Signal statt Whatsapp

Zufällige und geplante Treffen mit anderen Elektroautofahrern...

Re: Signal statt Whatsapp

von janbo » 5. Jul 2018, 09:47

Nicht bekannt. Aber Du kannst ja eine gründen :)
S85D, 29.09.15, VIN 95xxx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 968
Registriert: 1. Okt 2015, 11:31
Wohnort: Ostsee

Re: Signal statt Whatsapp

von Hein Mück » 5. Jul 2018, 09:54

Hm, gerade versucht. Scheinbar muss die Gruppe minimal 2 Mitglieder haben. Mal sehen ob es im Model 3 Bereich Signal-User gibt :-)

Bye Thomas
Benutzeravatar
 
Beiträge: 447
Registriert: 7. Apr 2016, 07:40

Re: Signal statt Whatsapp

von Hein Mück » 12. Jul 2018, 12:56

Moin,

mangels z. Z. größerem Interesse an einer Model 3 Gruppe würde ich auch zunächst an der reinen Tesla-Gruppe - so sie nicht nur auf Owner beschränkt ist - teilnehmen.

Bye Thomas
Benutzeravatar
 
Beiträge: 447
Registriert: 7. Apr 2016, 07:40

Re: Signal statt Whatsapp

von janbo » 12. Jul 2018, 12:57

hallo thomas, dann eine pn an mich mit deiner handynummer, bitte
S85D, 29.09.15, VIN 95xxx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 968
Registriert: 1. Okt 2015, 11:31
Wohnort: Ostsee

Re: Signal statt Whatsapp

von Volker.Berlin » 27. Sep 2018, 16:03

Interessante Perspektive eines Whatsapp-Insiders:
:arrow: https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 76798.html

WhatsApp-Mitgründer Brian Acton hat geschrieben:Sie sind gute Geschäftsleute. Sie stehen nur für eine Reihe von Geschäftspraktiken, Prinzipien und Ethik, mit denen ich nicht unbedingt einverstanden bin. [...] Letztendlich ist es so, dass ich mein Unternehmen verkauft habe. Ich habe die Privatsphäre meiner Nutzer für einen größeren Gewinn verkauft.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13683
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste