187 Wh/km bei 130 km/h ...

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: 187 Wh/km bei 130 km/h ...

von Christoph Schwarzer » 20. Apr 2017, 10:22

OS Electric Drive hat geschrieben:Du darfst nicht vergessen dass das Model S bei 121 km/h im nach Tacho ziemlich genau so schnell fährt wie ein anderes Auto mit 130km/h. Ich habe in Hilden mit dem S85 2013 um die 19,8 verbraucht.

Solche Tests bringen OHNE GPS gar nichts!


Ja, die Tachoanzeige bei Tesla ist äußerst genau - kennt jemand den technischen Grund dafür?

Üblich sind bei real 130 km/h Abweichungen von vier bis neun km/h, in Einzelfällen noch mehr. Ich versuche, das in meinen Beiträgen transparent zu machen, und die Messungen führe ich mit GPS durch.
 
Beiträge: 15
Registriert: 24. Mai 2014, 10:21
Land: Deutschland

Re: 187 Wh/km bei 130 km/h ...

von ereboos » 20. Apr 2017, 10:55

Christoph Schwarzer hat geschrieben:Ja, die Tachoanzeige bei Tesla ist äußerst genau - kennt jemand den technischen Grund dafür?


muss man sich inzw. schon für Ehrlichkeit rechtfertigen ;)
ich finde es gut so.
 
Beiträge: 697
Registriert: 13. Mär 2015, 16:21
Land: Deutschland

Re: 187 Wh/km bei 130 km/h ...

von Mathie » 20. Apr 2017, 11:14

Christoph Schwarzer hat geschrieben:Ja, die Tachoanzeige bei Tesla ist äußerst genau - kennt jemand den technischen Grund dafür?

Ich glaube, dass die Tachovorlauf bei modernen Autos in Europa nicht technisch begründet ist, sondern einfach Gewohnheit, die vielleicht der rechtlichen Situation geschuldet ist, dass der Tacho keinesfalls zu wenig anzeigen darf, nach oben die Toleranz aber recht hoch ist.

Habe zumindest von Leuten mit Erfahrung mit amerikanischen Autos gehört, dass das dort üblich sei, als ich erzählt habe, wie genau der Tacho beim Tesla ist.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8286
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: 187 Wh/km bei 130 km/h ...

von Beatbuzzer » 20. Apr 2017, 11:57

Mathie hat geschrieben:Habe zumindest von Leuten mit Erfahrung mit amerikanischen Autos gehört, dass das dort üblich sei, als ich erzählt habe, wie genau der Tacho beim Tesla ist.

Soviel zur deutschen Präzision :mrgreen:
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4415
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland

Re: 187 Wh/km bei 130 km/h ...

von Yellow » 20. Apr 2017, 12:08

Kann ich bestätigen! Hatte vor den Teslas 3 amerikanische Autos und bei allen ging der Tacho sehr genau!
Pssst ... beim Camaro zeigt er ab ca. 170 km/h sogar zu wenig an ;-)
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven, aussen & innen weiss, 20", 6-Sitzer
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9625
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

187 Wh/km bei 130 km/h ...

von fabbec » 20. Apr 2017, 12:20

Tacho Abweichung ist gesetzlich vorgeschrieben!
Der Tacho muss immer mehr anzeigen als real Geschwindigkeit! Zu wenig ist unzulässig.

Tesla 50kmh = GPS 48kmh
Tesla 133kmh = GPS 130kmh
Tesla 200kmh = GPS 193kmh

2014 mit v5,x lag die Tacho Abweichung bei 0-1kmh mit v6 ist spätestens eingeführt worden!
Zuletzt geändert von fabbec am 20. Apr 2017, 12:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2782
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: 187 Wh/km bei 130 km/h ...

von Volker.Berlin » 20. Apr 2017, 12:26

fabbec hat geschrieben:Tesla 50kmh = GPS 48kmh
Tesla 133kmh = GPS 130kmh
Tesla 200kmh = GPS 193kmh

Diese Werte kann ich nicht bestätigen. Ich habe +/-1 km/h bei jeder Geschwindigkeit.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14790
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: 187 Wh/km bei 130 km/h ...

von fabbec » 20. Apr 2017, 12:29

Also wir hatten auf der Weltumrung einen fest eingebauten "richtigen" GPS mit Außenantenne und da sind die Werte her.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2782
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: 187 Wh/km bei 130 km/h ...

von segwayi2 » 20. Apr 2017, 12:34

Bei mir sind es ziemlich genau 1kmh die der Tacho vorläuft.
200 müsste ich allerdings noch mal verifizieren 8-)
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
260.000 km
Vers.: 2019.20.2.1
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8081
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: 187 Wh/km bei 130 km/h ...

von eggerhd » 20. Apr 2017, 13:37

Mein Verbrauch liegt bei 201 Wh/km im Schnitt!
Zeitraum vom Juni 2016 bis heute.
Also mit einem Winter dabei.
Auto steht über Nacht in einer Garage.
Bei "vernünftiger Fahrweise" - wie auch schon mit dem Diesel (Q5 - Allrad und 8 l/100km) vorher.
Total 22 000 km mit ~50% Autobahn (.. da auch mal etwas schneller..) und Bergfahrten.
Ich finde das ist nicht soooo schlecht! :D
Model S90D - 19" Reifen, Titanium Metallic-Lackierung - FW - 2019.20.4.2 - AP1
ab 29.06.2016 - 70000 km gefahren und 6 m3 Diesel nicht verbrannt! :-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 707
Registriert: 24. Apr 2016, 19:27
Wohnort: CH 8953 Dietikon + AT 8720 Knittelfeld
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: webmeup [Bot] und 2 Gäste