Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von jonn68 » 30. Apr 2019, 17:11

Bones hat geschrieben:Ich kann mich nicht an Verbrenner-Motorsound erinnern.

Das E-Motorsummen/surren war zwar viel lauter, als man es von e-Fahrzeugen kennt, aber V8-Motorgebrüll?
Nicht wirklich, aber ich mag mich auch täuschen.

Ich glaube der Vorschreiber zuvor hat noch nie einen echten V8 gehört und kennt nur den Fake V8 Sound der deutschen Hersteller :lol:
Model S 90D, schwarz, CT reserviert
 
Beiträge: 2170
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Hendrik » 1. Mai 2019, 12:14

Habe gestern auch den Film gesehen: Klang für mich auch nicht nach Verbrenner-Sound, eher wie der Soundgenerator am Renault Zoe, wenn man langsam fährt.
Model S P85 (2013), Renault Zoe 22 kWh
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2051
Registriert: 8. Apr 2012, 20:08
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von TeslaHH » 1. Mai 2019, 12:53

Bei der ganzen Action kann man schon mal vergessen, wo der Aus-Knopf dafür ist.
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2338
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von bero » 1. Mai 2019, 13:17

jonn68 hat geschrieben:Ich glaube der Vorschreiber zuvor hat noch nie einen echten V8 gehört und kennt nur den Fake V8 Sound der deutschen Hersteller


Das könnte so stimmen :)

Aber es war eindeutig Verbrennersound, sonst wäre es mir ja nicht aufgefallen und ich hätte es mir auch nicht gemerkt.

Es war eben sehr MERKWÜRDIG ;)
Model 3 LR AWD, AccBoost, schwarz/schwarz, 18"Aero, EAP+FSD, HW2.5, 2019-03
 
Beiträge: 1068
Registriert: 20. Feb 2019, 13:55
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von T-Fan » 1. Mai 2019, 18:24

OS Electric Drive hat geschrieben:Die Ladeleistung ist sehr geil.


Geile Ladeleistung. Und dann noch genau so wie bei Tesla.
300km Reichweite macht bei 90%: 270km

Es wurde in 32 Minuten die Reichweite für 270km geladen. Toll.
Wie beim Model S auch (VOR dem Update der Supercharger).

Wenigstens hier kann erfreulicherweise der e-tron mit Teslas alten Supercharger mithalten.
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2299
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von OS-Electric-Drive » 1. Mai 2019, 18:34

Die kommen zu einem komischen Ergebnis

https://www.topgear.com/car-news/big-re ... uar-i-pace
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14681
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von T-Fan » 1. Mai 2019, 18:41

Ich halte mich da lieber an die offiziellen EPA Dokumente.

Audi e-tron: 328km
Model X: 475 km
i-Pace: 376 km

Klar kann man alle so fahren, dass die Reichweite in etwas gleich ist.
Die ADAC Tests decken sich aber gut mit der EPA Reichweite.
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2299
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von TeslaHH » 1. Mai 2019, 20:38

Aber die Top Gear Bilder...immer wieder hübsch anzusehen.
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2338
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Noyan » 1. Mai 2019, 22:25

Range...


Ein MX100D soll 189 meilen (~300 km) haben? Ich denke, es ist eher 450.

Ich halte mich an dem, was ich selber weiss. MS90D, mit 20 tkm, 5% Speicherverlust dürfte er hinter sich haben, heute 670 km von Schweiz nach Toscana gefahren. Autobahn mit 125 km/h, Aussentemperatur auf 24 Grad, Klima auf 21, Reichweite 450 km...

Audi? Jaguar? Müsste ich selber testen.
You can use my referral code to get 1'500 km of free Supercharging on a new Tesla:

http://ts.la/murat3706
 
Beiträge: 535
Registriert: 6. Jan 2016, 15:14
Land: Schweiz

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von uwet2277 » 3. Mai 2019, 16:49

 
Beiträge: 358
Registriert: 16. Jan 2019, 20:36
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ArndH und 7 Gäste