IR bei VIN 110

Das Herzstück des Roadsters - die Batterie...

IR bei VIN 110

von Sid » 14. Mär 2013, 16:27

Hallo Leute,

ich wurde gebeten mal die IR nach ausbalancieren einzustellen!

Also habe aktuell 21.000 km runter. Habe den Wagen auf 19 km Restreichweite (tiefrot) runtergefahren und mit 220V Garagensteckdose geladen 21 Std. Anschließend zeigte er im Standdard Mode eine IR von 312 km / 24 Std. stehengelassen und wieder drüber geladen Standard zu meiner Überraschung IR 301 km / wieder 24 Std. stehen gelassen und nochmal drüber geladen zeigt eine IR von 315 km.

Kann das einer deuten? Ich nicht! Denke es ist auch nicht so wichtig!

Von Interesse dürfte sein das ein relativ alter (36 Monate und 21.000 km ) Akku sich recht gut hält oder?


Gruß Dieter
wenns Spaß macht!
 
Beiträge: 2
Registriert: 20. Sep 2012, 15:29
Wohnort: Wald Michelbach

Re: IR bei VIN 110

von Eberhard » 14. Mär 2013, 16:38

interessant dürfte auch die CAC (Calculated Amperage Capacity) sein, dazu muss man die Logdaten auf einen USB-Stick auslesen und mit einem der diversen Analyseprogrammen auswerten.

Neu hat ein Roadster um die 160Ah. Mein Roadster wurde 10/2010 hergestellt und hat heute nach ca. 28Monaten und 131.000 km etwas über 143Ah.
Also etwa 11% Kapazitätsverlust. In den letzten 3 Monaten schwankte dieser Wert von 139 bis 143.31Ah, ist auch abhängig davon, wie gut die einzelnen Bricks ausbalanciert sind.

lg

Eberhard Mayer
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5265
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: IR bei VIN 110

von Thorsten » 15. Mär 2013, 12:34

Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass die Ideal Range direkt nach einer Ladung von einem niedrigen SOC einen zu hohen Wert anzeigt. Nach ein paar Stunden fällt dieser bei mir aber auf einen realistischen Wert um die 300 km (+/- 2 km) ab.

Meiner Meinung nach ist der zuerst gezeigte Wert nicht korrekt. Der Roadster überschätzt nach der Ladung in diesen Fällen seinen SOC. Der Wert nach ein paar Stunden ist dagegen verlässlich und liegt bei mir immer im gleichen Bereich.

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3349
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: IR bei VIN 110

von DL1SCI » 15. Mär 2013, 13:35

Hallo zusammen, ihr wisst es besitimmt,dass der CAC und viele weitere Werte auch über das Display ausgelesen werden. Meiner steht auf 151.1 bei 13.000 km Baujahr 10.2010
 
Beiträge: 525
Registriert: 21. Jul 2012, 10:45
Wohnort: Sindelfingen

Re: IR bei VIN 110

von dieter » 18. Mär 2013, 14:15

Hallo Thomas,

wie kann man den CAC über den Monitor abrufen? Habe gestern gesucht und nicht gefunden!

Dieter
Benutzeravatar
 
Beiträge: 24
Registriert: 26. Jan 2013, 22:43

Re: IR bei VIN 110

von DL1SCI » 18. Mär 2013, 14:53

Hallo Dieter,

siehe meine PN direkt an dich.

Thomas
 
Beiträge: 525
Registriert: 21. Jul 2012, 10:45
Wohnort: Sindelfingen

Re: IR bei VIN 110

von dieter » 21. Mär 2013, 18:58

Jawohl hat funktioniert. DANKE Der CAC ist aktuell heute 159,05! Was immer es ist! Gruss und Danke :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 24
Registriert: 26. Jan 2013, 22:43

Re: IR bei VIN 110

von Eberhard » 21. Mär 2013, 21:19

Damit ist dein Akku quasi noch jungfräulich - :D
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5265
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: IR bei VIN 110

von Mischa » 24. Mär 2013, 01:47

Hmm, koennt ihr mir bitte auch helfen und mir sagen wie ich ueber das display an den Wert komme?
53.000km 07-2011
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 19:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: IR bei VIN 110

von akira » 24. Mär 2013, 09:57

Möchte auch gerne wissen wie man den CAC auslesen kann.
 
Beiträge: 104
Registriert: 14. Dez 2012, 15:14

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast