Tesla Momente

Zufällige und geplante Treffen mit anderen Elektroautofahrern...

Re: Tesla Momente

von em.zwei » 10. Dez 2019, 09:31

OK, beim ursprünglichen Beitrag habe ich geschmunzelt. Aber ich glaube, die letzten Beiträge sind dann doch irgendwie keine "Teslamomente".
MX100D 12/17
smart forfour ED
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 943
Registriert: 6. Okt 2017, 15:45
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Tesla Momente

von krouebi » 10. Dez 2019, 10:19

Nein, vielleicht nicht - aber die Problematik "Handy als Notschüssel ><Handy als Dauerschüssel (Model 3)" ist trotzdem sehr interessant.
MfG,
Krouebi

ICE|Hybrid|PHEV|BEV ('76-'17):
Mini Van~ML320CDI|Prius II>Lexus RX400h>Prius III>Peugeot 3008 HYbrid4|Outlander PHEV|MS 60D;
BEV: MX 90D (04/17-) (in EU)
ICE: '02 Chevy Tahoe LS V8 (01/18-) (in PH)

Referral-Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2882
Registriert: 4. Jul 2016, 19:29
Wohnort: Luxembourg/Italien/Philippinen
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Tesla Momente

von tornado7 » 11. Dez 2019, 08:18

Mein Tesla-Moment von gestern:
IMG_20191210_105958~2.jpg

Solarmodule (Standard 100*170 cm) gehen in Breite und Länge exakt rein 8-) Ok, die Klappe blieb wegen einer Kante etwas offen.

Und auf dem Dach gleich nochmals 4 Stück.

Reichweite: unendlich

Oder anders gesagt; "Benzin" für etwa 500'000 km im Kofferraum. :lol:
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3443
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: Tesla Momente

von teslaundrecht » 11. Dez 2019, 08:22

Klasse! Dann drück ich die Daumen dass unterwegs die Sonne scheint :D
Model S 90D CPO 2016 in weiß
-> gekauft am 01.11.2019
-> geliefert am 08.01.2020

http://www.lindnerrecht.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 89
Registriert: 15. Okt 2019, 20:52
Wohnort: Rosenheim
Land: Deutschland

Re: Tesla Momente

von Burton » 11. Dez 2019, 08:31

Reichts für 1.21 Gigawatt? ;)
 
Beiträge: 105
Registriert: 19. Aug 2018, 16:39
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Tesla Momente

von grizzzly » 11. Dez 2019, 08:42

Hihi. Genau so hat es bei mir vor einigen Wochen auch ausgesehen. Selbst die Farbe vom Auto und den Modulrahmen passt ;))
MS P100DL seit heute 25.6.2019 http://ts.la/martin15513
MS P90D seit 08/2016 http://ts.la/christian6184
PV 7kWp seit 2009
PV 3,5kWp ab 07/2019 (in Planung 2xPW2)
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1957
Registriert: 8. Aug 2016, 09:07
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Tesla Momente

von tornado7 » 11. Dez 2019, 11:28

Ist deiner auch hellbraun? :lol:
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3443
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: Tesla Momente

von La rose noire » 13. Dez 2019, 17:58

Ich hatte eben wieder einen fabulösen Tesla Moment. Mein Freund, die Ionity Säule... App hat natürlich wieder gezickt, beim zweiten Anlauf ging es dann... da kam ein weiteres Model 3, auch rot. Es war ein Holländer, der sich direkt neben mich gestellt hat - ein tolles Bild, die beiden Roten nebeneinander! Ich hab vom Auto aus beobachtet, wie er mehrmals versucht hat, die Säule zu aktivieren, allerdings war das nicht wirklich erfolgreich. Ich bin ausgestiegen und hab ihn auf englisch gefragt, ob ich helfen kann. Da es auch bei ihm mit der App nicht ging, hab ich meine Karte genommen und so aktiviert. Bezahlen lassen hab ich mich meine außerordentliche Hilfsbereitschaft mit Kaffee und nem sehr netten Gespräch (auf deutsch) :mrgreen:
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 362
Registriert: 12. Dez 2016, 16:36
Wohnort: Burgbrohl
Land: Deutschland

Re: Tesla Momente

von Mikele416 » 14. Dez 2019, 05:16

La rose noire hat geschrieben:Ich bin ausgestiegen und hab ihn auf englisch gefragt, ob ich helfen kann. Da es auch bei ihm mit der App nicht ging, hab ich meine Karte genommen und so aktiviert. Bezahlen lassen hab ich mich meine außerordentliche Hilfsbereitschaft mit Kaffee und nem sehr netten Gespräch (auf deutsch) :mrgreen:

Bravo - so soll Tesla!
 
Beiträge: 271
Registriert: 11. Aug 2017, 23:44
Wohnort: Marktoberdorf
Land: Deutschland

Re: Tesla Momente

von Taur3c » 16. Dez 2019, 15:29

Ich habe heute mein Auto wie üblich hier um die Ecke am Ministerium zum laden angeschlossen. Plötzlich werde ich aus einem Auto von der Seite angesprochen und gefragt wie viel meine Executor schon gelaufen hat.

Es war der Fahrer der Ministerin. Er befand sich gerade in seinem 7er Plugin Hybrid und hatte ziemlichen Wissensbedarf sowie die üblichen Fehlinformationen (8 Stunden Ladezeit, keine Reichweite, seltene Erden usw). Sein Schiff braucht wenn der Akku leer ist und er den Motor zum Nachladen verwendet mal locker 15 bis 17 Liter/100km. #Hust.

Nach ca 30 Minuten netter Unterhaltung habe ich ihm zwei T&E Magazine sowie die Visitenkarte vom TFF gegeben. Zusätzlich haben wir besprochen das er sich bei meldet wenn er wieder hier ist. Dann lasse ich ihn mal mein Auto fahren. Vielleicht kommt so ja auch etwas bei der Ministerin an ;)
Model S100D AP2.5, EAP
Mein Referal Code
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1305
Registriert: 7. Mär 2017, 09:59
Wohnort: Bottrop
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: JochenSchneider und 1 Gast