Volvo XC40 elektrisch

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Volvo XC40 elektrisch

von tesla3.de » 21. Okt 2019, 08:02

zed hat geschrieben:Ziel: 50% BEV bis 2025


stelen hat geschrieben:Bei den elektrischen Fahrzeugen zählt Samuelson die Plug-Ins übrigens mit.


Was von beiden stimmt denn nun?
50 % BEV wäre sensationell, die 50 % Plug-Ins hingegen kaum der Rede wert.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 4510
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Volvo XC40 elektrisch

von Volker.Berlin » 26. Okt 2019, 08:59

Zusammenfassung für Späteinsteiger in diesen Thread:
  • based on Compact Modular Architecture (CMA)
  • range of more than 400 km (249 miles) (most likely under WLTP test cycle)
  • 78 kWh battery pack (75 kWh usable, 400 V, 320 kW of power) (cells from LG Chem/CATL)
  • 0-100 km/h (62 mph) in 4.9 seconds (4.7 seconds to 60 mph)
  • dual motor all-wheel-drive
  • system output of 300 kW (408 hp) and 660 Nm (one 150 kW motor per axle)
  • fast charging 0-80% in 40 minutes (at up to 150 kW peak)
  • 11 kW three-phase on-board charger
  • weight of 2,150 to 2,250 kg (4,740-4,960 lbs) depending on version/equipment
  • cargo capacity of 413 litres + 31 in front trunk
  • maximum roof load: 165 pounds (75 kg)
  • Towing capacity of up to 1,500 kg (3,307 lbs)
Quelle (mit vielen Videos):
:arrow: https://insideevs.com/news/377625/volvo ... eo-galore/
(via electrive.net)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15561
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Volvo XC40 elektrisch

von tom9404 » 11. Dez 2019, 13:46

Ab Mitte Januar kann nach Auskunft von Volvo der XC40 Recharge konfiguriert werden. Ich zumindest bin sehr gespannt. Mache ich mir doch nun schon einige Gedanken zur vorzeitigen Ablösung des Model 3. Grundsätzlich bin ich offen für fast alle Autoschmieden. Auch mit einem elektrischen Dacia hätte ich kein Problem. Es muss halt für mich passen.
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Wirklich tolles Auto, das Model 3. Aber leider sind die "Assistenzsysteme" z.T. unbrauchbar bis gefährlich.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 168
Registriert: 13. Mär 2019, 19:05
Wohnort: 8500
Land: Schweiz

Re: Volvo XC40 elektrisch

von tornado7 » 11. Dez 2019, 14:30

Gibt es irgendwelche Anhaltswerte für den Preis EUR bzw. CHF?
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3596
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: Volvo XC40 elektrisch

von harlem24 » 11. Dez 2019, 14:38

Es hieß in der usprünglichen Ankündigung letztes Jahr, dass es mindestens 50k€ werden.
Für die Startvariante, die ja bis auf die Karosse dem Ploestar 2 entsprecht, vermute ich mal einen vergleichbaren Preis.
Also dann irgendwas knapp um die 60k€.
Gruß

CHris

e-flat.com ZOE ZE40
 
Beiträge: 1831
Registriert: 20. Sep 2016, 22:50
Land: Deutschland

Re: Volvo XC40 elektrisch

von tom9404 » 11. Dez 2019, 14:40

tornado7 hat geschrieben:Gibt es irgendwelche Anhaltswerte für den Preis EUR bzw. CHF?


Ausgehend vom PlugIn sicherlich kaum unter 60 k. :shock:
https://www.volvocars.com/de-ch/configu ... lterHybrid

https://www.volvocars.com/de-ch/modelle ... e-electric
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Wirklich tolles Auto, das Model 3. Aber leider sind die "Assistenzsysteme" z.T. unbrauchbar bis gefährlich.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 168
Registriert: 13. Mär 2019, 19:05
Wohnort: 8500
Land: Schweiz

Re: Volvo XC40 elektrisch

von wolfk » 11. Dez 2019, 15:03

Toyota Yaris Hybrid: 01/2018 -
Touareg V6 Diesel am 29.11.2019 zurückgegeben.
Model Y wäre der Wunschnachfolger........
 
Beiträge: 121
Registriert: 14. Jul 2019, 14:32
Wohnort: Hameln
Land: Deutschland

Re: Volvo XC40 elektrisch

von tom9404 » 15. Jan 2020, 19:59

Seit heute kann "gebastelt" werden. Leider keine Preise.
https://www.volvocars.com/intl/build/su ... &s=BVE3E66
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Wirklich tolles Auto, das Model 3. Aber leider sind die "Assistenzsysteme" z.T. unbrauchbar bis gefährlich.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 168
Registriert: 13. Mär 2019, 19:05
Wohnort: 8500
Land: Schweiz

Re: Volvo XC40 elektrisch

von tom9404 » 7. Feb 2020, 00:47

Seit heute kann auch mit Preisangabe konfiguriert werden.
Preislich zwischen den doitschen SPW´s und den koreanischen Vernunft BEV´s und auf Model Y Niveau. Wobei ich den XC40 eher als kompaktes Vehikel sehe, MY ist grösser.
Auslieferung voraussichtlich ab Anfang kommenden Jahres. :?:
Screen Shot 02-06-20 at 11.39 PM.PNG


https://www.volvocars.com/de-ch/configu ... ctric-2021
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Wirklich tolles Auto, das Model 3. Aber leider sind die "Assistenzsysteme" z.T. unbrauchbar bis gefährlich.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 168
Registriert: 13. Mär 2019, 19:05
Wohnort: 8500
Land: Schweiz

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast