Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von R2_D2 » 1. Aug 2019, 21:12

Es gab ein X60 ? :shock:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 545
Registriert: 22. Jun 2019, 15:28
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von douglasflyer » 1. Aug 2019, 21:15

TESLA MS 75D Midnight 03/18 2020.8.2 AP2.5/NoA/FSD0.0 CCS 179 Wh/km
ZOE R90 Intense rot met. 41kWh seit 06/18
PV 9kWp seit 13.04.18 - 20.50MWh - 8.03T CO2 gespart + 3.4kWp geplant
1'500km freies Supercharging? -> http://ts.la/urs123
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1718
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52
Wohnort: Hinterthurgau CH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von OS Electric Drive » 1. Aug 2019, 21:17

So wie es aussieht könnte der e-tron doch nur dazu führen dass auch die teure Kiste eben den Bonus erhält. Die kleine Kiste wird doch wirklich kaum jemand kaufen.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14326
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Yellow » 1. Aug 2019, 21:17

R2_D2 hat geschrieben:Es gab ein X60 ? :shock:


Ja: https://www.adac.de/infotestrat/autodat ... -60d-16-17
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10107
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Cupra » 1. Aug 2019, 22:12

Haben wir in Dänemark auch gesehen.. Model X 60D mit 22" Felgen... :roll: War ein Norweger...
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.1 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10 2019.40.2.5- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4599
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Rkronemann » 2. Aug 2019, 10:36

es gab auch einzelne Fahrer des X60 hier im Forum, meine mich aber zu erinneren dass die gar nicht glücklich waren als es im Winter schon eng wurde von SuC zu Suc zu kommen (beispielsweise Malsfeld bis Gramschatzer Wald)
Model S 90D (EZ 08/16): Weiss | Schiebedach | Carbon | Winterpaket | Luftfederung | AP 1.0 | Premium-Paket
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 414
Registriert: 14. Jun 2016, 13:40
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von R2_D2 » 3. Aug 2019, 16:29

Da muss man 2.300 KM fahren um endlich mal einen DNA E-tron zu sehen :lol: :lol: :lol:


viewtopic.php?f=85&t=30440&p=775468#p775466

What :?: :shock:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 545
Registriert: 22. Jun 2019, 15:28
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von CG1997 » 5. Aug 2019, 15:10

Neue Reichweitenverlängerung für den e-tron:

https://electrek.co/2019/08/05/audi-e-t ... kateboard/
Model S 90D AP1 blau 12/2016 - 04/2019; Model S 75 AP2 blau 06/2017 - 11/2018
Model 3 P3D AP2.5 EAP/FSD blau seit 16/02/2019; Model 3 LR RWD AP2.5 AP schwarz seit 21/05/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1714
Registriert: 8. Nov 2017, 13:19
Wohnort: Biwer (Luxemburg)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Model_3 » 5. Aug 2019, 15:20

CG1997 hat geschrieben:Neue Reichweitenverlängerung für den e-tron:



:lol: :lol: :lol: :lol:
 
Beiträge: 893
Registriert: 23. Okt 2014, 13:10
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von tom9404 » 5. Aug 2019, 18:34

Die Reichweite wird für dieses Gerät schon reichen. Ist doch eher ein Stadtpanzerwagen für Muddi welche ihr 30 jähriges Kindchen die 500 Meter zur Unität transportieren muss. Papa bleibt beim Q8 mit dickem Diesel Aggregat, mit dem kann man dann mit 250 über die Bahn heizen. Und das im Winter, bei Schnee, bei Nebel, bei Regen usw..
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Wirklich tolles Auto, das Model 3. Aber leider sind die "Assistenzsysteme" z.T. unbrauchbar bis gefährlich.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Registriert: 13. Mär 2019, 19:05
Wohnort: 8500
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: NortonF1 und 4 Gäste