Unterschied Verbrauch Roadster 2.5 und Roadster Sport 2.5

Das Herzstück des Roadsters - die Batterie...

Unterschied Verbrauch Roadster 2.5 und Roadster Sport 2.5

von Bernd » 1. Nov 2012, 09:36

Hallo,

unterscheiden sich der Roadster 2.5 und Roadster Sport 2.5 nur in der marginal besseren Beschleunigung, oder z. B. auch im Stromverbrauch (bei gleicher Fahrweise / Beschleunigung)?

Viele Grüße

Bernd
 
Beiträge: 180
Registriert: 31. Jul 2012, 21:28

Re: Unterschied Verbrauch Roadster 2.5 und Roadster Sport 2.

von JeanSho » 1. Nov 2012, 11:47

Oh, Bernd!

Ich wünschte, ich hätte zwei Roadster und könnte dir diese Frage beantworten...

Fahre doch mal mit konstant 90 km/h ein Stück Autobahn (Tempomat). Schreibe mal den Durchschnittsverbrauch einer relevanten Strecke (wie lang war diese) und welche Verbraucher an waren (möglichst alles aus ausser Navi und evt. Licht). Dann werden hier aus dem Forum die anderen ihre Werte einstellen. Es sollte kein Gegenwind, normaler Luftdruck, kein Windschatten, keine Steigungen, möglichst gerade Strecke als Parameter gelten.

So können auch evt. Serienstreuungen erkannt werden.
vg
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S 85D (08.2015)
Model 3 reserviert (31.03.2016)
Roadster 2.0 reserviert
Sono Sion reserviert ( 07.2018)
2 Pedelecs (06.2016)
Kumpan "1950" E-Roller (06.2017)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3289
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)

Re: Unterschied Verbrauch Roadster 2.5 und Roadster Sport 2.

von Mischa » 1. Nov 2012, 11:57

IMHO ist bei den seit Mitte 2011 ausgelieferten Roadstern lediglich eine andere Beschleunigungskurve in die Software des VMS programmiert.
Bei früheren Modellen gab es einen Unterschied beim PEM, Es gab auch ein Gerücht das der Motor beim Sport früher "enger gewickelt" (HighDesity) war.

Auf meinem Motor steht "Sport" drauf und ich halte es für logisch das im Laufe der Roadsterproduktion TM die Komponenten nicht mehr Qualitativ aufteilen musste sondern bei beiden Modellen dieselbe Hardware einsetzt. Ist auch preiswerter im Service/Ersatzteilvorhaltung etc..

Demnach sollte der Energieverbrauch gleich sein.

Auf meinem Spanien Trip mit meinem Roadster Base war ThomasS mit seinem Sport dabei und wir sehr vergleichbare Reichweiten beim Range und Standard Laden erreichen (+-1-3km) Er hat jedoch im Schnitt 3-5% mehr Verbrauch gehabt als ich. Das führen wir allerdings auf die Reifen zurück:
Ich fahre vorne Yokohama AD07 und hinten Michelin Sport III
Thomas hatte nagelneue Yokohama AD48 Semislicks - Welche nicht nur ab 20 Grad Aussentemperatur so stark kleben, das eine Handbremse bei kurzen Pausen überflüssig ist, sondern auch gut 1% des Akkuinhaltes in Abrollgeräusche umsetzen 8-) (endlich wieder ein brrrrrrrrrrrrremmmm) :lol:

Mit gleichen Reifen und Gesamtgewicht sollten beide Modelle das gleiche verbrauchen.

gruss
der mischa
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 19:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast