Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

von Disty » 7. Mär 2018, 23:45

Codo der Dritte hat geschrieben:Weis schon jemand, hat der eine Anhähngerkupplung :mrgreen:

LG
W

Keine Ahnung aber dafür Kraftstoffverbrauch
> https://presse.porsche.de/prod/presse_p ... enDocument
:roll: :cry:
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1074
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24

Re: Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

von Codo der Dritte » 8. Mär 2018, 00:00

Danke :)

So ich kann nicht meine Nichte in Spanien erreichen, genau so wenig meine Schwiergereltern in Norwegen.
Was soll ich damit, viel Geld investieren für nichts. Keine Ladeinfrastruktur.

Hier lobe ich mir die Early Adapters von Tesla vielen Dank an euch 8-)

LG
W
 
Beiträge: 559
Registriert: 12. Jun 2015, 17:35
Wohnort: Europa

Re: Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

von Diemuhkuh » 8. Mär 2018, 00:32

Ist das erste Video (zu einem E-Auto) welches nicht auf Öko, Sparsamkeit und Co abzieht, sondern auf Fun, Freude am Fahren (ok anderer Hersteller) :) Zumindest was mir bekannt ist.
 
Beiträge: 195
Registriert: 7. Jul 2017, 09:20

Re: Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

von OS Electric Drive » 8. Mär 2018, 00:54

Volker.Berlin hat geschrieben:
sustain hat geschrieben:
Volker.Berlin hat geschrieben:Nur eine Frage: Wann?

Die allerersten Porsches waren desingmässig damals schon revolutionär und einzigartig zu ihrer Zeit ;). Das hier ist in meinen Augen ne glatte 6.

Entschuldigung, Missverständnis. Porsche Design war mal geil, keine Frage, und ist es großenteils auch heute noch.

Ich meinte: Wann dürfen wir damit rechnen, diesem Modell auf der Straße zu begegnen?


Das frage ich mich auch... Ich finde die 911er der aktuellen Baureihe echt genial gelungen, auch der Panamera ist wirklich rund im Design, aber das Ding? Muss ich mal in echt sehen
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8400
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

von OS Electric Drive » 8. Mär 2018, 01:01

Krass, das Englisch ist ja der Hammer...

https://www.youtube.com/watch?v=CjK2NupqdYs

Und ob das Auto jemals kommt? Wissen die heute noch nicht...Na dann...

Auch wenn Tesla wirklich seine Baustellen hat.. die haben Autos und einen Plan...
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8400
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

von markusX » 8. Mär 2018, 10:06

OS Electric Drive hat geschrieben:Krass, das Englisch ist ja der Hammer...

https://www.youtube.com/watch?v=CjK2NupqdYs ...

Musste nach 3 min das Video abbrechen .. geht nicht ... für mich.
MS90D 9.2016
und hier kommt mein http://ts.la/markus662
 
Beiträge: 367
Registriert: 23. Jan 2015, 14:32

Re: Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

von Adastramos » 8. Mär 2018, 17:47

Ja, wenn man eine Fremdsprache nicht beherrscht, sollte man bei seiner Landessprache bleiben, es gibt mehr als genug Übersetzer, die einem fachkundig helfen können.
Wenn Musk etwas vorstellt, klar auch er hat seine präsentationstechnischen Makel, jedoch, wirkt er weit kundiger, überzeugter und charismatischer, als die blechern vortragenden Blume (CEO) und Mauer (Chef-Designer).

Dennoch bin ich für diesen Wagen, der nicht allzu weit vom Mission E entfernt ist, er gehört zur Trendwende, auf die wir so lange, bitter, teils mit Wut und Enttäuschung und teils resigniert warten.
Klar hat das Auto die eine oder andere Stelle, die mehr als gewöhnungsbedürftig ist, dies lässt sich jedoch -ehrlich gesagt- bei jedem Auto finden und ich bin überzeugt, dass der Cross Turismo in der Serie nicht ganz so wüst sein wird; man kann auch erahnen, wie in etwa der Mission E später aussehen wird (in Verbindung mit den abgelichteten Erprobungsträgern wird das Bild nun runder).

Alles Gute!
Die Zeit lässt sich nicht aufhalten.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 666
Registriert: 19. Okt 2015, 23:46

Re: Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

von TeeKay » 8. Mär 2018, 18:27

Spidy hat geschrieben:
trayloader hat geschrieben:schon wieder geschwindelt:

:?:

Soweit ich weiss, sollte Mission E 500km im echten, harten Alltag erreichen. 500km NEFZ sind aber im harten Alltag nur 250-400km.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

von Volker.Berlin » 8. Mär 2018, 18:50

Adastramos hat geschrieben:Dennoch bin ich für diesen Wagen, der nicht allzu weit vom Mission E entfernt ist, er gehört zur Trendwende, auf die wir so lange, bitter, teils mit Wut und Enttäuschung und teils resigniert warten.

Die größte Schwäche von diesem Wagen ist, dass es keinen Zeitplan dafür gibt. Insofern ist noch sehr die Frage, ob er wirklich ein Teil der "Trendwende" wird...
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12945
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Porsche Mission E Cross Turismo (CUV)

von TESLars-Berlin » 8. Mär 2018, 19:19

Hier: https://www.adac.de/der-adac/motorwelt/reportagen-berichte/auto-innovation/porsche-mission-e-und-autofabrik-der-zukunft-2018/ ein an sich recht umfassender Bericht und Interviews zum Mission E. Auch eine vage Preisinfo (zwischen Cayenne und Panamera).

Nur die Kernfrage wurde nicht gestellt, bzw. beantwortet: Wer baut wo bis wann die 800 V Ladesäulen in Europa, damit ich mit dem Wagen verreisen kann?
Bild TESLA Model S 70D, 2016, weiss, Pano, Leder, AP1
Unlimitiertes Supercharging bei Neukauf eines Teslas mit folgendem Weiterempfehlungscode: http://ts.la/lars98436
 
Beiträge: 85
Registriert: 18. Nov 2017, 19:12

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Adastramos, elrond, Haraldt1, Manu, odugael und 4 Gäste