Tesla Momente

Zufällige und geplante Treffen mit anderen Elektroautofahrern...

Re: Tesla Momente

von Granada » 10. Sep 2018, 08:39

... und ein Billa ist auch noch nebenan.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 221
Registriert: 7. Dez 2013, 08:47
Wohnort: Breitenfurt

Re: Tesla Momente

von MichaEL » 11. Sep 2018, 15:38

Mein kleiner Tesla-Moment gestern Abend: Nach dem LTE-Upgrade konnte ich auf der Rückfahrt vom "Lindy Hop" in Nordhorn nach Hause durch die mobilfunk-schwache Provinz Grafschaft Bentheim und Emsland endlich endlich endlich Spotify und Internetradio ohne Unterbrechungen (und mit Ultra HiFi Sound) genießen. Hach, ist das schön! :-)
1999 Fahrrad elektrisiert, 2001 PV aufs Dach, 2003 CityEL, 2014 Tesla Model S. :-)
Empfehlung/Referral: http://ts.la/michael3916
Benutzeravatar
 
Beiträge: 719
Registriert: 12. Apr 2012, 16:45
Wohnort: Emsland (EL)

Re: Tesla Momente

von Bones » 13. Sep 2018, 16:24

Gruß an den Fahrer vom schwarzen Model S mit Diepholzer Kennzeichen heute morgen Autobahnzubringer Arsten / Neuenlander Str., der hinter mir (Corsa) herfuhr und wohl genauso wie ich über den Audifahrer den Kopf geschüttelt hat, der sich da noch mit extremen Gebrüll vor mich quetschen musste.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2669
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07

Re: Tesla Momente

von bet4test3r » 13. Sep 2018, 20:10

An einer kostenlosen Ladestation 2x 22kw (Handynummer anrufen) hingen heute 1 BMW hybrid irgendwas und ein Renault Kangoo. Ich hab mich daneben gestellt, 7 Meter Kabel ausgerollt, ans Auto gesteckt und das andere Ende da hängen gelassen. 2h später die Benachrichtigung, dass mein Jarvis nun lädt. Danke!
Dateianhänge
IMG-20180913-WA0022.jpeg
P85+ Signature Red seit 19.04.2018
 
Beiträge: 738
Registriert: 5. Feb 2015, 16:56
Wohnort: Bad Homburg

Re: Tesla Momente

von nixnox » 15. Sep 2018, 09:03

pEAkfrEAk hat geschrieben:Erinnert mich an den Norweger, den ich im Sommer auf der A1 bei Bremen gesehen hab :lol:
nixnox.jpg


I googled tesla + nixnox, and what a surprise! A photo of me in my Model X on my way to France and the UK a year ago. :) 8-)

By the way, I wonder why the discussion below about personal number plates is all about Sweden when it's clearly stated that the NIXNOX car is Norwegian. All Germans know that Norway and Sweden are different countries, I hope :shock:
 
Beiträge: 1
Registriert: 8. Mär 2018, 23:53

Re: Tesla Momente

von iDrops » 15. Sep 2018, 10:33

nixnox hat geschrieben:All Germans know that Norway and Sweden are different countries, I hope :shock:

Wait, what, they are... :shock:

:lol:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 721
Registriert: 10. Jul 2016, 18:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Tesla Momente

von GAZ66-Fahrer » 16. Sep 2018, 13:55

Hallo,

nachdem mich momentan die Implementierung diverser Features an meinem MS gelinde gesagt ein wenig nerven, habe ich wohl aktuell einen etwas schärferen Blick auf das Verhalten der Software. Ich nutze die verfügbaren Teile des AP2 (Ez. 11/2017, alle Module geordert) recht regelmäßig, an den meisten Tagen auch, um sauber durch die Tempo 30-Zone an einer benachbarten KiTa vorbeizukommen.

Bisher war die niedrigste anwählbare Geschwindigkeit immer 30 km/h gewesen.

WP_20180912_08_33_49_Pro.jpg
29 ist ja auch fast 30...


Die 29 km/h konnte ich auch später nicht reproduzieren, beim nächsten Halt aber zumindest fotografisch festhalten.

Grüße

Marcus
Nach dem Kaffee ist vor dem Kaffee.
(Keine Angst: Ich fahre auch nicht-grüne Autos.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 17
Registriert: 5. Mär 2017, 08:25
Wohnort: Mörfelden-Walldorf

Re: Tesla Momente

von Volker.Berlin » 16. Sep 2018, 16:21

Dürfte daran liegen, dass das Model S intern in Meilen rechnet. Ist vermutlich ein Ergebnis der Umrechnung mit Rundung.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13726
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: Tesla Momente

von StefanSarzio » 16. Sep 2018, 17:02

Dann müsste es reproduzierbar sein.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 950
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32

Re: Tesla Momente

von sita » 16. Sep 2018, 17:57

StefanSarzio hat geschrieben:Dann müsste es reproduzierbar sein.


Nicht unbedingt einfach, da er intern evtl. eine Fließkommazahl nimmt und man eine Geschwindigkeit aus einem sehr kleinen Intervall treffen muss, damit das passiert.

Was ich definitiv schon häufiger hatte, war, dass eine ich bestimmte Geschwindigkeit im Tempomat eingetstellt hatte und er stattdessen dauerhaft 1 km/h weniger schnell fährt, oder zumindest dies so anzeigt.
 
Beiträge: 800
Registriert: 22. Sep 2015, 15:05

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ATLAN und 1 Gast