Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von bero » 31. Mai 2019, 12:25

+100 fuer pollux :lol:
Model 3 LR AWD, innen/aussen schwarz, 18"Aero, EAP+FSD, seit 2019-03
 
Beiträge: 751
Registriert: 20. Feb 2019, 12:55
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von elel » 31. Mai 2019, 13:14

:mrgreen:
Mein letzter Verbrenner muss gehen: e-golf ist bestellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 866
Registriert: 19. Jan 2015, 15:13
Wohnort: Lüneburg
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Frischling » 31. Mai 2019, 13:51

:lol:
 
Beiträge: 518
Registriert: 20. Dez 2018, 17:12
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von StefanSarzio » 31. Mai 2019, 13:58

william.achterfeld hat geschrieben:
pollux hat geschrieben:
Bloß dass für einen Ladesäulen Ausbau keine unmögliche chirurgische Operation notwendig ist, sondern lediglich etwas Zeit - siehe Tesla


Wenn es damit getan wäre hätten nicht so viele CCS-Säulen beim e-Cannonball Probleme gemacht.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 1267
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von goetzingert » 31. Mai 2019, 13:59

Stichwort ECannonball. Mal sehen wie das dieses Jahr ausschaut. IONITY ist ja schon gut dabei und gerade auf der Strecke.

Mal sehen wie die 3 Lader pro Standort skalieren an dem Tag.
 
Beiträge: 733
Registriert: 22. Jan 2018, 07:51
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von TeslaHH » 31. Mai 2019, 17:02

Next Move hat ja beim neuerlichen E-Tron Test gesagt, das Ionity recht verläßlich ging, nachdem die vorherigen Fahrten oft telefonische Freischaltungen erforderten.

Pollux: 3 thumbs up! :)

Der Audi ist nicht total ätzend, aber keine Sekunde Überlegung wert, wenn man MX verwöhnt ist.
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2100
Registriert: 23. Okt 2013, 21:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von messi1974 » 31. Mai 2019, 22:56

TeslaHH hat geschrieben:Next Move hat ja beim neuerlichen E-Tron Test gesagt, das Ionity recht verläßlich ging, nachdem die vorherigen Fahrten oft telefonische Freischaltungen erforderten.

Pollux: 3 thumbs up! :)

Der Audi ist nicht total ätzend, aber keine Sekunde Überlegung wert, wenn man MX verwöhnt ist.


hmm, also ich habe ja vor meiner Autokauf Entscheidung zunächst hier gelesen:

viewforum.php?f=82

So viele Mängel und Fehler kenne ich von keinem anderen Hersteller. Aber es ist auch das Model X nicht total ätzend.
 
Beiträge: 81
Registriert: 24. Feb 2019, 16:07
Land: Oesterreich

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von J.R. » 31. Mai 2019, 23:38

@pollux

Danke!!! :mrgreen:
Model S 75D VIN 2174xx 11/2017, Red Multi-Coat Paint, Leder crème, Pano, Komfort- und Premium Upgrade, AP2.5
 
Beiträge: 642
Registriert: 9. Aug 2017, 20:57
Wohnort: Köln
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von OS Electric Drive » 1. Jun 2019, 06:05

Ich weiß nicht was die Leute sehen. Ich sehe eine aus billigen Materialien ordentlich zusammengestelltes Auto. Leise ist er ohne Zweifel... aber da fehlt so viel um es mit Tesla aufzunehmen..

https://photos.app.goo.gl/SogdBFwfQesFj6pY7

Wie kann man sowas bauen?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13346
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von messi1974 » 1. Jun 2019, 07:06

OS Electric Drive hat geschrieben:Ich weiß nicht was die Leute sehen. Ich sehe eine aus billigen Materialien ordentlich zusammengestelltes Auto. Leise ist er ohne Zweifel... aber da fehlt so viel um es mit Tesla aufzunehmen..

https://photos.app.goo.gl/SogdBFwfQesFj6pY7

Wie kann man sowas bauen?



viewforum.php?f=82
viewforum.php?f=57
viewforum.php?f=89

https://youtu.be/hDD6b4g8Hfs
https://youtu.be/KZIbU5Xtk40
https://youtu.be/FSLTNjGI8hw

Hatte leider nur ein paar Minuten um das zu suchen, aber die Liste könnte ewig weitergehen.

Habe das auch meiner Frau gezeigt, aber wir haben trotzdem den Tesla 3 gekauft.

Wie kann man sowas bauen?
 
Beiträge: 81
Registriert: 24. Feb 2019, 16:07
Land: Oesterreich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste