Tesla mieten

Allgemeine Informationen zum Roadster...

Re: Tesla mieten

von Bernd » 14. Nov 2012, 00:04

Mit Ladeparty vor der Kirche.

Dann müssen Braut und Bräutigam unter dem Starkstromkabeltunnel durch.
 
Beiträge: 180
Registriert: 31. Jul 2012, 20:28

Re: Tesla mieten

von Mischa » 14. Nov 2012, 16:02

so, dann wäre die Orga schon mal geklärt. ;-)

Bleiben die commercials, Preis sind Zwei DSK? eine als Geschenkvon Eva an das Brautpaar und eine parallel zur Kollekte in der Kirche. so ca. 10-15 EUR je Gast/Paar?

Dass wäre doch eine super Sache fuer den E-Tesla Bräutigam und eine tolle Erinnerung an die Hochzeit.

Einzige Bedingung: Der Fi bleibt drin auch wenn die Ehe wieder getrennt wird.
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 18:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: Tesla mieten

von wueselchen » 14. Nov 2012, 16:58

Na ihr seid mir ja welche....als ob ich hier durchbrennen würde ;)
Und bevor ihr hier große Aktionen plant und scheinbar eher auf lange freie Strecken steht...Der Weg von der Kirche zur Location sind leider nur 5 km...also bestünde das Fahrerlebnis v.a. aus An- und Abreise und da ich schon bei der Anreise nicht mit im Wagen sitzen kann, dann möchte ich würde ich gerne auf dem Rückweg den Spaß haben...sofern das eben ginge...Und einen ganzen Konvoi kann ich glaube ich nicht zahlen...aber schauen würd mein Freund bestimmt nicht schlecht...
Aber meldet sich jetzt einer von euch bei mir wegen Kosten und genaueren Infos?
Eva
 
Beiträge: 6
Registriert: 13. Nov 2012, 11:47

Re: Tesla mieten

von wueselchen » 14. Nov 2012, 17:13

Mischa hat geschrieben: eine als Geschenk von Eva an das Brautpaar


übringens bin ich selbst die Braut ;)
 
Beiträge: 6
Registriert: 13. Nov 2012, 11:47

Re: Tesla mieten

von Eberhard » 14. Nov 2012, 19:26

Notfalls würden wir uns per Naturalien und DSK entlohnen lassen.

aber unter 6-9 Phasen und 32A geht nichts

lg

Eberhard
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5281
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24

Re: Tesla mieten

von Mischa » 14. Nov 2012, 19:38

Eberhard hat geschrieben:Notfalls würden wir uns per Naturalien und DSK entlohnen lassen.

aber unter 6-9 Phasen und 32A geht nichts

lg

Eberhard

Na ich glaube das musst Du Eva übersetzen.
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 18:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: Tesla mieten

von Talkredius » 14. Nov 2012, 19:54

Mischa hat geschrieben:
Eberhard hat geschrieben:Notfalls würden wir uns per Naturalien und DSK entlohnen lassen.

aber unter 6-9 Phasen und 32A geht nichts

lg

Eberhard

Na ich glaube das musst Du Eva übersetzen.


korrekt muss das heißen : 2 x 3 - 3 x 3 Phasen. :ugeek:
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Tesla mieten

von wueselchen » 14. Nov 2012, 20:01

Talkredius hat geschrieben:
Mischa hat geschrieben:
Eberhard hat geschrieben:Notfalls würden wir uns per Naturalien und DSK entlohnen lassen.

aber unter 6-9 Phasen und 32A geht nichts

lg

Eberhard

Na ich glaube das musst Du Eva übersetzen.


korrekt muss das heißen : 2 x 3 - 3 x 3 Phasen. :ugeek:


als ob ich jetzt schlauer wäre - leider habe nicht ich Energieelektronik studiert... ;)
 
Beiträge: 6
Registriert: 13. Nov 2012, 11:47

Re: Tesla mieten

von Eberhard » 14. Nov 2012, 23:43

das heißt: es müssen reichlich 32A Drehstromsteckdosen verfügbar sein, am besten in Form einer DSK = Drehstromkiste.

lg

Eberhard
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5281
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24

Re: Tesla mieten

von Talkredius » 15. Nov 2012, 00:10

Eberhard hat geschrieben:das heißt: es müssen reichlich 32A Drehstromsteckdosen verfügbar sein, am besten in Form einer DSK = Drehstromkiste.

lg

Eberhard


Eberhard, Eberhard, immer Deine Ungenauigkeiten, ist Italien schon solange her ? :D
Die 32 A Drehstromsteckdosen müssen einen belastbaren Nullleiter haben :ugeek: , cinque contro quattro :lol:

@Eva : mit einer DSK ist alles im grünen Bereich
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast