Audi R8 eTron

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Audi R8 eTron

von Naheris » 21. Dez 2015, 15:13

Ja, denke ich auch, nur das Audi die vermutlich nicht an Eigentümer ausliefert sondern als (Vor)Serien-Testfahrzeuge behält. Von wegen Spaltmaß und Haptik und so. ;)
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 01:13
Wohnort: bei Augsburg

Re: Audi R8 eTron

von volker » 21. Dez 2015, 16:12

Talkredius hat geschrieben:
Naheris hat geschrieben:Ich bin ja inzwischen doch selbst etwas überrascht, aber im November wurden in Deutschland die ersten sechs R8 e-Tron zugelassen.


6 Stück, könnte das die Founder Serie sein ? :D


Das sind die 6 beurlaubten Entwickler der EA189 Motorsteuersoftware, die MÜSSEN nun e-tron fahren. :mrgreen:
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9813
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Audi R8 eTron

von Talkredius » 21. Dez 2015, 19:12

Naheris hat geschrieben:Auch die R8-Seite hat sich verändert. Dort wird der e-Tron jetzt nicht mehr nur mit einem recht kleinen Link unten rechts beworben, sondern als Vollbild direkt über den Konfigurationseinstiegen. Noch hat er keine Verbrauchswerte, weil er "derzeit noch nicht zum Verkauf" angeboten wird. Aber es sieht nun doch noch danach aus, dass der R8e tatsächlich verkauft werden wird. Zwar nicht mehr "Ende 2015", aber nicht sehr lang danach. Vielleicht kann man ihn aber auch schon vorbestellen? Ist ja ein "exklusives Fahrzeug" mit "exklusiven Händlern". ;)


Also, ich habe nochmals "Audi R8 etron kaufen" gegoogelt, der Seitenaufbau ist immer noch der Gleiche, e tron = das A3 Hybrid Ding mit 50 km Reichweite.
Kann es sein, dass Du auf Audi-internen Seiten surfst, die noch nicht für die Öffentlichkeit freigeschaltet sind ?
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Audi R8 eTron

von Boris » 21. Dez 2015, 19:40

Du musst nicht auf eTron klicken sondern auf R8. Hier ein Link:

http://www.audi.de/de/brand/de/neuwagen ... oupe.html#

Da erscheint er weiter unten. Versehentlich habe ich auf Konfigurieren eines R8 geklickt. Die wollen offenbar ernsthaft 187K für die langsame Verbrennerschleuder haben... Da ist ja ein P90DL ein Sonderangebot gegen. Von den Fahrleistungen, Verbrauch, Platz etc. mal ganz zu schweigen. Oder vermutlich gibts 20% Nachlass und mehr auf den R8.

Wie dem auch sei. Ein R8 e-tron dürfte bei dieser Preisgestaltung wohl 200K+ kosten. Der Absatz dürfte damit sehr überschaubar sein/bleiben. Vermutlich weniger als der Roadster.
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3830
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg

Re: Audi R8 eTron

von Naheris » 21. Dez 2015, 20:32

Ach verlucht! Und ich hatte mich schon gefreut einen ganz besonderen Zugang auf die Audi-Homepage zu haben. :cry: ;)
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 01:13
Wohnort: bei Augsburg

Re: Audi R8 eTron

von Boris » 21. Dez 2015, 20:52

Jedenfalls habe ich den besonderen Zugang dann auch !
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3830
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg

Re: Audi R8 eTron

von segwayi2 » 21. Dez 2015, 20:56

kommen da 2 Versionen?

Der Spitzensportler erreicht eine elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit von 210 bzw. 250 km/h.
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
235.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7688
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Audi R8 eTron

von OS Electric Drive » 21. Dez 2015, 21:12

Ich bin mal gespannt ob das Ding wirklich kommt. Mit CCS in 2h die Batterie voll?

Fände es aber echt geil, nur die Fahrleistungen passen noch nicht..
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9724
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Audi R8 eTron

von Leto » 21. Dez 2015, 22:27

Boris hat geschrieben:Du musst nicht auf eTron klicken sondern auf R8. Hier ein Link:

http://www.audi.de/de/brand/de/neuwagen ... oupe.html#

Da erscheint er weiter unten. Versehentlich habe ich auf Konfigurieren eines R8 geklickt. Die wollen offenbar ernsthaft 187K für die langsame Verbrennerschleuder haben... Da ist ja ein P90DL ein Sonderangebot gegen. Von den Fahrleistungen, Verbrauch, Platz etc. mal ganz zu schweigen. Oder vermutlich gibts 20% Nachlass und mehr auf den R8.

Wie dem auch sei. Ein R8 e-tron dürfte bei dieser Preisgestaltung wohl 200K+ kosten. Der Absatz dürfte damit sehr überschaubar sein/bleiben. Vermutlich weniger als der Roadster.


Äpfel und Birnen sind das schon, gell. Der R8 ist ein tolles Auto, durfte den neuen V10 mal einen Tag im strömenden Regen um Spa bewegen. Ich glaube das MS hätte ich alle 3 Runden mal überrundet. Leider gibt es kein vergleichbares e-Auto mit schneller Ladung, standfestem Antrieb und 500+ km Reichweite sonst wäre es mir die 200k € wert :twisted:
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7209
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: Audi R8 eTron

von Boris » 21. Dez 2015, 22:31

Leto hat geschrieben:
Boris hat geschrieben:Du musst nicht auf eTron klicken sondern auf R8. Hier ein Link:

http://www.audi.de/de/brand/de/neuwagen ... oupe.html#

Da erscheint er weiter unten. Versehentlich habe ich auf Konfigurieren eines R8 geklickt. Die wollen offenbar ernsthaft 187K für die langsame Verbrennerschleuder haben... Da ist ja ein P90DL ein Sonderangebot gegen. Von den Fahrleistungen, Verbrauch, Platz etc. mal ganz zu schweigen. Oder vermutlich gibts 20% Nachlass und mehr auf den R8.

Wie dem auch sei. Ein R8 e-tron dürfte bei dieser Preisgestaltung wohl 200K+ kosten. Der Absatz dürfte damit sehr überschaubar sein/bleiben. Vermutlich weniger als der Roadster.


Äpfel und Birnen sind das schon, gell. Der R8 ist ein tolles Auto, durfte den neuen V10 mal einen Tag im strömenden Regen um Spa bewegen. Ich glaube das MS hätte ich alle 3 Runden mal überrundet. Leider gibt es kein vergleichbares e-Auto mit schneller Ladung, standfestem Antrieb und 500+ km Reichweite sonst wäre es mir die 200k € wert :twisted:

Ja das ist natürlich klar. Jetzt mal nicht unter Rennaspekten gesehen gibt es doch keine Vorteile eines R8 mehr (auch keine eines 911er etc.). Aber wenn Dir das 200K wert ist, dann bist Du ja ein potentieller Käufer des R8-etron, weil die anderen Parameter müsste er ja erfüllen.
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3830
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Dazzler, sustain und 4 Gäste