fehler datenexport log parser

Technische Fragen und Probleme...

fehler datenexport log parser

von teslafahren.at » 8. Apr 2012, 19:43

hallo zusammen,

so alle paar wochen/monate zieh ich mir die vehiclelogs für den log parser ab. jetzt wollte ich mal eine
gesamtauswertung machen und mir dazu die daten diverser graphen in ein csv bzw. excel exportieren.
dabei bekomm ich die fehlermeldung "falscher parameter" (win7 mit office2010). kennt das problem jemand?

im TMC hab ich doug schon gefragt. er meinte es wäre ev. die länder/format-einstellung. hab alles auf englisch
umgestellt inkl. zahlenformatierungen. problem bleibt.
ideen?

thx
el.grü.
manfred
Benutzeravatar
 
Beiträge: 664
Registriert: 8. Dez 2011, 12:10
Wohnort: Ösiland

Re: fehler datenexport log parser

von ManuaX » 8. Apr 2012, 23:09

schicke mir mal die csv dateilen, villeicht kann ich was machen weil ich im labor ein ähnliches problem hatte villeicht kann ich was machen weil ich vor kurtzem die Labor PC`s auf win7 von XP umgestellt wurden wodurch ähnliche probleme auftraten.

gruß Manu
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 21. Dez 2011, 23:56
Wohnort: Ludwigshafen 67063, Freimersheim 67482, Kapellen-Drusweiler 76889

Re: fehler datenexport log parser

von Mischa » 9. Apr 2012, 09:52

Excel 2007 und Excel 2010
Max. Anzahl Zeilen: 1'048'576
Max. Anzahl Spalten: 16'384
Max. Spaltenbreite: 255 Zeichen
Max. Anzahl Zeichen pro Zelle: 32'767
In diesen englischsprachigen Beiträgen liefert Microsoft Fakten zu weiteren Limitierungen von Excel 2007 und von Excel 2010.
Wichtig: Die volle Spalten- und Zeilenzahl erreichen Sie nur, wenn Sie die Datei im neuen *.xlsx-Format speichern und anschliessend erneut öffnen. Das alte *.xls-Format unterstützt aus Kompatibilitätsgründen auch in Excel 2007/2010 beispielsweise nur 256 Spalten.
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 18:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: fehler datenexport log parser

von teslafahren.at » 9. Apr 2012, 10:43

ups, da habt ihr mich falsch verstanden. der fehler tritt nicht im excel 2010 auf. der log-parser wirft die meldung
beim erzeugen des csv-files aus!
das csv-file kann dann auch nicht geöffnet werden, weil es vom log-parser verwendet wird. tatsächlich tut das ding
aber nix mehr - das csv-file bleibt leer. hat daher wenig sinn ein leeres csv-file hier hereinzuhängen :?

ein umstellen auf englische sprach- und formateinstellungen im win7 bzw. excel hat nichts gebracht. fehler tritt immer
noch auf.

für das erzeugen eines csv-files braucht man ja grundsätzlich kein office-zeugs ... ist ja nix anderes als ein mittels
feld-separator angelegtes textfile.

el.grü.
manfred
Benutzeravatar
 
Beiträge: 664
Registriert: 8. Dez 2011, 12:10
Wohnort: Ösiland

Re: fehler datenexport log parser

von Mischa » 9. Apr 2012, 11:39

Hi, dann solltest Du Dir am besten einen englischen client besorgen (ich habe einen hier, wenn Du mir die Datei senden möchtest) da das Tesla-Tool Systemkomponenten wie .net Framework o.ä. Libaries nutzen wird, die Du in der Sprache nicht so einfach umstellen kannst.
ich sende Dir meine email Adresse per PN.
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 18:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ToniP90D und 4 Gäste