Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

Allgemeine Informationen zum Roadster...

Re: Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

von warden_clyffe » 11. Mai 2015, 08:17

warden_clyffe hat geschrieben:da ich mein model s aber auch schon da untergebracht habe sind es am ende nur € 576,- im jahr...


hab' blödsinn erzählt, sind doch 850,- (...aber nicht mehr), auf der erstrechnung entsprechend weniger weil gerade erst zugelassen 8-) :lol:
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 686
Registriert: 22. Feb 2014, 00:05
Land: Deutschland

Re: Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

von sunfreak » 11. Mai 2015, 08:45

Hmmm ... über 850€ wäre ich ja schon glücklich. Z.Zt. bietet mir die Gothaer diesen Tesla-Sondervertrag für's Model S nur für 1160€ an! Sehr komisch ...
Viele Grüße aus dem Bergischen Land,
Jürgen


Model S 85D seit Juli 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 797
Registriert: 22. Okt 2014, 20:01
Land: Deutschland

Re: Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

von Mathie » 11. Mai 2015, 08:51

sunfreak hat geschrieben:Hmmm ... über 850€ wäre ich ja schon glücklich. Z.Zt. bietet mir die Gothaer diesen Tesla-Sondervertrag für's Model S nur für 1160€ an! Sehr komisch ...


Es geht hier um die Versicherung des Roadsters, Model S ist teurer.

Gruß Mathi
Model S 85D, Air, Tech, 19"
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8299
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

von sunfreak » 11. Mai 2015, 09:15

@Mathi

Ja, ist mir schon klar. Aber in warden_clyffe's erstem Beitrag las es sich für mich so, dass er das Model S auch zu dem Kurs versichert hat. Kann man aber auch anders verstehen. Ich bin mit ihm in Kontakt ...

In anderen Threads zu Versicherungen habe ich auch von günstigeren Tarife gelesen. Leider habe ich nicht alle Vertragbedingungen verglichen, da liegt wohl der Haken. Der Gothaer-Vertrag ist ja schon sehr umfangreich.

Gruß,
Jürgen
Viele Grüße aus dem Bergischen Land,
Jürgen


Model S 85D seit Juli 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 797
Registriert: 22. Okt 2014, 20:01
Land: Deutschland

Re: Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

von BurgerMario » 11. Mai 2015, 09:26

sunfreak hat geschrieben:Hmmm ... über 850€ wäre ich ja schon glücklich. Z.Zt. bietet mir die Gothaer diesen Tesla-Sondervertrag für's Model S nur für 1160€ an! Sehr komisch ...


Kommt drauf an, obs ein D Modell oder ein Heck S...
Mein 60er ist bei 850€ im Jahr, die D Modelle sind IMHO teurer.
Auch die S85 sind mit 850€ eingepreist...

Gruss

Mario
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4298
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch
Land: Deutschland

Re: Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

von segwayi2 » 11. Mai 2015, 09:27

BurgerMario hat geschrieben:
sunfreak hat geschrieben:Hmmm ... über 850€ wäre ich ja schon glücklich. Z.Zt. bietet mir die Gothaer diesen Tesla-Sondervertrag für's Model S nur für 1160€ an! Sehr komisch ...


Kommt drauf an, obs ein D Modell oder ein Heck S...
Mein 60er ist bei 850€ im Jahr, die D Modelle sind IMHO teurer.
Auch die S85 sind mit 850€ eingepreist...

Gruss

Mario


auch der P85
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
260.000 km
Vers.: 2019.20.2.1
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8087
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

von Peter_67 » 11. Mai 2015, 09:31

S85D kostet 892,50 €/Jahr.
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2340
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss
Land: Deutschland

Re: Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

von sunfreak » 11. Mai 2015, 09:40

Peter_67 hat geschrieben:S85D kostet 892,50 €/Jahr.


Bei welcher Versicherung und bei welchen Leistungen? Mit oder ohne SF-Anrechnung?

Das sind die Leistungen der Gothaer-Tesla-Versicherung:

Code: Alles auswählen
•         Tesla Motors wird Sie bei jedem Schadenfall unterstützen
•         Es besteht eine vorläufige Deckung, bis zum Erhalt der
                        Versicherungspolice, in Haftpflicht und Vollkasko, für jedes in
                        Deutschland mit einer EVB-Nr. der Gothaer zugelassenes Fahrzeug
•         Keine Unterscheidung zwischen Geschäfts- und Privatkunden
•         Mehrwerte sind bis zu einem Gesamtfahrzeugwert von 135.000€
                        beitragsfrei und ohne zusätzliche Deklaration mitversichert
•         es ist keine Alarmanlage notwendig
•         GAP-Versicherung bis zu einer Differenz von 7.500€
•         Neuwagenentschädigung 24 Monate
•         Kein Abzug Neu für Alt
•         Schlüsselverlust bis € 1.000
•         Dach- und Schneelawinen gelten in der Teilkasko mitversichert
•         Fährklausel
•         Mitversicherung von Tierbiss und Folgeschäden bis € 3.000
•         Zulassungs- und Entsorgungskosten nach einem Totalschaden bis € 1.000
Viele Grüße aus dem Bergischen Land,
Jürgen


Model S 85D seit Juli 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 797
Registriert: 22. Okt 2014, 20:01
Land: Deutschland

Re: Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

von warden_clyffe » 11. Mai 2015, 10:14

...jetzt aber ab ins Model S- forum :twisted: ;)
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 686
Registriert: 22. Feb 2014, 00:05
Land: Deutschland

Re: Versicherung DVGO gesenkt, gibt es was billigeres?

von JeanSho » 21. Jan 2019, 14:12

Ich habe einen Flottentarif vereinbart, in den explizit Tesla Model 3 aufgenommen werden. Auch Tesla Model S und X und Tesla Roadster. Bis 150.000 Euro Neuwert (bis 180.000 Euro Verhandlungssache). Versicherungsnehmer ist Firma oder Gewerbe. Privat-VN gehen nicht. Nicht alle Branchen werden genommen. Drei Fahrzeuge (Pkw, Lieferwagen usw.) müssen zusammen kommen.

Beiträge ab 2019:
Pkw (WKZ 112)
KH** VK 150/150 VK 500/150 VK 1000/150 TK 150
bis 55 kW 350,00 EUR 415,00 EUR 350,00 EUR 300,00 EUR 85,00 EUR
bis 90 kw 400,00 EUR 495,00 EUR 415,00 EUR 355,00 EUR 115,00 EUR


Das sind Festbeiträge inkl. Versicherungssteuer unabhängig von Fahrer, Kilometer usw.

Vorhandene irgendwo versicherte Kfz werden zur nächsten Hauptfälligkeit wechseln können, und dann kann der Flottenvertrag auch erst beginnen (wenn also mindestens drei Kfz zusammen versichert werden können). Bis dahin wird mit üblichen Merkmalen wie SFR, km, Fahrer usw. auch günstig versichert.

Noch nicht ideal, aber eine Option für jeden zur nächsten Hauptfälligkeit auf den die Voraussetzungen zutreffen.

Die obengenannten Beiträge würden bei Schadenfreiheit der Flotte sinken. Können aber auch bei höherer Schadenquote steigen.
Dateianhänge
Beitragsübersicht Flotten 2019. Ab 3 Pkw, Lieferwagen, Wohnmobile möglich.JPG
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S 85D (08.2015)
Model S P100DL bestellt
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3351
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast