zeit sind es zwar nur Eines, aber für das nächste Jahr sollten mind. noch ein weiteres dazu kommen. Die restlichen sollten dann zwischen 2014-2099 hinzukommen, wann die 500 genau erreicht werden stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

lg

Eberhard

der auch sehnsüchtig auf das Model S wartet.
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5281
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24

Re: Reinelektrische Car2Go Flotte für Stuttgart startet

von Huppi » 30. Nov 2012, 01:43

Naja, ich würde der formulierung in diesem Text aber auch nicht zuviel Bedeutung beimessen und jedes Wort auf die Goldwaage legen.

Also ich habe schon 3 von den E-Smarts von Car2Go in der Stadt rumfahren sehen heute. Vielleicht haben sie nicht gleich alle 500 auf einmal beim start des Projektes heute vorzeigen können, aber ich bin da erstmal guter Dinge dass die Zahl noch steigen wird.
 
Beiträge: 151
Registriert: 31. Jul 2012, 16:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Reinelektrische Car2Go Flotte für Stuttgart startet

von nikwest » 30. Nov 2012, 11:07

Grade für car sharing in der Stadt sind ja E-Fahrzeuge gut geeignet. Und das jetzt jeder mal mit einem Elektrofahrzeug fahren kann find ich auch super. Das wird viele Vorurteile ausräumen. Wobei ich zugeben muss, dass ich selber noch keinen E-Smart gefahren bin.
 
Beiträge: 1700
Registriert: 13. Aug 2012, 08:08


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast