Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

Technische Fragen und Probleme...

Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

von Toaster » 20. Nov 2015, 14:40

hallo leute,

meine beiden gasdruckfedern zum öffnen der heckklappe sind gar, jedenfalls mindestens eine davon. die klappe geht seit einigen wochen fast nicht mehr von alleine auf.
die dinger sollten m. e. standard-bauteile aus dem zubehörhandel sein. weiß jemand die typ-bezeichnung und evtl. ne bezugsquelle (außer tesla/lotus)?

hat schon jemand mal die teile selbst gewechselt? schweißtreibend oder für halbwegs begabte schrauber eher ein "klacks"?

danke!

holger
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1401
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)
Land: Deutschland

Re: Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

von BurgerMario » 20. Nov 2015, 16:56

Toaster hat geschrieben:hallo leute,

meine beiden gasdruckfedern zum öffnen der heckklappe sind gar, jedenfalls mindestens eine davon. die klappe geht seit einigen wochen fast nicht mehr von alleine auf.
die dinger sollten m. e. standard-bauteile aus dem zubehörhandel sein. weiß jemand die typ-bezeichnung und evtl. ne bezugsquelle (außer tesla/lotus)?

hat schon jemand mal die teile selbst gewechselt? schweißtreibend oder für halbwegs begabte schrauber eher ein "klacks"?

danke!

holger


Hallo Holger!

Schau mal auf den Dämpfer drauf..
Normalerweise ist die Teilenummer z.b. von Stabilus aufgedruckt.

Gruss

Mario
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4376
Registriert: 16. Aug 2013, 21:24
Wohnort: Seggebruch
Land: Deutschland

Re: Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

von Toaster » 20. Nov 2015, 17:16

danke! ich versuchs mal ggf. mit einem spiegel...

hat jemand erfahrungmit dem ein-/ausbau oder einen guten rat dazu? hab mir die anschraubmimik nämlich noch nicht so genau angeschaut...

h.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1401
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)
Land: Deutschland

Re: Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

von Papsele » 20. Nov 2015, 22:26

Bei mir macht eine ganz leise komische Geräusche. Tesla hat es bei der Durchsicht bemerkt. Wird beim nächstenmal getauscht.
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 622
Registriert: 29. Mai 2015, 22:06
Wohnort: Grimmen
Land: Deutschland

Re: Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

von volker » 21. Nov 2015, 00:26

Hier geht's um den Roadster.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11092
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

von Papsele » 21. Nov 2015, 03:57

Ups. Sorry.
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 622
Registriert: 29. Mai 2015, 22:06
Wohnort: Grimmen
Land: Deutschland

Re: Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

von vmax » 21. Nov 2015, 10:22

Toaster hat geschrieben:danke! ich versuchs mal ggf. mit einem spiegel...

hat jemand erfahrungmit dem ein-/ausbau oder einen guten rat dazu? hab mir die anschraubmimik nämlich noch nicht so genau angeschaut...

h.


Schau mal hier:
http://www.teslamotorsclub.com/showthre ... t-supports
Dateianhänge
strut-2.jpg
strut-2.jpg (13.46 KiB) 1147-mal betrachtet
 
Beiträge: 1825
Registriert: 14. Apr 2014, 09:51
Land: Deutschland

Re: Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

von Toaster » 22. Nov 2015, 19:26

danke dir, aber über den ausbau habe ich da leider nichts gefunden.

ich vermute mal, die dinger sind auf kugelköpfe gedrückt und werden also durch loshebeln entfernt. evtl. rufe ich auch bei einem SeC an.

h.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1401
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)
Land: Deutschland

Re: Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

von BurgerMario » 22. Nov 2015, 19:37

Toaster hat geschrieben:danke dir, aber über den ausbau habe ich da leider nichts gefunden.

ich vermute mal, die dinger sind auf kugelköpfe gedrückt und werden also durch loshebeln entfernt. evtl. rufe ich auch bei einem SeC an.

h.


Richtig.
An den Enden die Metallklammer entfernen und vom Kugelkopf ziehen.
Beim Einbau Metallklammer aufstecken, dann den Dämpfer auf die Kugel drücken.

Werde morgen mal schauen, ob ich die Nummer in unserem PC finde ;)

Gruss
Mario
EZ 6/2014 MS 60 Base, ohne Tech, DL, SuC free, Navi nachinstalliert
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4376
Registriert: 16. Aug 2013, 21:24
Wohnort: Seggebruch
Land: Deutschland

Re: Gasdruckfedern f. Heckklappe schon mal gewechselt?

von Toaster » 22. Nov 2015, 19:53

sehr nett, mario! dank voraus!

holger
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1401
Registriert: 30. Sep 2014, 08:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast