Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

von Ernstbender » 16. Apr 2017, 09:45

Blue Flame: S P85- (19Zoll), blau, innen sw, carbon, seit 22.11.13
Blue Falcon: X 90 D blau, 6-S.,innen sw, abachi matt, seit 9.9.16
sonst e-NV200 2016; Leaf 2017 30kw, I-MIEV., Smart ED Cabrio 9/18, Model 3 bestellt 28.12.18
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1269
Registriert: 3. Okt 2013, 08:56
Wohnort: Heilbronn

Re: Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

von harlem24 » 16. Apr 2017, 09:56

Juhu und wieder eine Studie, die niemals so auf die Straße kommt...
Gruß

CHris

e-flat.com ZOE ZE40
 
Beiträge: 1320
Registriert: 20. Sep 2016, 21:50

Re: Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

von tornado7 » 16. Apr 2017, 09:57

"Strategie 2025". Gähn. Immer die selbe Leier.

Auch dieser vermeintliche Tesla-Killer bietet wieder nicht mehr, als das was man bei Tesla seit 2012 (!) kaufen kann:

- 370 kW
- 4.5 Sekunden
- VMax 210 km/h
- 500 km NEFZ (= 350km real, keine Angabe zu kWh)
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2765
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

von Snuups » 16. Apr 2017, 10:05

tornado7 hat geschrieben:"Strategie 2025". Gähn. Immer die selbe Leier.


Ach was. Da kommt demnächst die komplett überholte 'Strategie 2030'! Das wird dann alles noch viel besser.
Liebe Grüsse
Snuups

04.18 - 35.000 km Tesla Model S P85 in weiss 12/13 CPO gekauft
09.18 - 58.000 km Batterie gewechselt
03.19 - 79.000 km keine Probleme
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3147
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Re: Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

von einstern » 16. Apr 2017, 10:16

Die Überschrift
Audis neues E-Auto: So wird die Zukunft

Und der erste Satz
Heilbronn/Shanghai Audi zeigt nächste Woche bei der Automesse in Shanghai die Studie eines weiteren Elektroautos


:lol:
2014 : PV 50 kWp -- 2015 : S85D -- 2016 : WB 22kW Typ2 -- 2016 : Bankirai PV
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4775
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach

Re: Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

von OS Electric Drive » 16. Apr 2017, 12:28

Gäääähn
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE - Tesla M3 1/3 Feb 2019 2/3 Mrz 2019 3/3 Mrz 2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 10124
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

von Akritus » 16. Apr 2017, 12:53

Echt peinlich was die deutschen Hersteller da gerade abliefern... Eine Studie nach der anderen und immer mit dem Hinweis dass bis 2020, 2025, 2030 so und soviele E-Fahrzeuge verkauft werden. 25-30% E-Autos bis 2025 glauben die bei dem Schneckentempo doch wohl selbst nicht... :lol:
 
Beiträge: 69
Registriert: 11. Mär 2017, 09:38

Re: Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

von Disty » 16. Apr 2017, 12:53

Hätte gerne einen Web.Spamfilter: gefiltert wird:
Automobilhersteller die eine E Auto Studie ankündigen/ vorstellen.
Obwohl dann hätte man weniger zum schmunzeln, wundern,staunen,Kopfschütteln, und gähnen. ;)
Perfekt ist: Eine Illusion ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1463
Registriert: 28. Okt 2015, 19:24

Re: Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

von Knubbi » 16. Apr 2017, 13:02

Disty hat geschrieben:Hätte gerne einen Web.Spamfilter: gefiltert wird:
Automobilhersteller die eine E Auto Studie ankündigen/ vorstellen.
Obwohl dann hätte man weniger zum schmunzeln, wundern,staunen,Kopfschütteln, und gähnen. ;)


Kann man sich tatsächlich hieraus schnitzen:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Greasemonkey
Gruß aus Trier

1000,- € sparen beim Kauf eines Tesla!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 18
Registriert: 24. Jan 2015, 11:11
Wohnort: Trier

Re: Audi e-tron sportback auf Shanghai automesse

von volker » 19. Apr 2017, 23:38

Kann die Skepsis verstehen, aber irgendwo müssen sie ja mal anfangen. Ein Akzeptanztest im größten E-Auto-Markt der Welt ist ein wichtiger Zwischenschritt.

Fatales Signal dabei allerdings: "Wir sehen keinen Schwerpunkt für E-Mobilität hier in Europa."
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 10235
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste