Reichweitenrekord

Das Herzstück des Roadsters - die Batterie...

Re: Reichweitenrekord

von Talkredius » 7. Jul 2011, 21:49

Re: Reichweitenrekord

Neuer Beitragvon Eberhard » 07 Jul 2011, 19:05

...komme ich nach mehr als 30.000km und fast 8 Monaten nur auf etwas über 380km


das machst Du durch Deine Effizienz locker wett. 115Wh/km, was hast Du da gemacht ? Ein Segel aufgestellt ? :-)
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3589
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Reichweitenrekord

von Talkredius » 7. Jul 2011, 22:07

Re: Reichweitenrekord

Beitragvon UdoW » 07 Jul 2011, 17:53


gefahren bin ich von Anfang an im Range Mode, weitere Freigaben oder Quittungen hat das System nicht angefordert. Nur die bekannten Warnmeldungen wenn die KWh langsam zur Neige gehen.


Ich habe mich mal am Montag in das Land von "Unkown Range" begeben. Wenn man im Range Modus fährt kommen nur Warnmeldungen man fährt aber weiter bis zum Ende ... ?
Im Standardmodus wird der Wagen bei 0 km Range gestoppt und bleibt stehen, sofern man nicht rechtzeitig in den Range Modus umschaltet. Dann muss man den Schlüssel rum drehen, damit es weitergeht, dann werden die Range Modus Reserven freigegeben.
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3589
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Reichweitenrekord

von UdoW » 7. Jul 2011, 23:46

Hallo Eberhard,

wenn ich im Range Mode an 32 A lade, dann komme ich auch auf 388 km +- 2km. Die 402 km habe ich bisher nur bei Ladung am HPC auf dem Display gehabt. Werde es weiter beobachten. Grundsätzlich versuche ich mit Bedacht die Grenzen eines techn. System heraus zu finden um damit vertraut zu sein. Bin wie viele andere auch sehr gespannt wie sich die Kapazität über die Zeit entwickelt.
Kurze Frage am Rande, hast Du ein Kabel Mennekes Stecker auf CEE 32 A oder kannst was zum aktuellen Stand der Dinge sagen? Frage einfach hier offen, anstatt Dir eine persönliche mail zu schreiben.

VG

Udo
24h = 1.016 km - ein Tesla Roadster kann das ;-)
 
Beiträge: 398
Registriert: 7. Jul 2011, 00:50
Wohnort: Osnabrück / Bielefeld

Re: Reichweitenrekord

von Eberhard » 8. Jul 2011, 08:04

Hallo Udo,

Meine Erfahrung beim Laden sagt, je geringer der Ladestrom, desto höher die Endreichweite. Mit den 10A im Standard Mode komme ich auf 304km, mit 32A manchmal nur auf 274km. HPC sogar noch weniger, da bei 64A der Ladeendpunkt noch früher erreich wird. Hängt auch davon ab, wie gut das Pack ausbalanziert ist.

Habe leider noch kein Mennekes-Stecker. Der Rafael aus Köln hat sich eines besorgt und will dieses in China nachbauen lassen. Am Nürburgring war sogar ein Pigtail für den UMC gezeigt worden.

Wo kann man denn in Berlin vernünftig laden? Habe kommenden Woche dort einen Termin und nur einen 16A Park&Charge am Messegelände gefunden.

lg

Eberhard
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5201
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: Reichweitenrekord

von UdoW » 8. Jul 2011, 09:58

Hallo Eberhard,

in Berlin ist das Andels Hotel (Landsberger Str.) einen Versuch wert, dort ist CEE 32 A nach Absprache mit den Haustechnikern möglich.

Wegen Mennekes spreche ich dann nochmal direkt mit Rafael.

Die im ideal range angezeigten Reichweiten variieren von Fahrzeug zu Fahrzeug und je nach Ladestrom ja schon erkennbar, auch wenn die Fahrzeuge Version 2.5 sind und etwa gleiche Laufleistung (25.000 ..35.000 km) haben.

Viele Grüße

Udo
24h = 1.016 km - ein Tesla Roadster kann das ;-)
 
Beiträge: 398
Registriert: 7. Jul 2011, 00:50
Wohnort: Osnabrück / Bielefeld

Re: Reichweitenrekord

von gridparity » 8. Jul 2011, 20:13

Ähm, der Akku im Roadster 2.5 hat 56kWh... ;)
 
Beiträge: 392
Registriert: 23. Mai 2011, 21:40

Re: Reichweitenrekord

von Eberhard » 8. Jul 2011, 23:14

und von den 56kWh sind offiziell nur 53kWh entnehmbar. Ansonsten droht die gefahr, dass das pack irreparabel geschädigt wird, wenn es nicht gleich geladen wird. daher gibt es auch einen storage mode!
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5201
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: Reichweitenrekord

von ManuaX » 24. Dez 2011, 00:59

Also nach der 1. Nacht Laden weiß ich das meiner Dann genau 310 Km im standart bei 13A Steckdose anzeigt.

Wie viel währe das im standart mit nur 10A zb. oder den 16A /32A laden?

Um wieviel Km im Standart nimmt die Kapazität pro 1h ab? laut Gebrauchsanweisung 7% ~ 3,5 kWh?
Weil ne 1/2 h später zeigte er nur noch 308 Km

Und was meint ihr mit Ausbalancieren des Akkus?

gruß Manu
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 22. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Ludwigshafen 67063, Freimersheim 67482, Kapellen-Drusweiler 76889

Re: Reichweitenrekord

von Mitrovic » 13. Feb 2012, 19:59

Meine längste Fahrt ohne aufzuladen:

Bild

Mein geringster Verbrauch:

Bild

Beides in den schweizer Alpen mit viel auf und ab:
Aufwärts zügig fahren, abwärts lange wenig rekurrieren und nicht kurz schnell
 
Beiträge: 77
Registriert: 11. Feb 2012, 20:19

Re: Reichweitenrekord

von Talkredius » 13. Feb 2012, 22:25

whoow. :o Respekt ! 8-)

Wenn Du und Eberhard in einem Auto fahrt, kann ich mich dann noch bei Euch andocken, weil Ihr sonst durch das Rekuperieren in den Range Mode kommen würdet sozusagen als Lastwiderstand ? :lol:
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3589
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste