Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

Allgemeine Informationen zum Roadster...

Re: Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

von Huppi » 7. Jan 2015, 18:06

VIN 0071: 72250 km
CAC: 131ah IR: 256kmv (Das ist das was nach Standard Ladung angezeigt wird, nicht nach ManuaX Methode wann die "Regen" Lampe ausgeht)
 
Beiträge: 151
Registriert: 31. Jul 2012, 16:01
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland

Re: Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

von philipp » 7. Jan 2015, 18:35

Huppi hat geschrieben:VIN 0071: 72250 km
CAC: 131ah IR: 256kmv (Das ist das was nach Standard Ladung angezeigt wird, nicht nach ManuaX Methode wann die "Regen" Lampe ausgeht)


Nach nur 72tkm aber nicht sehr berauschend....
Mein Empfehlungscode: http://ts.la/philipp4748
Benutzeravatar
 
Beiträge: 387
Registriert: 6. Jun 2012, 14:26
Wohnort: Ermatingen
Land: Schweiz

Re: Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

von Saftwerk » 7. Jan 2015, 18:53

Huppi hat geschrieben:VIN 0071: 72250 km
CAC: 131ah IR: 256kmv (Das ist das was nach Standard Ladung angezeigt wird, nicht nach ManuaX Methode wann die "Regen" Lampe ausgeht)

Hast Du einen harten Fahrstiefel, bzw. hohen Reifenverschleiß ?
Wenn in 1-2 Jahren die 80% erreicht sind, könnte man noch auf Garantie hoffen.
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2063
Registriert: 26. Aug 2012, 18:27
Land: Deutschland

Re: Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

von Huppi » 9. Jan 2015, 14:46

Der wagen ist auch schon 5 1/2 jahre alt. D.h. die Batterie ist eben schon was älter und deshalb nicht mehr die fitteste. Und nicht aufgrund meines Fahrstil. Oder meines Ladeverhaltens.
Kann auch sein weil ich immer nur kurze Strecken fahre und den wagen selten relativ leer fahre, dass der Algorithmus nicht richtig kalkulieren kann.
Ich lade nie Range und immer an der Schuko Dose.
Wüsste nicht was ich so falsch mache.
Aber ich wollte den Wagen jetzt mal für 2 Wochen bei Tesla stehen lassen und die sollen den mal Balancen und schauen ob sie irgendwas verdächtiges in den Logs finden. Vielleicht schwächelt vor allem ein Sheet?!
Würde mich natürlich über mehr Reichweite freuen, aber im Moment komm ich trotzdem noch über 400km wenn ich muss. Und das genügt erstmal. Mit momentanen 84% komm ich wohl in meiner Garantiezeit nicht mehr auf die 70% runter die ich haben müsste damit das ESS auf Gewährleistung gewechselt wird.
 
Beiträge: 151
Registriert: 31. Jul 2012, 16:01
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland

Re: Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

von hans63 » 29. Jul 2015, 14:50

Seid 25 August habe ich auch ein Model'S. Bin seither schon wieder 100.000 km gefahren.
Mein Roadster hat so nebenbei die 450.000 km auf die Uhr bekommen. 3. Akku hat nun 202.000 km absolviert, und im Gegensatz zu den vorherigen noch kein 20% Range verloren.
 
Beiträge: 9
Registriert: 13. Apr 2012, 20:52
Land: Deutschland

Re: Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

von nikwest » 29. Jul 2015, 15:13

Huppi hat geschrieben:Der wagen ist auch schon 5 1/2 jahre alt. D.h. die Batterie ist eben schon was älter und deshalb nicht mehr die fitteste. Und nicht aufgrund meines Fahrstil. Oder meines Ladeverhaltens.
Kann auch sein weil ich immer nur kurze Strecken fahre und den wagen selten relativ leer fahre, dass der Algorithmus nicht richtig kalkulieren kann.
Ich lade nie Range und immer an der Schuko Dose.
Wüsste nicht was ich so falsch mache.
Aber ich wollte den Wagen jetzt mal für 2 Wochen bei Tesla stehen lassen und die sollen den mal Balancen und schauen ob sie irgendwas verdächtiges in den Logs finden. Vielleicht schwächelt vor allem ein Sheet?!
Würde mich natürlich über mehr Reichweite freuen, aber im Moment komm ich trotzdem noch über 400km wenn ich muss. Und das genügt erstmal. Mit momentanen 84% komm ich wohl in meiner Garantiezeit nicht mehr auf die 70% runter die ich haben müsste damit das ESS auf Gewährleistung gewechselt wird.


Ich habe bei meinem Roadster mit 50000km auch nur noch 260km bei Standardladung. Tesla hat dazu nichts zu sagen (oder wollte nicht). Sind immerhin fast 15% nach 4 Jahren.
 
Beiträge: 1740
Registriert: 13. Aug 2012, 08:08
Land: Deutschland

Re: Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

von Eberhard » 29. Jul 2015, 15:21

Ich habe erst 166.000 auf meine Batterie und noch einen CAC von 133.04Ah. Das reicht für 250km im Standard Mode. Wenn ich Hansjörg sehe, habe ich noch große Hoffnung was die Batterie noch an Lebensdauer in sich birgt.
seit 8/13 P85+ 437.000 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 10/19 M3D bestellt
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5392
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

von m0rph » 6. Aug 2015, 14:18

VIN 821:

Ankauf 25/11/2014, 12890km, 158 CAC.
Heute 6/8/2015: 58500km, 149 CAC.

45610 Km / 225 Tagen = 202,7 km pro Tag.
 
Beiträge: 11
Registriert: 6. Aug 2015, 11:56
Land: Deutschland

Re: Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

von philipp » 9. Nov 2015, 13:26

mit 55tkm habe ich CAC, von 154.3!
Mein Empfehlungscode: http://ts.la/philipp4748
Benutzeravatar
 
Beiträge: 387
Registriert: 6. Jun 2012, 14:26
Wohnort: Ermatingen
Land: Schweiz

Re: Kilometerkönig(in) & Forumskilometerzähler...

von philipp » 13. Aug 2018, 17:39

Wollte den Thread, wieder mal an die Oberfläche vom Forum holen.

Könnt ihr euren Km Stand, IR Standart Laden und den CAC Wert eures Roadster aktualisieren?
Mein Empfehlungscode: http://ts.la/philipp4748
Benutzeravatar
 
Beiträge: 387
Registriert: 6. Jun 2012, 14:26
Wohnort: Ermatingen
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast