Stoffverdeck

Technische Fragen und Probleme...

Stoffverdeck

von Steph65 » 27. Jun 2012, 16:40

Hallo in die Runde!
Was habt ihr so für Erfahrungen mit dem Stofverdeck gemacht????
Ich schlechte......
Bei Tempo 120km/h zieht es in der Mitte vorne rein. Der Stoff lupft sich und man kann fast mit der Hand die entgegenkommenden Teslafahrer grüssen..... Zudem sind die Windgeräusche extrem laut.
Als ich unverhofft in einen starken Regen kam (sonst fahr ich ja nur bei schönstem Wetter ;) ), blieb das Dach soweit dicht. Nur als ich mal schnell beschleunigte, tropfte es rein.
Ich habe mir nun mal ein Klebeband organisiert um zu gucken, dass die Windgeräusche abnehmen. Sieht doch gut aus, oder????
Wenn jemand fragt, kann man ja getrost sagen, dass es Lotus-Scheiss ist...... :lol:
Bin gespannt, was ihr dazu meint.
Ja, das Hardtop ist eine Alternative, okay....
LG
Steph65
Dateianhänge
Dachabdeckung.jpg
Dachabdeckung.jpg (144.7 KiB) 391-mal betrachtet
______________________________________________________________
Trip 292.4km - 4:30hrs - 43.31kWh Net Energy - 148Wh/km - 25.06.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 36
Registriert: 29. Jan 2012, 12:34

Re: Stoffverdeck

von Eberhard » 27. Jun 2012, 17:33

In der Mitte des vorderen Kante ist in einem per Klettband gesicherten Lasche der Spanner des vorderen Verdeckdrahts. Einfach nachspannen, dann sollte dein Problem behoben sein. Aber behutsam vorgehen und gegebenenfalls mehrfach nachregulieren.

lg

Eberhard
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5203
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: Stoffverdeck

von Talkredius » 27. Jun 2012, 19:16

Steph65 hat geschrieben:Hallo in die Runde!
Was habt ihr so für Erfahrungen mit dem Stofverdeck gemacht????
Ich schlechte......
Bei Tempo 120km/h zieht es in der Mitte vorne rein. Der Stoff lupft sich und man kann fast mit der Hand die entgegenkommenden Teslafahrer grüssen..... Zudem sind die Windgeräusche extrem laut.
Steph65


Windgeräusche da stimme ich Dir zu, aber reinziehen tut es bei mir nicht. Auch im Winter kommt von dort keine Kälte rein, eher aus dem Fussraum...

Steph65 hat geschrieben:Als ich unverhofft in einen starken Regen kam (sonst fahr ich ja nur bei schönstem Wetter ;) ), blieb das Dach soweit dicht. Nur als ich mal schnell beschleunigte, tropfte es rein.


Das würde ich genauer kontrollieren : Bei mir kam es in einzelnen Tropfen durch das Scharnier der rechten Sonnenblende rein, da hatten die Engländer nicht genug Klebstoff für die Scheibe genommen, scheint ein allgemeines Problem für eine gewisse Zeit gewesen zu sein. Seit dem die Scheibe wg. Steinschlag gewechselt werden musste ist es dicht. Auch bei Dauerregen.

Steph65 hat geschrieben:Ich habe mir nun mal ein Klebeband organisiert um zu gucken, dass die Windgeräusche abnehmen. Sieht doch gut aus, oder????
Ja, das Hardtop ist eine Alternative, okay....
LG
Steph65


In Wagenfarbe würde es noch besser aussehen, vielleicht auch in rot/scharzem Karomuster ? :D
Das schöne am Softtop, man kann es so schnell auf und zu machen.
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3592
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste