Anzugsdrehmoment Radschrauben?

Technische Fragen und Probleme...

Re: Anzugsdrehmoment Radschrauben?

von Cupra » 29. Dez 2017, 14:52

Wo in der Anleitung steht welche Schlüssel man für die Muttern braucht? Anzugsmomemt hab ich gefunden, aber nedd ob 17, 19 oder 21 etc zum lösen?
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1999
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Re: Anzugsdrehmoment Radschrauben?

von Toaster » 29. Dez 2017, 22:47

?? das sind doch innen-sternprofile beim roadster. oder bei dir nicht?
falls nicht, steck doch einfach verschiedene nüsse oder schraubenschlüssel drauf bis du die/den passenden gefunden hast. das anzugsdrehmoment ist vom schraubenkopf-typ völlig unabhängig!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1252
Registriert: 30. Sep 2014, 09:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Re: Anzugsdrehmoment Radschrauben?

von Cupra » 30. Dez 2017, 03:01

Oh Mist. Roadster. Das hab ich gar nicht mitbekommen, hab nur in der Suche nach Radmuttern gesucht gehabt. Dann bin ich raus.. meinte das MS was das für ne Nussgrösse braucht. Sorry nochmal.
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1999
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Re: Anzugsdrehmoment Radschrauben?

von Toaster » 30. Dez 2017, 11:00

kein ursache - wir helfen gern!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1252
Registriert: 30. Sep 2014, 09:51
Wohnort: "Kaputte Straßen-Land" (NRW)

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste