Tesla mit 252 PS

Allgemeine Informationen zum Roadster...

Re: Tesla mit 252 PS

von Eberhard » 19. Dez 2012, 23:31

funkelnagelneue hinten
seit 8/13 P85+ 418.000 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5367
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: Tesla mit 252 PS

von ManuaX » 6. Jan 2013, 01:01

Saftwerk hat geschrieben:
ManuaX hat geschrieben:deine mittlere Geschwindigkeit ist gleich der Hälfte der Endgeschwindigkeit

Deine Formel hast Du aus der Physikstunde 5.Klasse und ist hier leider nicht richtig, da hier die Beschleunigung nicht konstant ist.
Klar, sie kann für eine Näherung herangezogen werden , aber dann vergiss die Kommastellen.


@ Saftwerk

so spaß bei seite, habe meine idee getestet und es funktioniert total einfach.
auf der landstraße neben dem leitpfosten stehenbleiben (spiegel höhe)
der nächste ist 50 m entfernt, ist dieser beim vollgas geben auch in höhe des seitenspiegels tempomat auslößen und warten welche geschwindigkeit gehalten wird.

vom 0 km/h auf 89 km/h in 50 m sind zimlich genau die 4 sek auf hundert aus drr theorie für die man 56 m benötigt :mrgreen:

mfg ManuaX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 22. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Ludwigshafen 67063, Freimersheim 67482, Kapellen-Drusweiler 76889
Land: Deutschland

Re: Tesla mit 252 PS

von Saftwerk » 6. Jan 2013, 01:35

:lol: Oh Mann, "mit Tempomat die Beschleunigung messen" - da kommen auch nur Teslafahrer drauf :lol:
+1
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2023
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast