BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden !

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden

von redvienna » 3. Jul 2017, 00:47

Nein kannte ich nicht. ;)
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden

von univ » 3. Jul 2017, 00:48

;)
S 85D, Deep Blue Metallic, 19"/Pano/AP/Prem/Air/UHF/Winter. 08/2015 - 282.000 km (univ)
S 85, Black, 19"/Pano/TP/Air (CPO EZ 12/13 62k km). 09/16 - 35k km (univ's Vater) - SOLD 07/18
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 - 49k km) 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1801
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: im tiefsten Taunus

Re: BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden

von Abgemeldet 06-2018 » 3. Jul 2017, 00:49

Der einzige Grund warum es nicht seit Jahren schon einen BMW 3xx in vollelektrisch gibt ist die Tatsache, dass sie es nicht schaffen zu einem vernünftigen Preis die Reichweite von Teslas 3er und gleichzeitig noch eine wirtschaftliche Marge zu errreichen. Ich wüsste nicht, warum sich das geändert haben sollte.
Wenn überhaupt vor 2020 etwas kommt, dann nur ein weiteres Alibi-Fahrzeug im Sinne des Ampera-E.
Unsere Ankündigungsweltmeister haben jetzt eh schon eine Weile keine Vaporware mehr angekündigt.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden

von redvienna » 3. Jul 2017, 00:51

Vielleicht weil die Batterien jetzt deutlich günstiger sind und BMW den neuen 3er extra für E-Antrieb vorbereitet hat ?!

Wie man als Bayer so schön sagt.

Schau mer mal. :lol:
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden

von Abgemeldet 06-2018 » 3. Jul 2017, 00:59

Es gab im MM letzte Woche einen ziemlich guten Artikel, der die aktuelle Verzweiflungstat mit der nachträglichen Elektrisierung des BMW 3xx sehr plausibel erklärt:

BMW droht Vorsprung in der E-Welt zu verspielen
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden

von redvienna » 3. Jul 2017, 09:54

Was vermutlich wirklich (vorläufig) gescheitert ist, ist das i-Projekt. Zu teuer und kompliziert.

Die E-Plattform für fast alle Baureihen wurde ja schon vor 3 Jahre beschlossen.

Persönlich rechne ich 2018 und 2019 mit 3er, X3, X4 und Mini elektrisch.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden

von OS Electric Drive » 3. Jul 2017, 11:30

Ich hatte große Hoffnungen in das i Projekt aber das kann man echt in die Tonne kloppen... das ist durch! Der i8 nur peinlich (Antrieb) und der i3 zu teuer...
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9425
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden

von redvienna » 3. Jul 2017, 11:37

Der Ansatz mit weniger Gewicht war ja gut, aber die Kosten einfach zu hoch und die Produktion kompliziert.
Bei Unfällen auch nicht ohne und zu haltbar. ;)


...wobei es ja Gerüchte um einen vollelektrischen i8 gibt.
Das wäre schon geil.

Freue mich schon auf die Vergleichstests mit Tesla. :D
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

Re: BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden

von KrassesPferd » 3. Jul 2017, 12:07

redvienna hat geschrieben:Der Ansatz mit weniger Gewicht war ja gut, aber die Kosten einfach zu hoch und die Produktion kompliziert.
Bei Unfällen auch nicht ohne und zu haltbar. ;)


...wobei es ja Gerüchte um einen vollelektrischen i8 gibt.
Das wäre schon geil.

Freue mich schon auf die Vergleichstests mit Tesla. :D


Der Ansatz mit wenig Gewicht ist nicht gut, sondern Blödsinn. Viel mehr Sinn macht ein guter cw-Werk. Wie wir alle wissen, ist das Gewicht aufgrund der Rekuperation nicht so sehr wichtig. Wenn man dann noch mit den wenigen kg Einsparungen den Preis des Fahrzeugs in die Höhe treibt, hat man komplett etwas fasch gemacht.

Der i3 ist eine Fehlentwicklung. Er ist zu hoch, hat einen schlechten cw-Wert, ist auch nicht wirklich leicht, zu teuer. Dass er hässlich ist nur nebenbei, dass sehen viele bestimmt anders.
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance | OZ Superturismo Dakar

Empfehlungslink: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1823
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: BMW 3er Elektro soll bei der IAA 2017 vorgestellt werden

von redvienna » 3. Jul 2017, 12:17

Also ein leichteres Auto ist mir schon lieber ! ;) Aber wie gesagt die Produktion war/ist zu teuer etc.

Beim Rest stimme ich Dir natürlich zu.

PS: Die neue Plattform bei BMW bedeutet, dass der 5er und auch der kommende 3er rund 90 kg leichter werden !
Der 5er wird sicherlich auch noch elektrisch.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast