Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

von markus1689 » 17. Mai 2017, 21:35

Ich denke, man darf von keinem Autohersteller erwarten, dass sie ab morgen keine ICEs mehr verkaufen wollen. Aber was Volvo meiner Meinung nach da verkündet hat, klingt nach einem klaren Plan, der sich sowohl mit dem Einstieg bei Elektroautos, als auch mit dem Ausstieg vom Diesel beschäftigt. Und das hat bisher noch niemand so klar getan, oder?

Insgesamt klingt das für mich plausibel. Ja, ohne großartig ambitionierte Ziele und ohne "sofortige Überprüfbarkeit", aber dennoch klar: "Wir stecken kein Geld mehr in den Diesel und widmen uns stattdessen der Elektrifizierung unserer Modelle".

Also mir gefällt's :)
 
Beiträge: 208
Registriert: 28. Apr 2016, 00:01

Re: Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

von strex » 17. Mai 2017, 21:46

Es wurde ja nur angekündigt, keine Dieselmotoren mehr zu entwickeln.
Vielleicht verkaufen sie ja auch dann trotzdem weiter Autos mit Dieselmotoren von anderen Herstellern, wie damals bei dem V70 mit Motor von Audi.
Model 3 reserviert - 01.04.2016
 
Beiträge: 27
Registriert: 10. Nov 2016, 22:44

Re: Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

von aikon.ch » 17. Mai 2017, 22:29

oder aber sie entwickeln nur noch neue Benziner...?!?
Aber stimmt, das haben sicherlich einige gelesen...der ein oder andere wird nun seinen Verbrenner noch etwas fahren und dann als nächstes doch elektrisch wählen, anstatt dieses Jahr noch was altes zu kaufen!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
S 75 seit Nov. 2016, Midnight Silver, AP1, Premium, Kaltwetter
Empfehlungslink: http://ts.la/colin8433
 
Beiträge: 232
Registriert: 9. Jun 2016, 13:33
Wohnort: Müllheim

Re: Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

von Mansaylon » 18. Mai 2017, 05:03

Wenn einer der traditionellen Autobauer in Richtung Elektrifizierung etwas auf die Reihe bringt, dann Volvo.
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 718
Registriert: 22. Dez 2016, 14:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

von supercharged » 18. Mai 2017, 05:49

Mansaylon hat geschrieben:Wenn einer der traditionellen Autobauer in Richtung Elektrifizierung etwas auf die Reihe bringt, dann Volvo.

Mit traditionellem Autobauer meinst du also die Chinesen (Geely)...
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 837
Registriert: 11. Apr 2016, 09:40
Wohnort: Bern

Re: Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

von Mansaylon » 18. Mai 2017, 06:06

supercharged hat geschrieben:Mit traditionellem Autobauer meinst du also die Chinesen (Geely)...

Eigentlich dachte ich da schon etwas näher.... jene Welche, die von sich selbst behaupten, die Besten zu sein.
Bin ich übrigens auch, nachdem ich meine Statistiken auf meine Bedürfnisse frisiert habe :mrgreen:
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 718
Registriert: 22. Dez 2016, 14:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

von SebastianR » 18. Mai 2017, 09:27

Interessant sind die wuetenden Kommentare unter dem FAZ Artikel. Da scheinen einige ganz schoen betroffen zu sein. Ich finde es gut. Deutlicher und besser haette man nicht sagen koennen, das Diesel eine tote Technologie sind.

Es wird sicherlich noch einige geben, die sich den "letzten echten Diesel" kaufen wollen, aber ganz langsam wird es fuer VW, Mercedes & Co. immer schwerer zu vermitteln sein, warum man Millarden in Dieseltechnologie versenkt. Ich glaube da kommt der Druck durch die Investoren deutlich vor jeder Umweltauflage...
 
Beiträge: 269
Registriert: 31. Mai 2014, 11:31

Re: Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

von Melanippion » 18. Mai 2017, 09:51

Das EU-Recht für jeden auf saubere Luft bläst den Diesel-Herstellern ins Gesicht und wer da marketingmäßig voranschreitet pustet sein Dreckimage sauber. Logo. Diesel-weiter-so wird zu teuer, selbst bei Vergleich zum BEV sind die Kosten bald nicht mehr im Griff.

VOLVO-Import aus China, das ist kostenseitig so attraktiv, dass man á la Windows95 schonmal die Kunden zum Abwarten bewegt. Gut so! Keinen neuen Diesel kaufen ist ein realistischerer Ansatz als der sofortige Umstieg auf Elektroautos, wo die Variantenvielfalt noch nicht ausreicht, insbesondere, wenn man etwas transportieren will wie ein Postbote, Bäcker oder Hundebesitzer.
Wer mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1105
Registriert: 27. Mär 2016, 11:22

Re: Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

von Snuups » 18. Mai 2017, 09:59

Solche Ankündigungen führen auch dazu das sich Leute Gedanken über Wiederverkaufswert machen. Da wird dann intensiv überlegt ob der nächste neue ein Diesel sein muss.

Noch schreiben die meisten Firmen ja vor das es ein Diesel sein muss, bei Firmenfahrzeugen. Auch das wird sich innerhalb der nächsten 3 Jahre verändern.
Liebe Grüsse
Snuups

35.000 km Tesla Model S P85 in weiss 12/13
58.000 km Batterie gewechselt
Mein referal Link: https://ts.la/yannick37808
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3020
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Volvo will keine neuen Dieselmotoren mehr entwickeln

von Hein Mück » 18. Mai 2017, 10:22

supercharged hat geschrieben:
Mansaylon hat geschrieben:Wenn einer der traditionellen Autobauer in Richtung Elektrifizierung etwas auf die Reihe bringt, dann Volvo.

Mit traditionellem Autobauer meinst du also die Chinesen (Geely)...

Wenn man berücksichtigt, dass wie "Chinesen" bei der E-Mobilität Gas geben, dann ist Volvo diese Verbindung strategisch bestimmt nicht die Schlechteste ...

Bye Thomas
Benutzeravatar
 
Beiträge: 535
Registriert: 7. Apr 2016, 07:40

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste