BMW i4 (2021)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: BMW i4 (2021)

von snooper77 » 6. Mär 2018, 14:49

redvienna hat geschrieben:1.) Der NEFZ gilt für neue Fahrzeuge nicht mehr.


Falsch, er gilt für neu zugelassene Fahrzeuge erst ab 1. September 2018:

https://de.wikipedia.org/wiki/Worldwide ... C3%BChrung

Ausserdem ist der i4 kein Auto, sondern ein CAD-Modell im Computer. Da kann vieles behauptet werden.

redvienna hat geschrieben:2.) Der Wagen wird kleiner und günstiger als das Tesla Model S sein.


Du kennst den genauen Preis eines Autos, das vielleicht in 3 Jahren erscheint? Quelle?
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5704
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: BMW i4 (2021)

von redvienna » 6. Mär 2018, 14:53

2018 ist nicht 2021 ;)

Nein ich kenne nicht den Preis aber als Kaufmann sehr gut die Preisgestaltung bei BMW. 8-)

Tipp: Fahrt mal mit dem BMW 330e dann wisst ihr ziemlich genau was da kommen wird. Den 4 Zylinder einfach wegdenken.
Zuletzt geändert von redvienna am 6. Mär 2018, 14:54, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: BMW i4 (2021)

von blackiii2000 » 6. Mär 2018, 14:54

Also bei der Preisspekulation wäre ich sehr vorsichtig. Der Grundpreis "könnte" relativ akzeptabel sein, aber dann: Wärmepumpe (extra), Schnellader (extra), kein SuC Zugang, Navigation (extra)...
Model ≡ reserviert :)
 
Beiträge: 93
Registriert: 25. Jul 2017, 16:19
Wohnort: 86641 Rain

Re: BMW i4 (2021)

von Guillaume » 6. Mär 2018, 14:54

@redvienna: OK, da hatte ich nicht genau gelesen. Der 4er Gran Coupé ist dann also die Basis und das Konzeptfahrzeug geht darin auf.

Allerdings frage ich mich schon, wie es funktionieren soll, die dann kommende 2. Generation des 4er Gran Coupés so zu konzeptionieren, dass er gleichzeitig als Benziner, Hybrid und BEV (mit großem Akku) geliefert werden kann. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das zusammenpasst, lasse mich aber gerne überraschen.
Wahrscheinlich wird man dann wieder auf viele Vorteile, die man heute mit dem Tesla als von grundauf als BEV-only konzeptioniertes Fahrzeug schon hat (viel Platz vorne und hinten, effizienter Unterboden, ....), verzichten müssen.
 
Beiträge: 2697
Registriert: 24. Jan 2015, 22:10

Re: BMW i4 (2021)

von redvienna » 6. Mär 2018, 15:01

Das Video der Technik ist doch schon länger online.

;)

https://www.youtube.com/watch?v=4ASR-FA-Tlw

Man sieht den X3 und den i8 vollelektrisch.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: BMW i4 (2021)

von volker » 6. Mär 2018, 15:08

Als ich diesen Thread entdeckte, freute ich mich erst mal. Endlich was Neues von BMW!

Nun ist der i4 nichts anderes als der Name, von Herrn Krüger fallen gelassen, unter dem ein Auto gebaut werden soll! Mit BMW bestens vertraute Quellen liefern uns die Details:

Der i4 ist der Name für den iNext. Der Wagen wird aber nicht so hässlich sein, sondern eher an den 4er Gran Tourismo erinnern. Wobei BMW die Technik wenigstens schon fertig hat: einfach den 330e, aber ohne Tankdeckel.

Wow. NOT. :?
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9277
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: BMW i4 (2021)

von redvienna » 6. Mär 2018, 15:46

Volker Du solltest auch mal genauer lesen.

Wie oben erwähnt gibt es für die E-Antriebe eine eigene Plattform - siehe Video vom November 2017.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: BMW i4 (2021)

von Abgemeldet 06-2018 » 6. Mär 2018, 16:45

redvienna hat geschrieben:BMW wird das 4er Gran Coupe mit Benzin, Hybrid und Elektroantrieb bauen.


Was soll denn ein elektrischer 4xx Gran Coupe mit dem i4 zu tun haben?
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: BMW i4 (2021)

von redvienna » 6. Mär 2018, 16:49

Ganz einfach alle elektrischen BMWs heißen in Zukunft i3 i4 etc. ;)
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: BMW i4 (2021)

von BurgerMario » 6. Mär 2018, 20:01

Hahaha...
Redvienna glaubt noch an den Weihnachtsmann :)

Wir schreiben das Jahr 2018, 2021 wird DAS Auto von BMW NICHT im Verkauf stehen, eher auf der IAA im September 2021 und dann für 2022 oder 2023 ausgeliefert.
Merkt eigentlich niemand dass das alles nur Hinhaltetaktik ist ??

ALLE Deutschen Hersteller schlafen Ihren Dornröschenschlaf, wenn die Aufwachen ist der Kelch ohne die Weitergegangen..
Es sind gerade 6 Jahre vergangen und 2018 ist immer noch kein "Gegner" fürs Model S auf den Strassen???

Sorry, aber ICH glaube den deutschen Herstellern absolut NULL mehr, vor allem solche Ankündigungen!

Zum Glück gibts ja bald den Dreier ohne BMW ;)

Grüße
Mario
http://ts.la/mario679. MEIN Referral Link !!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4046
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0000, Andy, Cupra, Ernstbender, Healow, weg und 5 Gäste