MG ZS EV

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

MG ZS EV

von lero » 20. Sep 2019, 12:12

Empfehlungslink für 1500 km kostenloses Supercharging
oder kostenlos 20km auf &charge
Model 3 LR AWD Schwarz Schwarz 18" ohne Autopilot
nix reserviert, bestellt ende Jänner, ausgeliefert 27.2.2019 in Wien
Sharan 4motion Euro5 Schummeldiesel
 
Beiträge: 1417
Registriert: 31. Jan 2019, 17:28
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: MG ZS EV

von RomanPoe » 28. Jan 2020, 09:15

Letzte Woche (21.01.) bei Frey in Wien bestellt, Auslieferung am 28.01, wir haben zuvor alles was es bei YT darüber zu sehen gab geschaut (Björn, fullyCharged, Kate and...).
Die Probefahrt war gut organisiert, ein echt starkes Team was Frey rund um den MG aufgebaut hat!
Dank Zulassungsstelle im Haus und Förderungsservice muss man gar nichts machen, ausser natürlich die 33k Euro überweisen ;) Wir haben den Luxury in Dover White mit Sommer- und Winterreifen auf Alu genommen.
5 Meter Type2 Ladekabel haben wir ja vom Tesla, ich hab mir fürs M3 eines mit 10 Meter gekauft da es in Wien schon mal vorkommt dass die Ladesäulen verparkt sind.
Klar ist es kein Tesla, oder Kona oder eNero, aber die Reichweite ist für den täglichen Arbeitsweg meiner Frau mehr als ausreichend, speziell da meine Frau in der Firma mehrere Ladesäulen hat.

Die Ausstattung durchaus üppig, das grosse Glasschiebedach einfach der Hammer und Blind Spot Monitoring (Toter Winkel Assistent) gibt es bei Hyundai, Kia oder Renault nur in der Topausstattung.

Nachtrag:
Service, zumindest in der Garantie ist 1x jährlich oder 15.000km, kleines Service ~150€, bei 30.000km grosses Service für ~250€

PS: Angaben ohne Gewähr, ich gebe hier nur die Aussagen des Verkäufers wider!
Zuletzt geändert von RomanPoe am 28. Jan 2020, 09:41, insgesamt 3-mal geändert.
Wer beim aufladen warten muss hat e-Mobilität nicht verstanden

Statt Gratis Kilometer geschenkt zu bekommen bitte hier die Natur unterstützen!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 246
Registriert: 17. Jul 2019, 08:53
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: MG ZS EV

von lero » 28. Jan 2020, 09:22

funktioniert die App jetzt in Europa?
Empfehlungslink für 1500 km kostenloses Supercharging
oder kostenlos 20km auf &charge
Model 3 LR AWD Schwarz Schwarz 18" ohne Autopilot
nix reserviert, bestellt ende Jänner, ausgeliefert 27.2.2019 in Wien
Sharan 4motion Euro5 Schummeldiesel
 
Beiträge: 1417
Registriert: 31. Jan 2019, 17:28
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: MG ZS EV

von RomanPoe » 28. Jan 2020, 09:36

lero hat geschrieben:funktioniert die App jetzt in Europa?


Nein, die App wird lt. AT Importeur bis Q2 2020 freigeschaltet da es hier sonst Probleme mit der DSGVO gibt, hier wird, lt. Aussage, an einer europäischen Lösung gearbeitet.
Wer beim aufladen warten muss hat e-Mobilität nicht verstanden

Statt Gratis Kilometer geschenkt zu bekommen bitte hier die Natur unterstützen!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 246
Registriert: 17. Jul 2019, 08:53
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

MG Motors ZS EV

von SebastianR » 29. Mai 2020, 07:18

Hier in Dänemark macht MG Motors derzeit gerade eine Menge Werbung für den ZS:

https://mgmotors.dk/

Er ist ab ca. 33k Euro zu haben.

Tesla Björn hat den hier:

https://m.youtube.com/watch?v=C964VyYvA4g
Model 3, LR, RWD, AHK, AP, FSD
Referral code: https://ts.la/sebastian50121
 
Beiträge: 666
Registriert: 31. Mai 2014, 12:31

Re: MG Motors ZS EV

von maboko4711 » 29. Mai 2020, 07:24

Da sieht man, was herauskommt, wenn man einen Verbrenner einfach umrüstet.

Nichts gescheites.

Platzverschwendung vorne, nicht mal LED Scheinwerfer.
M3 LR AWD 18'' Aero FSD AHK silber, ausgeliefert am 20.12.2019

Bestelle Deinen Tesla über http://ts.la/martin5819 und wir beide bekommen 1500 km freies Laden extra!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 894
Registriert: 3. Okt 2019, 11:24
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: MG Motors ZS EV

von SebastianR » 29. Mai 2020, 07:29

maboko4711 hat geschrieben:Da sieht man, was herauskommt, wenn man einen Verbrenner einfach umrüstet.

Nichts gescheites.

Platzverschwendung vorne, nicht mal LED Scheinwerfer.


Richtig. Aber: MG war in DK lange nicht aktiv. Wir sehen hier einen chinesischen Hersteller mit lieferbaren und günstigen Modellen in einen neuen Markt vorstoßen. Die Frage ist, was Kunden wirklich wollen. Meine Frau wüsste nicht, was LED Scheinwerfer sind. Sie würde wahrscheinlich die Reichweite kritisieren... Dennoch, höchst Interessant den jetzt auch in Europa und nicht nur in Asien zu sehen.
Model 3, LR, RWD, AHK, AP, FSD
Referral code: https://ts.la/sebastian50121
 
Beiträge: 666
Registriert: 31. Mai 2014, 12:31

Re: MG Motors ZS EV

von BalticTesla » 29. Mai 2020, 13:05

Mal schauen, ob die sich nach D trauen.
Marke britisch, Hersteller chinesisch, Design irgendwie japanisch, an solche Mixturen werden wir uns wohl gewöhnen.
Viele Grüße von der Ostsee!

Model S 85 Blau/Beige 6/14
http://ts.la/henning85357
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1163
Registriert: 25. Apr 2019, 17:42
Wohnort: Fresendorf bei Rostock
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: MG Motors ZS EV

von maboko4711 » 29. Mai 2020, 13:10

BalticTesla hat geschrieben:Mal schauen, ob die sich nach D trauen.
Marke britisch, Hersteller chinesisch, Design irgendwie japanisch, an solche Mixturen werden wir uns wohl gewöhnen.

Also wenn man sich das Video von Björn anschaut, kann man nur zu einem Schluss kommen:

Das Auto verbindet die schlechten Eigenschaften eines chinesischen Autos Mit japanischem Design mit dem Hauptnachteil eines EV, nämlich geringer Reichweite und schlechtem Wirkungsgrad.
Hauptsache billig halt.

Vielleicht was für die Dacia Klientel...
M3 LR AWD 18'' Aero FSD AHK silber, ausgeliefert am 20.12.2019

Bestelle Deinen Tesla über http://ts.la/martin5819 und wir beide bekommen 1500 km freies Laden extra!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 894
Registriert: 3. Okt 2019, 11:24
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: MG Motors ZS EV

von BalticTesla » 29. Mai 2020, 13:16

maboko4711 hat geschrieben:
BalticTesla hat geschrieben:Mal schauen, ob die sich nach D trauen.
Marke britisch, Hersteller chinesisch, Design irgendwie japanisch, an solche Mixturen werden wir uns wohl gewöhnen.

Also wenn man sich das Video von Björn anschaut, kann man nur zu einem Schluss kommen:

Das Auto verbindet die schlechten Eigenschaften eines chinesischen Autos Mit japanischem Design mit dem Hauptnachteil eines EV, nämlich geringer Reichweite und schlechtem Wirkungsgrad.
Hauptsache billig halt.

Vielleicht was für die Dacia Klientel...


Ja, sehe ich auch so. "Günstig" ist stark im Kommen, da verändert sich gerade was.
Viele Grüße von der Ostsee!

Model S 85 Blau/Beige 6/14
http://ts.la/henning85357
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1163
Registriert: 25. Apr 2019, 17:42
Wohnort: Fresendorf bei Rostock
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste