Rettungskarten

Technische Fragen und Probleme...

Rettungskarten

von Mischa » 25. Mär 2012, 22:29

Hi,

endlich ist die Rettungskarte rausgekommen. Ich warte seit Juli letzten Jahres darauf.

hier leider nur als export jpg, da sich PDFs nicht hochladen lassen.
wer die PDF möchte, bitte PN an mich.

bleibt nur die Frage wohin damit?!? Die Sonnenblende auf der Fahrerseite bietet nicht wirklich viel Platz für einen Ausdruck, und ich habe die Sonnenblenden eh abgemacht um ein besseres Sichtfeld zu haben :cry:

hat jemand eine Idee wo die Feuerwehr noch nach Rettungskarten sucht?

Gruss
der mischa
Dateianhänge
ERG Quick Reference Cards Roadster2010+ GER.jpg
ERG Quick Reference Cards Roadster2010+ GER.jpg (367.44 KiB) 675-mal betrachtet
ERG Quick Reference Cards Roadster2008 GER.jpg
ERG Quick Reference Cards Roadster2008 GER.jpg (355.66 KiB) 675-mal betrachtet
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 19:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: Rettungskarten

von Thorsten » 27. Mär 2012, 21:44

Hallo Mischa,

vielen Dank für die Rettungskarten.

Ich habe den PDF-Upload für das Forum freigeschaltet. Bitte lad die Rettungskarten nochmal als PDF hoch.

Gemäß Internet-Recherche wird empfohlen, die Karte gefaltet hinter die Fahrersonnenblende zu klemmen. Beim Tesla Roadster ist dort allerdings kaum Platz. Zudem finde ich die Lösung optisch wenig ansprechend.

Ich habe daher eine verkleinerte Version an der Frontscheibe hinter das VIN-Schild geklemmt, so dass am oberen Rand das Wort "Rettungskarte" zu lesen ist. Eine größere Version habe ich im Kofferraum zusammen mit dem Erste-Hilfe-Set verstaut.

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3349
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Rettungskarten

von Mischa » 27. Mär 2012, 22:03

Hier die PDF Versionen!

@Thorsten: kannst Du uns mal ein Foto von Deiner "über den VIN" Variante einstellen?
Dateianhänge
ERG Quick Reference Cards Roadster2010+ GER.PDF
(1.57 MiB) 79-mal heruntergeladen
ERG Quick Reference Cards Roadster2008 GER.PDF
(1.26 MiB) 45-mal heruntergeladen
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 19:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: Rettungskarten

von Wu Bi » 28. Mär 2012, 00:11

Meine Rettungskarte liegt hinter dem Fahrersitz neben dem Lautsprecher auf der Ablage. Eingeschweisst in Plastik, hält sie mit Velcro gut auf dem "Teppich". Bin extra zur Feuerwehr gefahren und habe gefragt, wo sie die Karte plazieren würden. Da Sonnenblende und Ablage in der linken Türe nicht möglich sind, hat man sich auf diese Verion geeinigt. Hauptsache sie ist gut sichtbar. Bei uns gibt es vom Automobilclub einen Aufkleber, der auf das Vorhandensein der Rettungskarte hinweist.

Rettungskarte_Aufkleber_TCS_200.jpg
TCS
Rettungskarte_Aufkleber_TCS_200.jpg (11.32 KiB) 641-mal betrachtet
,
Rettungskarte_Aufkleber_ADAC.jpg
ADAC
Rettungskarte_Aufkleber_ADAC.jpg (12.27 KiB) 641-mal betrachtet
Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Registriert: 13. Mär 2012, 00:14

Re: Rettungskarten

von gridparity » 30. Mär 2012, 20:58

Ich habe mir mit einem Dymo Maker den Spruch "Rettungskarte unter dem Beifahrersitz" gedruckt und an die Fahrersonnenblende geklebt.
Die Rettungskarte ist beim Anleitungsheft unter dem Beifahrersitz.
 
Beiträge: 392
Registriert: 23. Mai 2011, 21:40

Re: Rettungskarten

von Wu Bi » 30. Mär 2012, 23:09

gridparity hat geschrieben:Ich habe mir mit einem Dymo Maker den Spruch "Rettungskarte unter dem Beifahrersitz" gedruckt und an die Fahrersonnenblende geklebt.
Die Rettungskarte ist beim Anleitungsheft unter dem Beifahrersitz.


Hast Du Dir auch schon überlegt, wie die Retter an Deine Karte rankommen, wenn Du darauf sitzt? Von dieser Sicht aus ist die Fahrersonnenblende
die bessere Lösung und auch von der Feuerwehr favorisiert. Hinten auf der Ablage, neben dem Lautsprecher ist die Karte von aussen sichtbar.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 60
Registriert: 13. Mär 2012, 00:14

Re: Rettungskarten

von Thorsten » 31. Mär 2012, 10:37

Hier zwei Fotos von meiner Lösung hinter der VIN-Nummer. Ich finde, die Karte ist von außen gut sichtbar und vor allem auch direkt erreichbar.

Die Druckvorlage habe ich als PDF zum "nachbasteln" angefügt.

Grüße
Thorsten
Dateianhänge
Rettungskarte klein.pdf
(173.86 KiB) 54-mal heruntergeladen
P1000616.JPG
P1000616.JPG (136.78 KiB) 616-mal betrachtet
P1000619.JPG
P1000619.JPG (216.82 KiB) 616-mal betrachtet
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3349
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Rettungskarten

von Wolfgang » 1. Apr 2012, 19:52

Rettungskarten gibts in AT nicht, ist aber eine sehr gute Idee, in unseren Kaff's wirst von den Freiwilligen als Hochrisiko im Bergefall eingestuft!!
 
Beiträge: 84
Registriert: 10. Dez 2011, 10:06
Wohnort: Asparn an der Zaya, AT, Weinviertel, Am A.... der Welt

Re: Rettungskarten

von UdoW » 2. Apr 2012, 11:11

Die kleine Karte hinter dem VIN plate ist ne gute Lösung - gleich mal gedruckt.
24h = 1.016 km - ein Tesla Roadster kann das ;-)
 
Beiträge: 398
Registriert: 7. Jul 2011, 00:50
Wohnort: Osnabrück / Bielefeld


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron