eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

von Wim » 23. Feb 2018, 08:29

@teekay

wenn ich es richtig verstanden habe: die zulassungsbestimmungen lassen eine überschreitung der maximalen zuglänge zu, wenn es sich dabei um bauliche änderungen handelt, die der effektivität/verbrauchsreduzierung dienen.
ich würde die frontgestaltung des semi darunter zählen.

wenn es denn so ist, könnten das daimler & co auch anders gestalten.

im übrigen soll daimler eine lange historie von schlechtem servicenetz, rückrufen, kartellgetriebenen überpreisungen ... haben.
wer an jeder teslasäule noch andere stecker sehen möchte, der setzt sich sicherlich auch dafür ein, dass phev beim tanken auch strom ziehen können und rewe ihre eigenmarke nur anbieten darf, wenn sie auch die eigenmarken von edeka&co ins regal stellen
 
Beiträge: 990
Registriert: 14. Mär 2017, 17:10

Re: eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

von Adastramos » 23. Feb 2018, 19:38

Fahrbericht zum eActros, welche als Diesel-LKW vom Band liefen und dann in Werkstattarbeit auf die eKomponenten umgerüstet zu werden:

https://youtu.be/eyPOM6xcdaU

Alles Gute!
Die Zeit lässt sich nicht aufhalten.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 669
Registriert: 19. Okt 2015, 23:46

Re: eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

von einstern » 23. Feb 2018, 20:17

Zum eActros:

Interessant ist die Bestätigung, 2018/19 nur 10 Einheiten zum Testen.
Ob oder was ab 2020 kommt, ist geschickt ausgelassen worden.

Ich unterstelle einfach mal, das ist kein Produkt, sondern mehr eine Testplattform. Sehr geschickt mit Kunden eingebunden.

Ein Produkt zum Bestellen sehen wir hier noch nicht. Daimler = 0,0 für die nächsten Jahre.


Zum eCanter:

Der ist nur nebensächlich erwähnt und nicht zentraler Bestandteil des Berichts. Eigentlich ein Fuso und keine Daimler Entwicklung und nur von Mitsubishi übernommen. Auch hier hat Daimler nichts eigenes.


Fazit:
Ist dieses Trauerschauspiel eines der größten Nutzfahrzeughetsteller dieses Planeten würdig?
Urteilt selbst.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : WB 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4277
Registriert: 16. Okt 2014, 17:54
Wohnort: Korbach

Re: eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

von Cupra » 23. Feb 2018, 20:51

einstern hat geschrieben:Urteilt selbst.


Ist ja nicht schwer. Mercedes muss das Gesamtpaket anbieten mit allem was bis jetzt schon Status quo ist. Tesla pickt sich ein einzelnes kleines Segment heraus und baut Prototypen die eventuell genau dort funktionieren. Und selbst da denke ich nicht dass die Massenfertigung vor 2021 oder 2022 anfangen wird. Dazu ist da noch viel zu viel schöngeredet und zu optimistisch, wie immer bei Tesla.
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1998
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Re: eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

von Wim » 23. Feb 2018, 21:02

@cupra

welches "gesamtpaket" meinst du, was daimler anbieten muss?

da, sowohl von daimler, als auch von tesla keinerlei datenfülle zu den jeweiligen lkw-konzepten öffentlich ist, welche datenbasis hast du für deine einschätzung "noch viel zu viel schöngeredet" herangezogen?

(ich hattes schon mal geschrieben: da ist aktuell FRAMO eventuell weiter als daimler. die haben ein kaufbares produkt)
wer an jeder teslasäule noch andere stecker sehen möchte, der setzt sich sicherlich auch dafür ein, dass phev beim tanken auch strom ziehen können und rewe ihre eigenmarke nur anbieten darf, wenn sie auch die eigenmarken von edeka&co ins regal stellen
 
Beiträge: 990
Registriert: 14. Mär 2017, 17:10

Re: eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

von douglasflyer » 24. Feb 2018, 00:16

Wim hat geschrieben:...da ist aktuell FRAMO eventuell weiter als daimler...


...und trotzdem schreiben sie auf ihrer Medien/Presse Seite:

"Die Traktionsspeicher bieten Kapazitäten von 57 bis 380 kW..." ;)

https://www.framo-et.de/de/medien/presse
TESLA Model S 75D Midnight Silver Metallic bestellt 9.10.17 VIN 234xxx seit 12.03.18 am Fahren 8.1 / 2018.14.2 a88808e
ZOE R90 Intense rot met. seit 5.05.2018
PV 9 kWp produziert seit Freitag, dem 13. April 2018 Strom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 470
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52

Re: eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

von 1234567890 » 24. Feb 2018, 09:40

einstern hat geschrieben:Zum eCanter:

...Eigentlich ein Fuso und keine Daimler Entwicklung und nur von Mitsubishi übernommen. Auch hier hat Daimler nichts eigenes.
Diese Behauptung wurde hier im Forum schon mehrfach von verschiedenen Mitgliedern richtig gestellt.

Mitsubishi hält seit Jahren nur noch eine Minderheitsbeteiligung von ca. 10% an Fuso, der Rest liegt bei Daimler. Daimler hat 2003 43% der Anteile übernommen und 2011 47%. Da wurde nichts von Mitsubishi übernommen, der eCanter ist komplett unter der Regie von Daimler entwickelt worden und um gleich der nächsten Behauptung vorzubeugen (spielt eh keine Rolle, da Nischenanbieter): Fuso ist mit Abstand der Marktführer in Asien.
 
Beiträge: 84
Registriert: 20. Jun 2017, 09:22

Re: eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

von einstern » 24. Feb 2018, 10:37

1234567890 hat geschrieben:
einstern hat geschrieben:Zum eCanter:

...Eigentlich ein Fuso und keine Daimler Entwicklung und nur von Mitsubishi übernommen. Auch hier hat Daimler nichts eigenes.
Diese Behauptung wurde hier im Forum schon mehrfach von verschiedenen Mitgliedern richtig gestellt.

Mitsubishi hält seit Jahren nur noch eine Minderheitsbeteiligung von ca. 10% an Fuso, der Rest liegt bei Daimler. Daimler hat 2003 43% der Anteile übernommen und 2011 47%. Da wurde nichts von Mitsubishi übernommen, der eCanter ist komplett unter der Regie von Daimler entwickelt worden und um gleich der nächsten Behauptung vorzubeugen (spielt eh keine Rolle, da Nischenanbieter): Fuso ist mit Abstand der Marktführer in Asien.

Das sind Fakten, die du zu einem falschen Bild zitierst. Ich weiß sehr wohl, dass Fuso ein MainPlayer in Asien ist und dort bereits erste eTrucks am Laufen hat. Das ändert aber nichts daran, dass Daimler nichts eigenes hat.

Da braucht man auch keine Lupe, um das zu verstehen. Wenn es ein Daimler Ding wäre, dann sollte das Mitsubishi Emblem ausgetauscht sein. Von den vielen Mitsubishi Labeln an dem LKW rundherum wage ich schon gar nichts zu zu sagen.

Der eActros ist nach meinem Verständnis eine Daimler self made Kiste. Ein netter Versuchsballon. Zum Testen. Dabei wird es bleiben. Tschüß, ihr sauer verdienten Steuergelder.

Die Alibi Muppets Show geht weiter.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : WB 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4277
Registriert: 16. Okt 2014, 17:54
Wohnort: Korbach

Re: eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

von Spidy » 24. Feb 2018, 12:14

einstern hat geschrieben:Wenn es ein Daimler Ding wäre, dann sollte das Mitsubishi Emblem ausgetauscht sein. Von den vielen Mitsubishi Labeln an dem LKW rundherum wage ich schon gar nichts zu zu sagen.

Ein smart fährt auch nicht mit einem Stern durch die Gegend.
 
Beiträge: 1127
Registriert: 7. Feb 2015, 13:12

Re: eActros - Vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw

von einstern » 24. Feb 2018, 12:38

Spidy hat geschrieben:
einstern hat geschrieben:Wenn es ein Daimler Ding wäre, dann sollte das Mitsubishi Emblem ausgetauscht sein. Von den vielen Mitsubishi Labeln an dem LKW rundherum wage ich schon gar nichts zu zu sagen.

Ein smart fährt auch nicht mit einem Stern durch die Gegend.

Und? Mit welchem Emblem? MITSUBISHI ???
Daimler ist aber daran von Anfang an aktiv in der Entwicklung beteiligt.

Wenn ich mir für mein Unternehmen einen eTruck bestellen wollte, dann würde ich sehr kritisch die Präsentationen beäugen. Wünsche fahren nicht auf den Straßen. Nur reale Produkte.

Wenn ich jetzt ein eTruck haben möchte, dann wird es
Kein Daimler,
Kein Tesla Semi
sein.

2019, vielleicht werden einige Auserwählte in den USA den Tesla Semi erhalten.
2020, Tesla ist voll ausgelastet, den US Markt zu bedienen. Europa vielleicht homöopathisch.
2021, Tesla baut globalen Semi Vertrieb aus.
2022, Vielleicht stellt Daimler das erste mal ein eigenes Produkt vor. Muppets Show zieht nicht mehr.
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : WB 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4277
Registriert: 16. Okt 2014, 17:54
Wohnort: Korbach

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: hippo_2, Jonny, Wasa und 7 Gäste