Passat Variant GTE

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Passat Variant GTE

von segwayi2 » 25. Mai 2018, 13:43

nicht auszumalen was passiert wenn sie mal irgendwann ein anständiges BEV auf den Markt bringen...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7548
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Passat Variant GTE

von KrassesPferd » 25. Mai 2018, 13:56

Nach der aktuellen Strategie würde das bedeuten, VW stellt den Betrieb ganz ein.
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance | OZ Superturismo Dakar

Empfehlungslink: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1793
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: Passat Variant GTE

von Ralf Wagner » 25. Mai 2018, 14:23

Nach unserem Fuhrparkleiter, hat auch Audi und Mercedes die PHEV zurückgezogen um nachzubessern und nicht das "E" zu verlieren.

Meine Kollegen bestellen gemäß unserer neuen Fuhrpark-Policy fleissig PHEV, aber fast nichts ist lieferbar :-(.
1990 - 2012 mini el Serie 1 / City el 85 Tkm | Citroen AX el | 2009 - 2015 Prius III 215Tkm | Tesla S85 schwarz seit 03/2015 170 Tkm | Vielfahrer und Geniesser
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1659
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt

Re: Passat Variant GTE

von April2014 » 26. Mai 2018, 09:36

Die Liefermengen werden künstlich klein gehalten. Wenn die Nachfrage anzieht wird der Bestellstop verhängt. Ist bei VW schon öfters vorgekommen bei den Elektromodellen. Damit wird verhindert, dass die Lieferzeiten explodieren.

Ich rechne aber auch mit einer größeren Batterie ab 2019 in den GTEs. Skoda hat ja schon ein PHEV mit 13 kWh Batterie für 2019 angekündigt. Da kann VW nicht zurückbleiben.

Das ergibt dann beim Passat GTE eine Reichweite von ca. 70 Kilometer.
 
Beiträge: 368
Registriert: 12. Nov 2013, 00:52

Re: Passat Variant GTE

von Bones » 26. Mai 2018, 20:29

Und das würde für die meisten Anwendungen des täglichen Lebens sowie pendeln wohl locker ausreichen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2089
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Passat Variant GTE

von volker » 27. Mai 2018, 14:35

Geht es nur mir so, oder hat noch jemand das Gejammer der deutschen Anbieter im Ohr: "Wir haben E-Autos, aber keiner kauft sie! Trotz Förderung durch die BAFA."

Und nun haben wir Bestellstopps und Lieferzeiten im Bereich mehrerer Monate. Das passt doch nicht zusammen.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9475
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Passat Variant GTE

von harlem24 » 27. Mai 2018, 17:35

Bei den Rabatten und Prämien, die angeboten wurden, ist klar dass die Leute da Anbeißen.
Einen aktuellen e-Golf bekam man zeitweise für knapp 21k€!
 
Beiträge: 719
Registriert: 20. Sep 2016, 22:50

Re: Passat Variant GTE

von plock » 27. Mai 2018, 17:58

harlem24 hat geschrieben:Bei den Rabatten und Prämien, die angeboten wurden, ist klar dass die Leute da Anbeißen.
Einen aktuellen e-Golf bekam man zeitweise für knapp 21k€!

In der Grundausstattung und mit altem Diesel zum eintauschen vielleicht, ja.
 
Beiträge: 1704
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09

Re: Passat Variant GTE

von harlem24 » 27. Mai 2018, 18:38

Bei Ludego.de gab‘s da auch die sinnvolle Elektroausstattung, also Schnellladung und Wärmepumpe für.
Deswegen schrieb ich ja, bei den Prämien und Rabatten.
Aber selbst heute noch sollte ein Preis von unter 30k€ mit normaler Ausstattung drin sein.
 
Beiträge: 719
Registriert: 20. Sep 2016, 22:50

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste