Sammelbestellung Glasdach ...

Allgemeine Informationen zum Roadster...

Re: Sammelbestellung Glasdach ...

von Talkredius » 30. Okt 2012, 11:19

okay, ich bin dabei.
Wurde das schon mal getestet ob es wirklich passt ?
Kontonummer zum Überweisen des Betrages vorab komme ich per PN oder können wir einzeln bei Visium zahlen ?
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Sammelbestellung Glasdach ...

von Bernd » 30. Okt 2012, 12:55

Die Dächer könnten auch zu mir nach NRW gesendet werden, ich kann preiswert mit DHL nach ganz Deutschland versenden.

Daher hatte ich um die Größe und das Gewicht der verpackten Dächer gebeten, um die Versandkosten prüfen zu können.

München ist natürlich sehr weit im Süden. ;-)
Und der Preis je Stück + die Versandkosten nach Deutschland wäre bei einer echten großen Bestellung sicherlich auch deutlich besser.
 
Beiträge: 180
Registriert: 31. Jul 2012, 20:28

Re: Sammelbestellung Glasdach ...

von Talkredius » 30. Okt 2012, 13:23

Bernd hat geschrieben:München ist natürlich sehr weit im Süden. ;-)

absolut korrekt, wäre aber ein Grund nach München zu fahren, sozusagen als kleines Zwischenevent :D
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Sammelbestellung Glasdach ...

von nikwest » 30. Okt 2012, 17:16

weitere Infos zu dem Dach gibt es im amerikanischen Tesla Forum:
http://www.teslamotorsclub.com/showthre ... op-on-EBay

Da hat es jemand bestellt und es passt. Das Dach wird allerdings in Handarbeit hergestellt und ich weiss nicht wie präzise das ist. Der Hersteller hat mir aber bestätigt, dass es für den Tesla Roadster passt. Es gibt auch ein DTC Zertifikat für Europa (weiss jemand was genau das ist. Schweizer TüV?)
 
Beiträge: 1700
Registriert: 13. Aug 2012, 08:08

Re: Sammelbestellung Glasdach ...

von Talkredius » 30. Okt 2012, 18:13

nikwest hat geschrieben:weitere Infos zu dem Dach gibt es im amerikanischen Tesla Forum:
http://www.teslamotorsclub.com/showthre ... op-on-EBay

Da hat es jemand bestellt und es passt. Das Dach wird allerdings in Handarbeit hergestellt und ich weiss nicht wie präzise das ist. Der Hersteller hat mir aber bestätigt, dass es für den Tesla Roadster passt. Es gibt auch ein DTC Zertifikat für Europa (weiss jemand was genau das ist. Schweizer TüV?)


DTC ist vergleichbar mit einem GS Siegel, es wird bestätigt, dass etwas nach einer bestimmten Norm erfolgreich getestet wurde.
Die Frage bringt mich aber noch auf einen ganz wichtigen Gedanken : Für Deutschland muss dass beim TüV / Dekra etc. in die Papiere eingetragen werden, mit einer ABE ist das kein Problem, sonst nur per (teurer ? ) Einzelzulassung, wobei das DTC möglicherweise hilfreich ist. Ich kenne aber jemanden, den ich fragen könnte.
Ohne ABE kannst Du den Versicherungsschutz verlieren.

Die Schweizer müssen ein DTC Gutachten haben.
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Sammelbestellung Glasdach ...

von Mischa » 30. Okt 2012, 18:43

sehr interessantes Produkt. hmm. mag ich auch eines haben?
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 18:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: Sammelbestellung Glasdach ...

von philipp » 30. Okt 2012, 19:12

nikwest hat geschrieben:weitere Infos zu dem Dach gibt es im amerikanischen Tesla Forum:
http://www.teslamotorsclub.com/showthre ... op-on-EBay

Da hat es jemand bestellt und es passt. Das Dach wird allerdings in Handarbeit hergestellt und ich weiss nicht wie präzise das ist. Der Hersteller hat mir aber bestätigt, dass es für den Tesla Roadster passt. Es gibt auch ein DTC Zertifikat für Europa (weiss jemand was genau das ist. Schweizer TüV?)


Schweizer TÜV sollte passen. Denn die Lotusgarage Pfenninger verkauft das Dach auch.

Wenn der Preis noch ein bisschen günstiger wird, wäre ich auch dabei!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 375
Registriert: 6. Jun 2012, 14:26
Wohnort: Ermatingen

Re: Sammelbestellung Glasdach ...

von feinfein » 30. Okt 2012, 21:15

Guten Abend zusammen,
ich fahre eine Elise S2 und bin bei einem guten Preis ebenfalls interessiert.

Hat jemand den Hersteller kontaktiert und kann einen präzisen Bruttopreis und Mengenstaffel nennen?

Gruß
feinfein
 
Beiträge: 1
Registriert: 30. Okt 2012, 20:59

Re: Sammelbestellung Glasdach ...

von nikwest » 30. Okt 2012, 22:10

Stand bisher:

Ab einer Bestellung von 3 Stück gibt es den Händlerpreis. Das wären 1700EUR. Keine weiteren Rabatte möglich, da alles in Handarbeit hergestellt wird. Aus der Antwort wird auch nicht 100% klar, ob das mit oder ohne Mehrwertsteuer ist. Da warte ich noch auf eine Antwort.
 
Beiträge: 1700
Registriert: 13. Aug 2012, 08:08

Re: Sammelbestellung Glasdach ...

von gvog » 31. Okt 2012, 19:51

für mich ok mit 1700 Euro, wenn es mit der Lieferung in den Raum München klappt so fahre ich gern mal von der Schweiz nach Süd-Deutschland und hol mir so ein Teil ab, haltet mich bitte auf dem Laufenden, das Glasdach sieht wirklich schick aus und ich freu mich schon auf ne Winterausfahrt mit Rundumblick auf die Schweizer Berge :-)
Abholung in München passt für mich gut, war bisher leider noch nie dort
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13
Registriert: 1. Okt 2012, 11:32
Wohnort: Buchs SG, Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast