Spannungsabfall beim Laden

Technische Fragen und Probleme...

Re: Spannungsabfall beim Laden

von ManuaX » 18. Nov 2012, 19:20

@ ulli

heist das jetzt das es keine stromführende leitung zurück giebt wenn 3 p geladen wird? und wenn doch was ungleichmäsig ist, wird eben ein teil über die N (blaues kabel) wieder zuück geführt.

Also egal wie man es macht, es fliest maximal genau so viel Strom über den Nulleiter wie über eine beibige phase ... :)

ok verstanden ^,^

gruß ManuaX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 21. Dez 2011, 23:56
Wohnort: Ludwigshafen 67063, Freimersheim 67482, Kapellen-Drusweiler 76889

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast