Rimac Automobile

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Rimac Automobile

von Mischa » 29. Okt 2015, 20:48

vmax hat geschrieben:Video von der eCarTec 2015.

Mate Rimac erzählt etwas über seine Firma. Hat schon jemand hier im Forum die Firma Rimac in Kroatien besucht und kann berichten?


https://www.youtube.com/watch?v=VOzhXkgS6U8



ich hab noch ne Einladung, aber keine Zeit gefunden.... ich mag unbedingt mal den E30 von ihm fahren :-)
wir hatten Ihn in OS kennengelernt und gegenseitig Probefahrten angeboten :-) war sein erstes Mal in einem Tesla :-)
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 724
Registriert: 3. Jul 2011, 19:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein
Land: Deutschland

Re: Rimac Automobile

von vmax » 29. Okt 2015, 23:51

Mischa hat geschrieben:
vmax hat geschrieben:Video von der eCarTec 2015.

Mate Rimac erzählt etwas über seine Firma. Hat schon jemand hier im Forum die Firma Rimac in Kroatien besucht und kann berichten?


https://www.youtube.com/watch?v=VOzhXkgS6U8



ich hab noch ne Einladung, aber keine Zeit gefunden.... ich mag unbedingt mal den E30 von ihm fahren :-)
wir hatten Ihn in OS kennengelernt und gegenseitig Probefahrten angeboten :-) war sein erstes Mal in einem Tesla :-)


""wir hatten Ihn in OS kennengelernt"" Ja stimmt sein One Stand bei VW Härtel in Osnabrück vor 2 ? Jahren für einige Tage in der Ausstellung.

http://www.noz.de/lokales/osnabrueck/ar ... fur-furore
 
Beiträge: 1825
Registriert: 14. Apr 2014, 10:51
Land: Deutschland

Re: Rimac Automobile

von Ilo » 16. Jan 2016, 00:16

https://www.youtube.com/watch?v=ANv5UfZ ... e=youtu.be
gerade als ich das video von space x der anderen firma von elon musk vor wenigen tagen sah muste ich an meinem besuch bei
RIMAC in letzten sommer denken. die vielen jungen leute durchschnitsalter 30 jahre das hat mir sehr gefallen.
nach einer terminvereinbarung hat man uns gerne den betrieb gezeigt wir konnten uns die ganze produktion
von Concept_One bis zu den Greyp Fahrrädern anschauen.


https://www.youtube.com/watch?v=A65dt-zLdSw
 
Beiträge: 3
Registriert: 31. Dez 2015, 14:07
Land: Deutschland

Re: Rimac Automobile

von ChrisB » 18. Feb 2016, 16:54

Neues interessantes Video: Rimac All Wheel Torque Vectoring

https://www.youtube.com/watch?v=bD2Do1gAuog

Wie finanzieren die sich eigentlich? Ist ja toll was die alles machen, aber das muss doch auch alles irgendwie finanziert werden...
 
Beiträge: 799
Registriert: 30. Jul 2014, 07:13
Land: anderes Land

Re: Rimac Automobile

von Trabbisachse » 18. Feb 2016, 17:36

Sie verdienen an Entwicklungsprojekten und durch Technologietransfer u.a. bei composites. Ich hatte letztes Jahr mit Mate über die Entwicklung von Prototypteilen aus Verbundmaterial gesprochen und war überrascht über seine professionelle Sachkenntnis.
Zuletzt geändert von Trabbisachse am 18. Feb 2016, 22:24, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 664
Registriert: 18. Mär 2013, 01:16
Wohnort: Zwickau
Land: Deutschland

Re: Rimac Automobile

von ensor » 18. Feb 2016, 22:11

Warum steigt da eigentlich nicht mal ein Investor richtig ein?
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 91.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 15.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3614
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51
Land: Deutschland

Re: Rimac Automobile

von Helmut1 » 18. Feb 2016, 23:05

Wie sieht es überhaupt mit dem superpower Wagen von Rimac aus?
Wird der auch mal gebaut und verkauft?
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4164
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24
Land: Deutschland

Re: Rimac Automobile

von Healey » 18. Feb 2016, 23:59

Wir (jackero, Dazzler und magnum72) bekamen dank jackero eine exklusive, fast 3 stündige Führung. Das war vor rund einem Monat. Es war ein großartiger Ausflug, wir durften alles sehen und alles fragen. Fotos waren aber nicht überall erlaubt. Aktuell bauen Sie 3 Fahrzeuge gleichzeitig. Einer war ohne Karosserie, aber ansonsten fast fertig....toll die Technik zu sehen. 4 Mann "bastelten" gemeinsam am Wagen. Die Teile werden praktisch alle selbst produziert. Die Maschinen stehen direkt daneben. Das meiste wird CNC gefräst, aus Vollaluminium. In den anderen Hallen wird die Karosserie gefertigt, lackiert, das Fahrgestell geschweißt, die Verkabelungen angebracht usf. Es gibt dann noch eine großes Design- und Entwicklungsabteilung. Derzeit brauchen Sie 3 Monate für ein Auto, 4 pro Jahr sind machbar...leider habe ich die Arbeitstunden je Fahrzeug vergessen. Es sind jedenfalls so viele, dass man davon nicht reich wird, trotz der 1.000.000 Dollar / Euro.

Dazu gibt es noch die Produktion des E-Bikes...alles in Handarbeit. Vom Akkupaket bis zum Rahmen wird alles selbst hergestellt. Räder, Bremsen, Display, Zellen und noch ein paar Teile werden zugekauft. Die Verkabelung inkl. Steckermontage wird selbst hergestellt.

Darüber hinaus gibt es noch einige Kooperationen (Königsegg u.a....über die wahrscheinlich auch nicht geredet werden darf). Man sieht auch überall Entwürfe, Modelle, Prototypen...offensichtlich haben alle auch viel Spaß und Begeisterung. Das Klima ist sehr freundlich und offen. Die gemeinsame Sprache untereinander ist Englisch und dies obwohl fast alles Kroaten sind. Ausländer werden zwar gerne genommen, aufgrund des Lohnniveaus gibt es jedoch nur sehr wenige. Aber bis zum Schlosser, der die Fahrradrahmen schweißt sind Sie offensichtlich alle begeistert. Es stehen auch eigene Projekte der Mitarbeiter herum. Umgebaute Motorräder u.a., ein besonders stabiles E-Bikes hat sich der Schlosser gebaut. Er fuhr damit an die 10.000 km durch Kroatien.

Ja, ich hätte auch Fotos und wenn Ihr brav seid dann stelle ich Sie mal rein :D :twisted: ;)

LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10814
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Rimac Automobile

von Healey » 19. Feb 2016, 00:00

....ach so, inzwischen wurden 8 Stk. verkauft...soweit ich mich erinnere.
LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10814
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Rimac Automobile

von Helmut1 » 19. Feb 2016, 00:26

Danke für die Infos Healey!
Healey hat geschrieben:....ach so, inzwischen wurden 8 Stk. verkauft...soweit ich mich erinnere.
LGH

Aber gibt es auch wirklich fertige Wagen, also die welche hergestellt sind und auch voll fahrbereit sind?
Ich frage so penetrant nach, weil "verkauft" ja auch heißen kann, dass sie bezahlt sind aber noch gebaut werden müssen.

Die Thematik Rimac ist ja gerade interessant nicht wegen der Autos selbst sondern was in Sachen E-Antrieb technologisch möglich ist quasi jenseits von Tesla.

Sehr interessant zu wissen wäre was für Zellen im Akku verwendet werden.

Gruß Helmut
M3 reserviert 31.3.16 (In Hamburg vor Ladenöffnung in der Schlange gestanden. Bestellung/Konfiguration 9.9.19 M3 AWD weiß ohne Extras; Rechnung 13.9.19; Übergabe ohne Mängel am 19.9.19
Mein Referallink (Weiterempfehlungslink): https://ts.la/helmut82876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4164
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste