Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

von Volker.Berlin » 12. Mär 2018, 09:12

electrive.net hat geschrieben:Die beiden Plug-in-Hybriden BMW 225xe iPerformance Active Tourer und Mini Cooper S E Countryman All4 sind neuerdings vom Umweltbonus ausgeschlossen, weil sie nach WLTP den vorgegebenen CO2-Wert nicht mehr einhalten. BMW übernimmt die Förderung als Rabatt nun komplett. [...]

:arrow: https://www.electrive.net/2018/03/11/zw ... schlossen/
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12951
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

von Kellergeist2 » 12. Mär 2018, 10:59

Und ich bin mir sicher, dass so ziemlich alle am Markt verfügbaren PHEV ebenfalls von der Liste fliegen, da die Hersteller ja nur soviel Akku-Kapazität verbaut hatten, dass die PHEV genau 49 g/km nach NEFZ ausstoßen, und das Fahrzeug somit doppelt für den Flottenverbrauch gezählt werden darf.
Wenn die jetzt nach WLTP >50 g/km ausstoßen, dann fliegen die halt von der Liste.

Ich weiß auch schon, wie die Hersteller reagieren werden:
Die Akku-Kapazität wird um genau soviel kWh erhöht, dass der CO2-Ausstoß nach WLTP wieder genau bei 49 g/km liegen wird.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen

Re: Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

von plock » 12. Mär 2018, 11:01

Hoffentlich fallen langfristig alle PHEV aus der Fördung und verlieren das E-Kennzeichen.
 
Beiträge: 1704
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09

Re: Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

von Nick1 » 12. Mär 2018, 11:36

Das erscheint absolut sinnig. Es grenzte ohnehin an Realsatire, daß die Hersteller schwerer, hochmotorisierter SUV oder Limousinen Verbräuche unter 3L/100Km offiziell angeben durften.
Mehrmals hörte ich von Besitzern persönlich, daß die Verbräuche auch bei moderater Fahrweise nicht unter 10 Litern lägen. Einer sattelte deshalb zurück auf Diesel.
Wenn ein Countryman und ein Active Tourer von der Liste fliegen, sind alle anderen ohne Bestandsschutz ebenso fällig. Klar könnte man mit einer höheren Akkukapazität wieder Grenzwertkosmetik betreiben, fraglich ist nur, ob sich das wirtschaftlich und technisch lohnt. Ich vermute eher, daß dies für die PHEV einen weiteren gehörigen Schubs Richtung Abstellgleis bedeutet.
2015: Model S
2017: Model Z oe
 
Beiträge: 221
Registriert: 29. Nov 2016, 17:15

Re: Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

von stevelectric » 12. Mär 2018, 11:48

Dazu gab es ja auch diese lustige Meldung, dass die Hybridfahrzeuge im Fuhrpark des Bundestages durch großen Verbrauch und kleinen Tank auffallen würden :D
Model S75D seit 14. März 2017, deep blue metallic, Pano, EAP, Premium Interior, Performance Upgrade
Benutzeravatar
 
Beiträge: 546
Registriert: 1. Nov 2016, 23:11
Wohnort: München

Re: Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

von Kellergeist2 » 12. Mär 2018, 11:50

Für die Hersteller lohnt sich das auf jeden Fall, die Akku-Kapazität geringfügig zu erhöhen.
Ohne die PHEV können die Hersteller die Flottenverbräuche nicht schönrechnen, also brauchen sie diese, um keine Strafzahlungen leisten zu müssen.
Akkus sind aber relativ teuer, also wird nur soviel Kapazität verbaut, wie man benötigt, um den Grenzwert zu unterschreiten.

Die Hersteller interessieren sich doch nicht dafür, ob PHEVs praxistauglich sind, Hauptsache, sie drücken den Flottenverbrauch.
Den Herstellern ist es doch eh lieber, die Leute kaufen weiterhin ihre Diesel-Dinos.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen

Re: Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

von OS Electric Drive » 12. Mär 2018, 12:04

Ich verstehe das so oder so nicht warum diese ganze Kindergarten Rechnerei überhaupt erlaubt ist. Es geht um den echten Verbrauch zu senken und nicht auf dem Papier. Dem Klima hilft es wenig wenn der Porsche PHEV am Ende mehr verbraucht als ein Diesel auf dem Papier aber super schön aussieht.

Ich denke förderfähig sollten BEVs sein und BEVs mit REX.
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8428
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

von Bones » 12. Mär 2018, 12:06

Definitv spannend, wie und wohin sich das entwickelt.

Zum einen zeigt es wohl auf, wie da bzgl. Verbauch, CO2, etc. früher auf NEFZ hingeschummelt wurde,
und es fliegen jetzt den Herstellern und Käufern die richtigen Werte um die Ohren. Nix mehr mit sauber, sparsam und günstig.

Mal sehen, welche Hersteller und Modelle das jetzt so nach und nach betrifft und wie darauf reagiert wird seitens der Hersteller.

Zum anderen ist jetzt die Frage, wie die Käufer darauf in Zukunft damit umgehen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1780
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

von M3-75 » 12. Mär 2018, 12:26

Ich bin sicher, dafür wird es eine Software Lösung geben, dann sind die wieder bei 49g und förderfähig :-/
 
Beiträge: 763
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34

Re: Zwei BMW-Modelle vom Umweltbonus ausgeschlossen

von Kellergeist2 » 12. Mär 2018, 13:19

Du meinst, wie bei Tesla einfach die Kapazität OTA erhöhen? :mrgreen:
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0000, hippo_2, Jonny, Wasa und 7 Gäste