Roadster Alpine Navi ohne Gong

Technische Fragen und Probleme...

Roadster Alpine Navi ohne Gong

von Schrottix » 23. Okt 2016, 17:12

Hatte es schon lange vor zu posten da es eventuell einige von euch auch nervt.
Vor den Navigationsansagen kommt beim Alpine immer dieser "Straßenbahn-Gong".

Hier ist die Anleitung um den Gong zu entfernen.
Anleitung Gong NVE-M300P.pdf
(458.89 KiB) 48-mal heruntergeladen

Die Updatedateien
M3EUupdate_ohneDing.rar
(4.53 KiB) 29-mal heruntergeladen


Der USB-Port ist bei den neueren 2,5er schon zum Sicherungskasten an der rechten Konsole gelegt.
Bei älteren Modellen ist es aufwändiger, da der Navigationsrechner über dem Tacho unter dem Armaturenbrett ist.

Viel Spaß.

Grüße Schrottix
Der Kopf ist rund damit die Gedanken die Richtung ändern können.
Roadster Sport gelb VIN 453, Roadster Sport weiss VIN 868,
Roadster Sport magma orange metallic VIN 991
https://www.tesla.com/referral/wilhelm8681
Benutzeravatar
 
Beiträge: 177
Registriert: 6. Jul 2014, 22:22
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Roadster Alpine Navi ohne Gong

von Talkredius » 26. Okt 2016, 22:02

bei den ersten 2.5 ist der Navikasten auch über dem Tacho verbaut => Ausbau des Dashbords erforderlich
Tief im Forum vergraben kann man auch noch Hinweise von mir finden, wie wenn ihr statt einer weiblichen Buchse einen männlichen Stecker verbaut,
Euch Kartenupdates von nicht ganz legalen Anbietern drauf spielen könnt und auch eigene POIs + Routen einfach per Laptop übertragen könnt.
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3604
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Roadster Alpine Navi ohne Gong

von Helmut » 19. Nov 2017, 22:23

Eigentlich nervt mich die ganze Ansage immer ziemlich.
Kann man die auch ganz auf lautlos schalten? - Bisher wusste noch keiner Abhilfe. (Roadster 2.5)
S85 grün seit 11/2013 und Roadster Sport very orange seit 03/2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 164
Registriert: 11. Okt 2014, 14:25
Wohnort: Eisenstadt

Re: Roadster Alpine Navi ohne Gong

von Saftwerk » 20. Nov 2017, 15:16

Ich hab mir schon mal überlegt, vor das Alpine ein Tablet in passender Größe zu kleben.
Navigation ist dann endlich etwas modernes und der Sound wird per 'BT Audio' (Bluetooth) übertragen.
Bleibt nur noch die Stromversorgung des Tablets ohne sichtbare Kabel.
Und wer will, zapft noch die ODBD Schnittstelle per Bluetooth an.
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1908
Registriert: 26. Aug 2012, 19:27

Re: Roadster Alpine Navi ohne Gong

von Kosta » 11. Mai 2018, 08:45

Das Alpine kann man stumm schalten, ist schon ein paar jahre her das es mich auch genervt hat. Wenn ich es noch richtig weiß, muss man die Handbremse ziehen und dann ins Setup Menü vom Alpine, dort kann man die Stimme und den Gong ausschalten ;)
Gruß Kosta
Benutzeravatar
 
Beiträge: 182
Registriert: 24. Mär 2013, 16:07
Wohnort: Landkreis München

Re: Roadster Alpine Navi ohne Gong

von Helmut » 10. Jun 2018, 21:04

Ich habe es leider nicht geschafft :(
Derzeit verwende ich es gar nicht mehr und klebe mir dafür mit Tixo das Handy als Navi ins Armaturenbrett. Geht eigentlich ganz gut.
S85 grün seit 11/2013 und Roadster Sport very orange seit 03/2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 164
Registriert: 11. Okt 2014, 14:25
Wohnort: Eisenstadt

Re: Roadster Alpine Navi ohne Gong

von No more fuel » 12. Jun 2018, 18:44

mit angezogener Handbremse SETUP - SYSTEM SETUP - NAV. MIX auf OFF
Dateianhänge
IMG_20180612_135403_klein.jpg
LG
NMF

S85, schwarz, DL, Tech, Kaltwetter, NextGen, 19", Stahl, AP1, geliefert 02.07.2015
Roadster 2.5, rot, seit 27.11.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 138
Registriert: 3. Jan 2016, 19:05


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast