UMC ==> Maximalstrom: 40A & Maximalleistung 9,6 kW

Das Herzstück des Roadsters - die Batterie...

Re: UMC ==> Maximalstrom: 40A & Maximalleistung 9,6 kW

von nils » 7. Mär 2013, 01:41

Ich habe gerade mal gemessen und reingeguckt, leider ein ernüchterndes Ergebnis: Der Sicherungshalter wurde bestimmungsgemäß verwendet und man findet in ihm wie zu erwarten eine Sicherung - und keinen Widerstand zwecks Codierung, wäre ja auch irgendwie etwas zu einfach gewesen...

Foto gibts trotzdem für die die es interessiert:
Bild

Auch wenns etwas OT ist: Hat jemand eine Ahnung wofür die Sicherung ist? Das ganze ist u.A. konduktiv mit dem (NEMA-)Steckergehäuse verbunden...
lg
nils
Benutzeravatar
 
Beiträge: 228
Registriert: 22. Jul 2012, 23:49
Wohnort: Bensberg

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast