Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Ernstbender » 19. Apr 2019, 11:38

Auf der BUGA in Heilbronn kann man in einem e-tron55 probesitzen!
Blue Flame: S P85, seit 22.11.13 bis 26.3.19
Blue Falcon: X 90 D blau, 6-S. seit 9.9.16 bis 13.8.19
Blue Raven MX P, blau, innen beige, 5 S., seit 13.8.19
Model 3 LR DD seit 26.3.19, e-NV200; Leaf 2017 , C-zero, Smart ED Cabrio 9/18
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1373
Registriert: 3. Okt 2013, 09:56
Wohnort: Heilbronn
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von teslacharger » 19. Apr 2019, 11:45

auf autoscout24 in EU sogar 400 ...will wohl keiner haben und bestätigt das 99% der Zulassungen Vorführfahrzeuge der Händler sind

Ihr könnt nicht einfach nach der Suche in solchen Autoportalen gehen. Da sind auch ganz viele "Wenn sie jetzt bestellen wird zum Zeitraum XXX geliefert"-Angebote mit dabei, die dann als Suchergebnis mitzählen, obwohl das Fahrzeug real (noch) nicht existiert. Darauf kann man sich nicht verlassen und das ist auch kein Gradmesser für irgendwas...

Dass aktuell die Zulassungszahlen aber noch nicht die echte Nachfrage abbilden, sehe ich auch so, die großen Hersteller versorgen zum Modellstart immer erst mal die Händler mit Fahrzeugen, hinzu kommt nochmal ein größerer Teil an Fahrzeugen, die intern an Mitarbeiter (Leasing) gehen. Die echte Nachfrage wird man erst in 2-3 Monaten beurteilen können.

markusX hat geschrieben:Meine letzte Frage war: Und, wie ist das Interesse, die Nachfrage am e-tron?

Die richtige Antwort könnt ihr Euch aus den 4 selbst raussuchen. Klar, spricht nur für dieses Audi-Zentrum. Aber egal. Richtung zählt.

a) hohes Interesse, die Sonderserie wurde erfolgreich ausgeliefert
b) starkes Interesse, erst recht wegen der Werbung und der erfolgreichen Auslieferung der Sonderserie
c) verhaltenes Interesse nach der Auslieferung der Sonderserie
d) geringes Interesse, trotz Werbung und der erfolgreich ausgelieferten Sonderserie

Warum willst du nicht auflösen? Mich würde es interessieren...auch wenn es nur die Momentaufnahme von einem Autohaus ist.
Model S LR Raven (EZ 09/19) Solid Black | 19 Zoll | FSD | Schwarz/Weiß Interieur
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2008
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Hendrik » 19. Apr 2019, 11:52

merlinfive hat geschrieben:auf autoscout24 in EU sogar 400 ...will wohl keiner haben und bestätigt das 99% der Zulassungen Vorführfahrzeuge der Händler sind


Du solltest fairerweise nochmal einen Disclaimer machen, dass du dir die Zahl 99% ausgedacht hast bzw. deine Vermutung/Wunschvorstellung ist und das es keine Fakten sind.
Model S P85 (2013), Renault Zoe 22 kWh
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1948
Registriert: 8. Apr 2012, 20:08
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Dringi » 19. Apr 2019, 11:55

teslacharger hat geschrieben:
markusX hat geschrieben:Meine letzte Frage war: Und, wie ist das Interesse, die Nachfrage am e-tron?

Die richtige Antwort könnt ihr Euch aus den 4 selbst raussuchen. Klar, spricht nur für dieses Audi-Zentrum. Aber egal. Richtung zählt.

a) hohes Interesse, die Sonderserie wurde erfolgreich ausgeliefert
b) starkes Interesse, erst recht wegen der Werbung und der erfolgreichen Auslieferung der Sonderserie
c) verhaltenes Interesse nach der Auslieferung der Sonderserie
d) geringes Interesse, trotz Werbung und der erfolgreich ausgelieferten Sonderserie

Warum willst du nicht auflösen? Mich würde es interessieren...auch wenn es nur die Momentaufnahme von einem Autohaus ist.


Wenn der Verkäufer was anderes außer a.) oder b.) bzw. c.) nicht komplett positiv umdeutet, dann sollte er sich einen anderen Job suchen.
Model 3 AWD EAP schwarz/schwarz, 19" Felgen
Auslieferung am 01.04.2019. Ein "April-Scherz" der Dauer-Grinsen macht.

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3608
Registriert: 2. Mär 2016, 21:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Ernstbender » 19. Apr 2019, 12:05

Nachdem Probesitzen hab ich Angst vor der Probefahrt - ich glaub ich muss erst einen Pilotenschein machen bei den vielen Tasten und Knöpfen. Ansonsten schon gut verarbeitet!
Blue Flame: S P85, seit 22.11.13 bis 26.3.19
Blue Falcon: X 90 D blau, 6-S. seit 9.9.16 bis 13.8.19
Blue Raven MX P, blau, innen beige, 5 S., seit 13.8.19
Model 3 LR DD seit 26.3.19, e-NV200; Leaf 2017 , C-zero, Smart ED Cabrio 9/18
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1373
Registriert: 3. Okt 2013, 09:56
Wohnort: Heilbronn
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von lero » 19. Apr 2019, 12:08

teslacharger hat geschrieben:Ihr könnt nicht einfach nach der Suche in solchen Autoportalen gehen. .


das stimmt (beim E-Niro z.B. sind das ausschließlich nur solche "kann man vielleicht in einem Jahr liefern", anzeigen..)

deshalb hab ich beim e-tron extra darauf geachtet
und die e-tron sind (sicher 90%) mit echtem Foto und sofort verfügbar..
Empfehlungslink für 1500 km kostenloses Supercharging
oder kostenlos 20km auf &charge
Model 3 LR AWD Schwarz Schwarz 18" ohne Autopilot
nix reserviert, bestellt ende Jänner, ausgeliefert 27.2. in Wien
Sharan 4motion Euro5 Schummeldiesel
 
Beiträge: 1287
Registriert: 31. Jan 2019, 17:28
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von markusX » 19. Apr 2019, 12:20

markusX hat geschrieben: Die richtige Antwort könnt ihr Euch aus den 4 selbst raussuchen. Klar, spricht nur für dieses Audi-Zentrum. Aber egal. Richtung zählt.

a) hohes Interesse, die Sonderserie wurde erfolgreich ausgeliefert
b) starkes Interesse, erst recht wegen der Werbung und der erfolgreichen Auslieferung der Sonderserie
c) verhaltenes Interesse nach der Auslieferung der Sonderserie
d) geringes Interesse, trotz Werbung und der erfolgreich ausgelieferten Sonderserie


Antwort war c) . Wenn dem so ist, dann sind die Geschichten mit LG Chem wohl eher Nebelkerzen. Uns wenn in dem SUV Zeitalter der erste deutsche e-SUV nicht wie ein Proton einschlägt, na, dann wird der e-tron GT, mit der von Porsche entwickelten Plattform, auch nicht der Mega-Burner. Warten wir mal die Specs der beiden e-Flundern mit 800V ab. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir da etwas sehr Überraschendes auf dem Präsentierteller sehen werden. Hoffentlich preisen beide nicht die Kofferraum LEDs als Innovation der E-Mobilität an :shock:.

P.S. e-tron: der Kofferraum ist im Gegensatz zu meiner Schnitte klein. Der Verbrauch laut Verkäufer ca. 300Wh/km.
Apnea Driving - MS90D 9.2016
 
Beiträge: 589
Registriert: 23. Jan 2015, 14:32
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Boris » 19. Apr 2019, 13:05

Gerade mal auf mobile.de geschaut. Boah sind da viele gebrauchte und neue sofort verfügbare e-tron gelistet ! Das spricht nicht für eine hohe Nachfrage, sondern sieht jetzt schon nach Ladenhüter aus. Und das bei einem gerade eingeführten Modell und noch sehr niedriger Produktionsrate.

Die E-Mobilität scheint in Deutschland noch nicht angekommen zu sein. Gestern Abend wieder Diskussionen mit einem Porsche-Fahrer: BEV seien wegen des Akkus schlimmere CO2-Schleudern als Verbrenner. Und ein 4L-Diesel würde ja weniger verbraucnen als ein BEV. Ja ja alles klar ...
Model S: P90+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014 (07/2019 90er Akku erhalten)
Model 3: LR DualDrive, AP, Midnight, ausgeliefert 15.02.2019
1x Model 3 Reservierung vom 02.04.2016 in Reserve
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4189
Registriert: 5. Jul 2013, 15:37
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Dringi » 19. Apr 2019, 13:10

markusX hat geschrieben:
markusX hat geschrieben: Die richtige Antwort könnt ihr Euch aus den 4 selbst raussuchen. Klar, spricht nur für dieses Audi-Zentrum. Aber egal. Richtung zählt.

a) hohes Interesse, die Sonderserie wurde erfolgreich ausgeliefert
b) starkes Interesse, erst recht wegen der Werbung und der erfolgreichen Auslieferung der Sonderserie
c) verhaltenes Interesse nach der Auslieferung der Sonderserie
d) geringes Interesse, trotz Werbung und der erfolgreich ausgelieferten Sonderserie


Antwort war c) . Wenn dem so ist, dann sind die Geschichten mit LG Chem wohl eher Nebelkerzen.


Wow, eine solch ehrliche Antwort habe ich noch nie in einem Autohaus gehört. Entweder wird alles wie in a) oder b) schöngeredet oder wenn c) eine gewisse Öffentlichkeit hat c) schöngeredet.
Model 3 AWD EAP schwarz/schwarz, 19" Felgen
Auslieferung am 01.04.2019. Ein "April-Scherz" der Dauer-Grinsen macht.

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3608
Registriert: 2. Mär 2016, 21:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von shunty » 19. Apr 2019, 15:29

Boris hat geschrieben:Gerade mal auf mobile.de geschaut. Boah sind da viele gebrauchte und neue sofort verfügbare e-tron gelistet ! Das spricht nicht für eine hohe Nachfrage, sondern sieht jetzt schon nach Ladenhüter aus. Und das bei einem gerade eingeführten Modell und noch sehr niedriger Produktionsrate.

Die E-Mobilität scheint in Deutschland noch nicht angekommen zu sein. Gestern Abend wieder Diskussionen mit einem Porsche-Fahrer: BEV seien wegen des Akkus schlimmere CO2-Schleudern als Verbrenner. Und ein 4L-Diesel würde ja weniger verbraucnen als ein BEV. Ja ja alles klar ...


Wie gesagt,
das kann man kaum verwerten. Du müsstest schon einzeln die Angebote zählen, die wirklich ein reales und sofort lieferbares, bereits verfügbares Fahrzeug anpreisen. Die Masse dieser Angebote sind einfach Trittbrettfahrer, die das Fahrzeug auch erst besorgen müssten.

Es ist nicht lange her, da konnte man jede Menge Model S auf mobile.de als Neuwagen bestellen.
Bei fast jedem neuen Fahrzeugmodell kann man das auf diesen Autoportalen. Ich frage mich nur immer, welche Vollidioten auf diese Masche reinfallen. Es scheint aber sehr viele zu geben, sonst würde sich das irgendwann von selbst erledigen, tut es aber nicht.
 
Beiträge: 929
Registriert: 7. Mär 2014, 18:19
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste