Temperaturentwicklung beim Laden

Das Herzstück des Roadsters - die Batterie...

Re: Temperaturentwicklung beim Laden

von Wolfgang » 12. Nov 2012, 18:44

Sehe nirgens eine Steckerabdeckung, für eine IR muß man die nicht wirklich runternehmen, darum denke ich selbst gebaut, hat in At bis mitte der 70 er Jahre Altsysteme mit 400V Keramikstecker gegeben (Oval) die Waren so Massiv gebaut, das man daß doppelte an Last fahren konntest, nur die Kabel sind Dir abgebrannt. :mrgreen:
Dann tropfte der Teer von der Decke (bei Freiverlegung) die Kabel waren aus Alu und die Ummantelung aus Asbest-Teer wicklung...lecker!!!!
 
Beiträge: 84
Registriert: 10. Dez 2011, 09:06
Wohnort: Asparn an der Zaya, AT, Weinviertel, Am A.... der Welt

Re: Temperaturentwicklung beim Laden

von nils » 12. Nov 2012, 18:46

Bernd hat geschrieben:Funktioniert genau so wie CEE 16A und CEE 32A, ist nur etwas größer.

Ich dachte nur, dass das bei den 63ern sozusagen Pflicht wäre, und da die Dose auf dem Bild weder Bajonettverschluss noch schalter hat dachte ich es wäre eine kleinere
lg
nils
Benutzeravatar
 
Beiträge: 228
Registriert: 22. Jul 2012, 22:49
Wohnort: Bensberg

Re: Temperaturentwicklung beim Laden

von Wolfgang » 12. Nov 2012, 18:59

Sieht so aus als wär es kleiner, ist nicht wirklich zu sagen, bin sicher, Mike lacht sich einen, über unsere Spekulationen
 
Beiträge: 84
Registriert: 10. Dez 2011, 09:06
Wohnort: Asparn an der Zaya, AT, Weinviertel, Am A.... der Welt

Re: Temperaturentwicklung beim Laden

von Talkredius » 12. Nov 2012, 19:15

ich denke, das pvmike das absolut fach- und sachgerecht ausgeführt hat :
Die Abdeckung entfernt und ein Schild daneben gehängt : "Achtung nicht anfassen, steht unter Spannung"
Dadurch verhindert er, dass er unberechtigt abgesteckt wird.
Das wäre doch ein schönes Weihnachtsgeschenk für UdoW. :D
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Temperaturentwicklung beim Laden

von Alex » 12. Nov 2012, 19:44

Talkredius hat geschrieben:Dadurch verhindert er, dass er unberechtigt abgesteckt wird.


das mache ich das nächste Mal am Flughafen auch, dann passiert mir das nicht nochmal :twisted:
 
Beiträge: 108
Registriert: 14. Okt 2012, 20:59

Re: Temperaturentwicklung beim Laden

von Mike » 13. Nov 2012, 19:35

Wolfgang hat geschrieben:Sieht so aus als wär es kleiner, ist nicht wirklich zu sagen, bin sicher, Mike lacht sich einen, über unsere Spekulationen



das kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen :mrgreen:
.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 222
Registriert: 11. Mär 2012, 19:11

Re: Temperaturentwicklung beim Laden

von Wolfgang » 13. Nov 2012, 20:41

Talkredius hat geschrieben:ich denke, das pvmike das absolut fach- und sachgerecht ausgeführt hat :
Die Abdeckung entfernt und ein Schild daneben gehängt : "Achtung nicht anfassen, steht unter Spannung"
Dadurch verhindert er, dass er unberechtigt abgesteckt wird.
Das wäre doch ein schönes Weihnachtsgeschenk für UdoW. :D

Nein, ein Schild in Berühren erlaubt, Türkisch,Serbisch.......
 
Beiträge: 84
Registriert: 10. Dez 2011, 09:06
Wohnort: Asparn an der Zaya, AT, Weinviertel, Am A.... der Welt

Re: Temperaturentwicklung beim Laden

von Talkredius » 13. Nov 2012, 21:24

Wolfgang hat geschrieben:
Talkredius hat geschrieben:ich denke, das pvmike das absolut fach- und sachgerecht ausgeführt hat :
Die Abdeckung entfernt und ein Schild daneben gehängt : "Achtung nicht anfassen, steht unter Spannung"
Dadurch verhindert er, dass er unberechtigt abgesteckt wird.
Das wäre doch ein schönes Weihnachtsgeschenk für UdoW. :D

Nein, ein Schild in Berühren erlaubt, Türkisch,Serbisch.......


aber dann packt doch keiner dran ;-)
Denke doch nur mal an die vielen "Vorsicht, Frisch gestrichen" -Schilder :D
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast